Sophie Chen Keller Die unzähligen Wunder der Carmine Street

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die unzähligen Wunder der Carmine Street“ von Sophie Chen Keller

Sein Name ist Walter Lavender Jr. Am liebsten hilft er anderen Leuten, verlorene Dinge wiederzufinden, denn er weiß, wie es sich anfühlt, wenn man etwas vermisst. Den eigenen Vater zum Beispiel. Zum Glück gibt es die Patisserie seiner Mutter in der Carmine Street, wo Wunder noch möglich scheinen. Als das Herz dieses magischen Ortes, ein altes märchenhaftes Buch, eines traurigen Tages verschwindet, macht sich Walter auf die Suche. Und ahnt nicht, dass er dabei dem Geheimnis seines Vaters näherkommt ...

Stöbern in Romane

Die Wolkenfrauen

Ein grandioses Werk , mit einem realen Hintergrund. Eine Frau auf der Suche nach den Wurzeln , ihre Familie in Marokko

Arietta

Das Haus ohne Männer

Hat mich leider nicht überzeugt.

evafl

Winterengel

Ein zauberschönes Weihnachtsmärchen <3

janinchens.buecherwelt

Das Papiermädchen

Für mich leider bisher der schlechteste Musso. Es war einfach nur okay. Das Einzige was mir so richtig gefiel, war das Ende. 2,5 - 3 Sterne!

TraumTante

Das Wunder

Hat mich im Laufe der Geschichte immer mehr berührt und bewegt. Sehr beklemmende Atmosphäre

Federzauber

Highway to heaven

Wenn frau achtundreißig und die Tochter aus dem Nest geflogen ist, was tut frau , um zu überleben? Frau lernt Motorradfahren.

lapidar

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks