Sophie Dudemaine Sophies Tartes, Quiches und Salate

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sophies Tartes, Quiches und Salate“ von Sophie Dudemaine

Mehr als 140 Kompositionen für süße und pikante Tartes und Salate hat Sophie Dudemaine zusammengestellt. Ihre unkomplizierten Rezepte bieten eine Fülle von Ideen: So lassen sich aus einfachen Tartes komplette Mahlzeiten zaubern. Zu jeder Tarte ein passender Salat: Das ist das Erfolgsrezept dieses einmaligen Kochbuchs. Und Sophie Dudemaine kombiniert wahrlich meisterhaft pikante und süße Tartes mit Salaten, Saucen und Eiscreme. Ihre raffinierten Kompositionen rund um die einfachen Tartes sind sinnliche Kreationen, die in Gewürzen und Farben schwelgen und überraschende Geschmackserlebnisse für Liebhaber herzhafter Speisen genauso wie für Fans süßer Leckereien bereithalten.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Quiches satt

    Sophies Tartes, Quiches und Salate

    Simi159

    23. August 2017 um 10:43

    Quiches und Tartes essen alle gern, zudem sind dies Gerichte, die sich sehr schnell und einfach zubereiten lassen. Es muss auch nicht immer der Klassiker Quiche Loren und Tarte Tatin sein.  Jede Menge Rezepte, die typisch französisch sind, und dennoch keinem Feinschmeckerlokal entsprungen, selbst wenn sie schmecken, findet man in dem Kochbuch „Sophies Tartes - Quiches- Salate“ von Sophie Dudemaine. Sophie Dudemaine ist bei mehreren Sternköchen in die Lehre gegangen. Dann wurde sie Mutter, hörte auf mit dem Kochen, bis sie anfing „ihre Kuchen“ auf Wochenmärkten zu verkaufen. Die  schnell von  vielen ihrer Stammkunden geliebt wurden, denn ihre Kuchen sind lecker, ausgefallen und doch irgendwie ganz einfach. Ebenso ist es mit ihren Quiches und Tartes. Ob pikant mit Speck, Krebsfleisch, Sauerkraut, Käse, Rillette oder Thunfisch. Oder Süß  mit Apfel, Mandel, Orangen, Tarte Tatin, Kirschen, Quark oder Nutella.  Die Rezepte gelingen, schmecken und wollen immer wieder gemacht werden. Auf mehr als 150 Seiten bekommt der Leser mehr als einen einfachen Eindruck, was alles in diese leckeren Teige gefüllt werden kann.  Wie man sie macht, die Grundteige, welche Kniffe es dabei gibt und wie sie garantiert gelingen, steht in einem extra Kapitel. Diese französische Küche ist ohne viel Chichi, ganz einfach und schnell nachkoch- und nachbackbar.  Für ein bisschen mehr grün, und weil Salate perfekt als Beilage zu den Backwerken passen, gibt es auch dafür noch Rezepte in diesem Kochbuch. Das und die klassischen Fotos ruden das Kochbuch ab. Von mir gibt es 5 STERNE.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks