Sophie Edenberg

 4,5 Sterne bei 91 Bewertungen
Autorenbild von Sophie Edenberg (©Sophie Edenberg)

Lebenslauf

Die gebürtige Wienerin Sophie Edenberg, Gewinnerin des Kindle Storyteller Awards 2023, hat sich mit ihren mitreißenden Thrillern und Dramen mit Schauplatz in Österreich binnen kürzester Zeit auf dem Buchmarkt einen Namen gemacht. Heute begeistern ihre Romane Zehntausende von Leser:innen. Was Sophie dabei als Autorin auszeichnet, sind ihre vielschichtigen Charaktere und gut durchdachten Plots - Spannung von der ersten bis zur letzten Seite sind also garantiert.

Wenn ich schreibe, löst sich alles um mich herum auf. Dann gibt es nur noch mich und die Geschichte, die ich mit meinen Worten gerade zum Leben erwecke. Das ist das beste Gefühl der Welt. (Sophie Edenberg)

Bisher erschienen:

Unter Schwestern (Thriller)
Der Schweigepakt (Thriller)
Gefängnis einer Ehe (Thriller)
Im Schatten deiner Schuld (Thriller)
Das perfekte Leben meiner Schwester (Familiendrama)
Komm nicht zurück (Familiendrama)

Neue Bücher

Cover des Buches Unter Schwestern (ISBN: 9782496716917)

Unter Schwestern

 (1)
Erscheint am 03.06.2024 als Taschenbuch bei Edition M.

Alle Bücher von Sophie Edenberg

Cover des Buches Fly, Baby, fly! (ISBN: 9783991104773)

Fly, Baby, fly!

 (17)
Erschienen am 18.06.2020
Cover des Buches Gefängnis einer Ehe: Thriller / Drama (ISBN: B09WQNNJ7C)

Gefängnis einer Ehe: Thriller / Drama

 (13)
Erschienen am 20.04.2022
Cover des Buches Unter Schwestern: Thriller / Familiendrama (ISBN: B0C8PVVR5M)

Unter Schwestern: Thriller / Familiendrama

 (11)
Erschienen am 29.06.2023
Cover des Buches Der Schweigepakt: Thriller / Drama (ISBN: B0BKQL3Z9Z)

Der Schweigepakt: Thriller / Drama

 (8)
Erschienen am 01.11.2022
Cover des Buches Unter Schwestern (ISBN: 9789403699455)

Unter Schwestern

 (4)
Erschienen am 23.06.2023
Cover des Buches Komm nicht zurück: Fly, Baby, fly (ISBN: 9798752066030)

Komm nicht zurück: Fly, Baby, fly

 (4)
Erschienen am 18.06.2020

Neue Rezensionen zu Sophie Edenberg

Cover des Buches Unter Schwestern (ISBN: 9782496716917)
DustBunnys avatar

Rezension zu "Unter Schwestern" von Sophie Edenberg

Unbedingt lesen!
DustBunnyvor 4 Stunden

Franziska hat etwas Unverzeihliches getan und ihre Zwillingsschwester Amelie spricht schon lange nicht mehr mit ihr. Als Amelie eines Abends bei ihr auftaucht und sie bittet, die Rollen zu tauschen, stimmt sie widerwillig zu. Die beiden haben das früher oft getan, sie sind nie aufgeflogen! Warum sollte sie Amelie, die eine Auszeit von ihrer unglücklichen Ehe braucht, also nicht helfen. Hinzu kommt, dass Amelie diesen Gefallen als Widergutmachung für Franziskas Schandtat verkauft und sehr verzweifelt wirkt. Franziska ahnt zwar, dass Amelie ihr nicht die ganze Wahrheit erzählt, sie will das Vertrauen ihrer Schwester jedoch unbedingt zurückgewinnen und macht mit.   

Das ca. 1. Drittel ist eher rätselhaft als spannend, aber die vielen unheilvolle Andeutungen, die interessanten, glaubwürdige Charaktere und der atmosphärische, eindrückliche Schreibstil (das Buch ist wirklich sehr gut bzw. packend geschrieben!) machen diesen Thriller von Anfang an mitreißend! Erzählt wird aus der Sicht von Franziska, Amelie, einer gemeinsamen Freundin der beiden sowie eines alten Bekannten. 

Die Schwestern haben eine gemeinsame Freundin, Karin, und deren jüngere Schwester Nicky, die mit Amelies Mann zusammenarbeitet, wird vermisst. Dann ist da noch ein undurchsichtiger Bekannter aus Jugendtagen, der auf Amelie fixiert ist und im selben Apartmenthaus wie Nicky wohnt. Doch was hat es mit dem Geheimnis auf sich, das der demente Vater der Zwillinge erwähnt? Als es Zeit wird, zurückzutauschen, ist Amelie spurlos verschwunden, dann wird eine der vermissten Frauen tot aufgefunden. 

In “Unter Schwestern” schleicht sich die Spannung langsam, aber sicher an: Nachdem die Geschehnisse an Fahrt aufgenommen, ab ca. dem 2. Drittel, ist die Handlung nonstop nervenaufreibend spannend! Ich habe durchweg mit den Charakteren gehofft, gebangt, gelitten... 

Die Handlung ist fesselnd, raffiniert, voller unerwarteter Wendungen, erschütternder Enthüllungen und atemberaubender Überraschungen! Ich habe das Buch in zwei Zügen verschlungen! Unbedingt lesen!!! 


Cover des Buches Unter Schwestern (ISBN: 9789403699455)
KerstinMCs avatar

Rezension zu "Unter Schwestern" von Sophie Edenberg

Eine spannende Geschichte, die volle Konzentration fordert
KerstinMCvor 8 Monaten

Auf den ersten Blick scheint das Cover ein Gesicht samt Spiegelbild zu zeigen. Doch wenn man genauer hinsieht, kann man einen kleinen feinen Unterschied erkennen. Während das obere Gesicht heller und deutlicher zusehen ist, wird man von dem unteren regelrecht angeschaut. Ich mag diese kleinen Details, die dem Cover eine ganz besondere Note geben. 


Unter Schwestern von Sophie Edenberg spielt in Wien. Und wie der Titel so schön verrät geht es um Schwestern: genauer gesagt um Amelie und Franziska. Die beiden fungieren als Ich- Erzähler der Geschichte und sind eineiige Zwillinge. Seit Kindertagen wissen sie ihre nicht vorhandene Unterscheidbarkeit zu nutzen. Und so nimmt die Geschichte nach einem Identitätstausch ihren spannenden Verlauf.


Ich habe das Buch im Urlaub verschlungen, kurz nach dem wir für zwei Tage in Wien Station gemacht hatten. Beim Lesen musste ich ein wenig schmunzeln, denn bei einem Streifzug am Kahlenberg traf ich eher zufällig auf den Kletterpark, der im Roman erwähnt wird. Und so konnte ich mir den Ausflug dahin sehr gut vorstellen. Ich finde man bekommt eine ganz andere Sicht auf die Dinge, wenn man Orte im Roman schon mal besucht hat. Für mich wird so die Geschichte sehr viel realer und ich kann mich besser in die Umgebung einfinden. Ich bin also in Gedanken mit einem der Zwillinge in den Kletterpark gereist und hatte dabei sehr viel Spaß. Als weitere Ich- Erzähler kommen Karin und Max zu Wort, gute Freunde der Zwillingen, dessen Abschnitte dazu dienen die Spannung weiter aufzubauen. 


Sehr gelungen fand ich die fehlende Betitelung der Kapitel, wenn entweder Amelie oder Franziska den erzählenden Part übernahmen. Bei Karin und Max stand hingegen immer deren Namen mit dabei. So musste ich bei den Zwillingen immer ganz genau überlegen wer gerade redet. Da war absolutes Mitdenken erforderlich, was entsprechend die Spannung enorm unterstütze. So wusste ich bis zum Schluss nicht wirklich wie die Geschichte ausgehen wird. 


Ich habe die Geschichte in wenigen Tagen verschlungen. Die Spannung wurde für mich kontinuierlich aufgebaut. Durch die wechselnden Erzähler konnte ich tief in die Geschichte eindringen. Das Phänomen der eineiigen Zwillinge und wie sie ihre Identität tauschen fand ich faszinierend. Ich mag dieses Szenario einfach und habe mir früher oft einen Zwilling gewünscht. So ein bisschen à la Hanni und Nanni, wobei diese Figuren nichts mit den Protagonistinnen des Romans gemein haben. Für mich war es einfach nur spannend und ich musste immer wieder meinen Kopf anstellen, um dem Geschehen folgen zu können. Ich mag es, wenn man nicht einfach nur berieselt wird, sondern dazu aufgefordert wird aktiv mit zu denken. 


Hast du Lust auf eine spannende Geschichte aus Wien? Dann lass dich ein auf ein ganz besonderes Abenteuer mit zwei Schwestern, die sich augenscheinlich bis auf die letzte Narbe gleichen. Übrigens ein Aspekt im Roman, den ich besonders spannend und irgendwie auch weitsichtig fand. Ich glaube ich wäre dazu nicht in der Lage gewesen. Von mir gibt es eine ganz klare Leseempfehlung, für alle die Lust auf Spannung und Nervenkitzel haben.

Cover des Buches Unter Schwestern (ISBN: 9789403699455)
Karin_Fortins avatar

Rezension zu "Unter Schwestern" von Sophie Edenberg

Spannung pur
Karin_Fortinvor 8 Monaten

Ein tolles Buch, welches die Autorin hier zu Papier gebracht hat. Über den Inhalt verweise ich auf den Klappentext.

Ein Verwirrspiel, dass durch die verschiedenen Wendungen, stetig Spannung aufbaut.

Die Zwillinge Amelie und Franziska haben schon in ihrer Kindheit gerne ihre Identität getauscht, doch jetzt wo sie älter sind, hat das fatale Folgen.

Mehr möchte ich hier allerdings nicht verraten. Spoilergefahr !!!

Das Ende hätte ich allerdings so nicht erwartet.

Lest selbst und auch euch wird dieses Buch nicht mehr loslassen.

Ich jedenfalls, hatte aufregende, spannende und fesselnde Lesemomente.

Gerne gebe ich hier 5 Sterne und eine Leseempfehlung.

Gespräche aus der Community

Liebe Lovelybooks-Leser:innen!

Ich verlose 10 Exemplare meines brandneuen Spannungsromans "Unter Schwestern".

Verlost werden 10 E-Books im Format Eurer Wahl.

Infos findet ihr unten, ich freue mich auf Euch!

Eure Sophie Edenberg

47 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  Melreadsbooksvor 10 Monaten

Vielen Dank, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte. Ich habe die Lesestunden sehr genossen.

Hier meine Rezension, die ich mit gleichem Wortlaut bei Amazon, Thalia, Hugendubel, Weltbild, Goodreads und Lesejury veröffentlichen werde.

https://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Edenberg/Unter-Schwestern-Thriller-Familiendrama-9791993975-w/rezension/10124713467/

Der Schweigepakt - Eine fesselnde Geschichte über gut gehütete Geheimnisse und das Schicksal von vier Freundinnen.

Verlost werden 10 eBooks meines neuesten Romans "Der Schweigepakt" (KEIN Print).

Ich freue mich auf eure Teilnahme!

32 BeiträgeVerlosung beendet
Leseprinzessin59s avatar
Letzter Beitrag von  Leseprinzessin59vor 2 Jahren

Vielen Dank, daß ich dieses spannende Buch lesen durfte.

Meine Rezension finden Sie unter folgendem Link

https://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Edenberg/Der-Schweigepakt-Thriller-Drama-7175168252-w/rezension/7555211162/

Und wortgleich dort, wo es möglich ist.


Lust auf einen spannenden Roman (Thriller / Drama) über eine verheißungsvolle Affäre und die Abgründe einer Ehe? ;-)

69 BeiträgeVerlosung beendet
SophieEdenbergs avatar
Letzter Beitrag von  SophieEdenbergvor 2 Jahren

Danke!! :))

Zusätzliche Informationen

Sophie Edenberg wurde am 21. April 1989 in Wien (Österreich) geboren.

Sophie Edenberg im Netz:

Community-Statistik

in 82 Bibliotheken

auf 12 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

von 5 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks