Sophie Heeger

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Schattenrosen

Bei diesen Partnern bestellen:

Mephistos Erben: Kriminalroman

Bei diesen Partnern bestellen:

Mephistos Erben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mehr Schein als Sein

    Schattenrosen
    misswinniepooh

    misswinniepooh

    04. September 2016 um 22:57 Rezension zu "Schattenrosen" von Sophie Heeger

    Mehr Schein als Sein Kommissar Franz Bender und seine Kollegin Sandra Kurz von der Mainzer Mordkommission werden zur Leiche des Alleinlebenden Harald Krumzig gerufen. Zunächst sieht es nach Selbstmord aus, doch schnell stellt sich heraus das er ermordet wurde. Doch wer ermordet einen allseits beliebten Altenpfleger der in seiner Arbeit im Seniorenheim seine Erfüllung gefunden hat? Die Kommissare tappen lange Zeit im dunkeln, den alle Spuren führen zunächst in eine Sackgasse. Als allerdings mehrere Senioren in zwei ...

    Mehr
  • Guter Krimi

    Schattenrosen
    Jisbon

    Jisbon

    30. June 2016 um 00:37 Rezension zu "Schattenrosen" von Sophie Heeger

    "Schattenrosen" hat mir gefallen. Das Buch ist, abgesehen von ein paar kleinen Tipp- und Kommafehlern, gut geschrieben und obwohl der Leser im Prinzip von Anfang an weiß (oder zumindest ahnt), was vor sich geht, ist der Fall interessant und er wirkt wie aus dem Leben gegriffen. Besonders gelungen ist aber die Ausarbeitung der verschiedenen Charaktere. Die Autorin stellt einige sehr unterschiedliche Figuren vor; nicht nur die Ermittler, sondern auch Norbert Markgraf und seine Familie sowie eine mit den toten Patienten vertraute ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mephistos Erben" von Sophie Heeger

    Mephistos Erben
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. March 2012 um 08:41 Rezension zu "Mephistos Erben" von Sophie Heeger

    Ein schöner Regionalkrimi aus Mainz, der von der Autorin sehr bildhaft beschrieben ist. Man tauscht die heimische Couch gegen den Schauplatz in Mainz! Lea, eine Psychiaterin wird von der Kripo um Informationen zu einer Patientin gebeten, welche tot aufgefunden wurde. Diese ganzen Geschehnisse lassen die Psychiaterin nicht los, da irgendwie nichts auf den vorerst angenommenen Selbstmord so wirklich passen zu scheint. Sie fängt an zu ermitteln und der Leser taucht ab in eine tiefe Welt der menschlichen Psyche, in Esotherik und die ...

    Mehr