Sophie Hilger

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 21 Rezensionen
(13)
(6)
(3)
(1)
(1)
Sophie Hilger

Bekannteste Bücher

Mission Roadtrip

Bei diesen Partnern bestellen:

PHYSIS

Bei diesen Partnern bestellen:

Das erste Jahr mit Emma

Bei diesen Partnern bestellen:

Mission Kreuzfahrt

Bei diesen Partnern bestellen:

PHYSIS

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Sophie Hilger
  • Spannende Dystopie um das Thema Wasserknappheit

    PHYSIS
    Rajet

    Rajet

    18. June 2017 um 16:47 Rezension zu "PHYSIS" von Sophie Hilger

    Ich habe diese Buch gezielt ausgesucht und bin begeistert, spannende Dystopie um Wasser und seine Knappheit. was würde der Mensch für Wasser alles machen, wie skrupellos würde er werden. ein weg deckt dieses Buch spannende und Action reich auf.wer Dystopie gerne liest sollte sich diese Buch nicht entgehen lassen. Cover und Klappentext passen zum Buch Inhalt. Es ist abgeschlossen in sich, also es wird nicht mehr Teile geben.Zum Inhalt:Eine verheerende Ölkatastrophe hat die Wasserreserven auf der Erde stark dezimiert und eine Zeit ...

    Mehr
  • Toller erster Teil einer spannenden Dystopie

    PHYSIS
    Silvermoonnight

    Silvermoonnight

    09. June 2017 um 10:53 Rezension zu "PHYSIS" von Sophie Hilger

    Meine Meinung: Ich fange, wie immer beim Schreibstil an, dieser war hier in dem Buch sehr flüssig und angenehm zu lesen und ich hatte kaum Probleme voran zu kommen. Sophie passte ihre Wortwahl der Handlung perfekt an, so dass man wirklich schnell in der jeweiligen Situation ankommen konnte. Die Dystopie ist der erste Teil, der zweite folgt schon in Kürze, der zwar in unserer Welt spielt, aber in der es doch schon sehr fortschrittlich und vor allem auch sehr technisch zugeht. So hatte ich, weil ich eigentlich gar kein Sci-Fi ...

    Mehr
  • Karibik, ich komme... Oder wie man die Schlacht am kalten Buffet überlebt!

    Mission Kreuzfahrt
    angel1843

    angel1843

    17. April 2017 um 17:54 Rezension zu "Mission Kreuzfahrt" von Sophie Hilger

    Endlich geht ein langersehnter Traum in Erfüllung: Einmal Karibik und zurück. Doch leider bin ich nicht sehr seefest. Ob das gut geht?! Zwei herrliche Wochen hat die Autorin dieses Werkes - trotz Seekrankheit - auf offener See, in der Karibik, verbracht und ein Abenteuer nach dem anderen erlebt. Nun hat sie es mit uns geteilt; indem sie ein Buch über ihre Abenteuer verfasst hat. Sie erzählt unter anderem wie es ist auf Bob Marleys Spuren zu wandeln. Oder wie es ist gemeinsam mit Rochen zu schwimmen... Aber das nicht auf die ...

    Mehr
  • Physis

    PHYSIS
    manuk23

    manuk23

    10. February 2017 um 23:38 Rezension zu "PHYSIS" von Sophie Hilger

    Eine verheerende Ölkatastrophe hat die Wasserreserven auf der Erde stark dezimiert und eine Zeit der Einschränkungen und Angst beginnt. Inmitten des Chaos ist die toughe Systementwicklerin Emma Winter an einem bahnbrechenden Projekt beteiligt, welches die Wasserbestände der Welt wieder auffüllen soll. Dass sie dabei in eine übermächtige Verschwörung hineingeraten ist, bemerkt sie viel zu spät. Eine Gruppe Terroristen will das Projekt mit aller Macht verhindern. Doch dann beginnen die Grenzen zwischen Gut und Böse zu verschwimmen ...

    Mehr
  • Eine Dystopie mit Tiefgang

    PHYSIS
    Fuchsiah

    Fuchsiah

    18. December 2016 um 18:01 Rezension zu "PHYSIS" von Sophie Hilger

    Ich glaube bei diesem Buch habe ich vorwiegend mit offenem Mund da gesessen und die Seiten angestarrt, einfach weil ich mich gefragt habe, wie man auf solche Ideen kommen kann. Klar, ist das Thema Wasserknappheit nichts Neues und super aktuell. Gerade das hat mich vermutlich  so mitzittern lassen.Zunächst hatte auch ich, wie viele andere Leser, meine kleinen Differenzen mit der Protagonistin. Sie wollte erstmal einen anderen Weg gehen als ich, oder ich bin einfach falsch abgebogen, ich weiß  es nicht. Doch nachdem  der Sprung ins ...

    Mehr
  • Hunderatgeber mal anders :-)

    Das erste Jahr mit Emma
    Kikis_Bücherkiste

    Kikis_Bücherkiste

    15. December 2016 um 11:21 Rezension zu "Das erste Jahr mit Emma" von Sophie Hilger

    Zuerst möchte ich mich bei Sophie Hilger bedanken, dass ich bei der Leserunde dabei sein und das Buch lesen durfte. Inhalt (Amazon):Ich habe die Herausforderung Rhodesian Ridgeback als Ersthund angenommen und möchte euch von meinen Abenteuern mit Emma erzählen. Nicht fad, nicht belehrend, nein frei von der Leber weg und ihr werdet dabei sicher einiges zu lachen haben. Von der Rasse mit all ihren Eigenarten, Erziehungs-Erfolgen und Kommunikations-Sackgassen, Hundetrainern und Gruselmonstern. Und von unserem gemeinsamen Weg durch ...

    Mehr
  • Das erste Jahr mit Emma

    Das erste Jahr mit Emma
    Melli274

    Melli274

    11. December 2016 um 14:05 Rezension zu "Das erste Jahr mit Emma" von Sophie Hilger

    Das Buch hat 126 Seiten und ist in 36 Kapitel eingeteilt. Sehr viele Bilder machen es zu einer wirklich schönen Lektüre. Sophie Hilger beschreibt ihr Leben mit ihrem Rhodesian Ridgeback Emma.Die Autorin setzt sich mit vielen Themen wie z.B.Hündin oder Rüde, der Namensfindung oder auch das erste Alleinebleiben des Tieres auseinander. Auch gibt es tolle und hilfreiche Tipps wie eine Welpencheckliste oder auch die Checkliste für den Hund im Urlaub.Der Schreibstil ist wirklich einfach und lustig, man wird gut informiert und auch ...

    Mehr
  • Hunderatgeber geben Tipps - dieses Buch zeigt die ganze Wahrheit

    Das erste Jahr mit Emma
    burro

    burro

    04. December 2016 um 17:58 Rezension zu "Das erste Jahr mit Emma" von Sophie Hilger

    Das Buch „Das erste Jahr mit Emma“ kann man als Buch on Demand (BoD) bestellen. Die Autorin erzählt in 36 Kapiteln, wie sie „auf den Hund gekommen ist“. Das Buch ist sehr liebevoll gestaltet. Es wirkt ein wenig selbstgemacht. Aber das macht das Buch auch aus. Die Autorin beschreibt Themen der Junghundehaltung wie sie in keinem Hunderatgeber zu finden sind. Das Buch enthält aber auch nützliche Hinweise für die Anschaffung und Haltung eines Hundes, wie z.B eine Checkliste für Materialien beim Einzug eines Welpen oder eine ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das erste Jahr mit Emma" von Sophie Hilger

    Das erste Jahr mit Emma
    SophieH

    SophieH

    zu Buchtitel "Das erste Jahr mit Emma" von Sophie Hilger

    Hallo meine Lieben,ich möchte eine Leserunde für mein Buch "Das erste Jahr mit Emma" starten, in welchem ich über die Welpen- und Rüpelzeit meiner verrückten Rhodesian Ridgeback-Hündin Emma berichte. Sie ist wirklich eine Chaos-Lady und das erste Jahr mit ihr war so turbulent, dass ich unbedingt darüber schreiben musste.Wer kurzweilige, lustige Literatur mag und Hunde liebt (oder sich gern an die eigene Welpenzeit erinnert), ist mit dem Buch wirklich gut beraten. Hier der Klappentext:******Ich habe die Herausforderung Rhodesian ...

    Mehr
    • 105
  • Dreiviertel habe ich geschafft, dann habe ich doch das Handtuch geworfen ...

    PHYSIS
    Amychoco

    Amychoco

    01. October 2016 um 15:04 Rezension zu "PHYSIS" von Sophie Hilger

    Eigentlich liebe ich Endzeit-Settings. Das Katastrophen-Feeling, die Beschreibung, was genau passiert ist, wie es dazu kommen konnte, zu sehen, wie die Menschen und Regierungen mit der Situation umgehen, persönliche Schicksale. Doch an diesem Roman konnte mich leider nichts so richtig überzeugen.Angefangen mit der Hauptperson, die, wenn ich mich recht erinnere, Mitte 30 sein soll, aber sich aufführt wie ein Teenager. Immer mit coolem (oder was sie für cool hält) Spruch betrachtet sie alle anderen Frauen anscheinend für unter ...

    Mehr
  • weitere