Sophie Kendrick

(67)

Lovelybooks Bewertung

  • 141 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 51 Rezensionen
(37)
(21)
(8)
(1)
(0)

Lebenslauf von Sophie Kendrick

Sophie Kendrick studierte in Großbritannien englische Literatur und forschte über die Brontë-Schwestern. Sie lebte inzwischen in mehreren europäischen Ländern. Bevor sie ihr Debüt veröffentlichte, arbeitete sie in einer Agentur für Buchprojekte und als Ghostwriterin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Gesicht meines Mörders

    Das Gesicht meines Mörders
    lenisvea

    lenisvea

    23. March 2017 um 19:28 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    Bibliografie Verlag: rororoErscheinungstermin: 16.12.2016Lieferbar320 SeitenISBN: 978-3-499-27273-8OriginalausgabeZum Buch: https://www.rowohlt.de/taschenbuch/sophie-kendrick-das-gesicht-meines-moerders.html Das Gesicht meines Mörders Psychothriller Sie muss sich erinnern, um zu überleben. Als Clara aus dem Koma erwacht, ist ihr bisheriges Leben wie ausgelöscht. Sie erinnert sich weder ihren eigenen Namen noch an ihren Ehemann, den Schriftsteller Roland Winter. Auch nicht an den Einbrecher, der sie niedergeschlagen haben soll. ...

    Mehr
  • Wer bin ich?

    Das Gesicht meines Mörders
    Buecherseele79

    Buecherseele79

    18. March 2017 um 20:54 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    Clara erwacht aus dem Koma und an ihrem Bett sitzt ein Mann den sie nicht kennt aber von sich behauptet ihr Ehemann Roland Winter zu sein.Schnell wird klar dass Clara ihr Gedächtnis komplett verloren hat, ihr ganzes Leben ist ausgelöscht.Ihr Mann Roland will ihr helfen sich wieder zu erinnern aber sie merkt dass es schwerer ist als gedacht.Gleichzeitig versucht sie angestrengt sich an den Einbruch in ihrem Haus zu erinnern und wer der Täter sein könnte....Von ihrem Mann erfährt sie dass sie, wegen Wahnvorstellungen, keine ...

    Mehr
  • Lesewochenende zu "Cruelty" von Scott Bergstrom

    Cruelty
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Cruelty" von Scott Bergstrom

    Was tust du, wenn man dir das Liebste nimmt? Und du erfährst, dass dein Leben eine Lüge war?  Gwens Leben steht Kopf. Gerade noch hat sie den 10. Todestag ihrer Mutter gemeinsam mit ihrem Vater verbracht, wenige Tage später erfährt sie, dass ihr Vater verschwunden ist. Doch nicht nur das. Plötzlich muss sie erkennen, dass ihr Vater ein geheimes Doppelleben geführt hat und eigentlich CIA-Agent ist. Was hat das alles zu bedeuten? Hat das Verschwinden ihres Vaters etwas mit dem Geheimdienst zu tun? Gwen bleibt nur eine Wahl – sie ...

    Mehr
    • 733
  • Klare Kaufempfehlung!

    Das Gesicht meines Mörders
    Medusay

    Medusay

    06. March 2017 um 19:22 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    Das Buch ist total spannend und es ist aufregend auf der Reise der Protagonistin mit dabei zu sein. Das Ende war nicht zu erwarten. Tolles Buch. Eins meiner Highlights!

  • Ein mitreißender Thriller

    Das Gesicht meines Mörders
    glitzerfee22

    glitzerfee22

    04. March 2017 um 16:38 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    Als Clara aus dem Koma erwacht, kann sie sich an nichts erinnern. Dazu gehört auch ihr Ehemann, der bei ihr am Bett sitzt. Er erzählt ihr von einem Einbrecher und das sie weder Familie noch Freunde hat. Doch Clara will sich unbedingt an alles erinnern können, denn irgendwas stimmt nicht. Dabei stößt sie auf einige Geheimnisse. „Das Gesicht meines Mörders“ von Sophie Kendrick ist ein Thriller, den man nicht mehr zur Seite legt. Viel zu sehr ist man gefangen und will unbedingt wissen, was mit Clara passiert ist. Obwohl das ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2017

    LovelyBooks Spezial
    kubine

    kubine

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach ...

    Mehr
    • 409
    kubine

    kubine

    01. March 2017 um 18:54
  • Bestsellerverdächtig

    Das Gesicht meines Mörders
    TanjaLotti

    TanjaLotti

    25. February 2017 um 19:35 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    Zum Inhalt Carla Winter erwacht im Krankenhaus und weiß nicht mehr, wer sie ist, wo sie wohnt, was geschehen ist und wer der Mann neben ihr ist, der sich als ihr Ehemann ausgibt. Sie hat jegliches Gedächtnis verloren und leidet laut Ärzten an einer Amnesie, hervorgerufen durch einen Überfall und einen Schlag auf den Kopf. Carla hat keine andere Wahl, als Roland und der Polizei zu glauben und mit ihrem Ehemann zu gehen, sobald ihr Gesundheitszustand das zulässt. Angekommen in der Blockhütte am See, welche sie bewohnen, weil ihr ...

    Mehr
  • Interessante Geschichte

    Das Gesicht meines Mörders
    Lesemaus-M

    Lesemaus-M

    19. February 2017 um 19:07 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    Klappentext/Inhalt: Sie muss sich erinnern, um zu überleben.Als Clara aus dem Koma erwacht, ist ihr bisheriges Leben wie ausgelöscht. Sie erinnert sich weder ihren eigenen Namen noch an ihren Ehemann, den Schriftsteller Roland Winter. Auch nicht an den Einbrecher, der sie niedergeschlagen haben soll. Freunde scheint sie keine zu haben – Roland ist ihre einzige Verbindung zur Vergangenheit. Mit seiner Hilfe wagt Clara einen Neuanfang. Bis jemand versucht, sie umzubringen. Und die junge Frau begreift, dass sie sich erinnern muss, ...

    Mehr
  • Retrograde Amnesie

    Das Gesicht meines Mörders
    MeiLingArt

    MeiLingArt

    12. February 2017 um 19:12 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    "Und ich begriff: Wir sind unsere Erinnerungen." Zitat: Sophie Kendrick Hier gibt es gleich mal was zum Inhalt: "Als Clara aus dem Koma erwacht, ist ihr bisheriges Leben wie ausgelöscht. Sie erinnert sich weder an ihren eigenen Namen noch an ihren Ehemann, den Schriftsteller Roland Winter. Auch nicht an den Einbrecher, der sie niedergeschlagen haben soll. Freunde scheint sie keine zu haben.  Roland ist ihre einzige Verbindung zur Vergangenheit. Mit seiner Hilfe wagt Clara einen Neuanfang. Bis jemand versucht, sie umzubringen. ...

    Mehr
  • Und erstens kommt es anders....

    Das Gesicht meines Mörders
    brauneye29

    brauneye29

    06. February 2017 um 22:33 Rezension zu "Das Gesicht meines Mörders" von Sophie Kendrick

    Zum Inhalt: Sie muss sich erinnern, um zu überleben. Als Clara aus dem Koma erwacht, ist ihr bisheriges Leben wie ausgelöscht. Sie erinnert sich weder ihren eigenen Namen noch an ihren Ehemann, den Schriftsteller Roland Winter. Auch nicht an den Einbrecher, der sie niedergeschlagen haben soll. Freunde scheint sie keine zu haben – Roland ist ihre einzige Verbindung zur Vergangenheit. Mit seiner Hilfe wagt Clara einen Neuanfang. Bis jemand versucht, sie umzubringen. Und die junge Frau begreift, dass sie sich erinnern muss, um zu ...

    Mehr
    • 2
  • weitere