Sophie Kinsella

(8004)

Lovelybooks Bewertung

  • 4381 Bibliotheken
  • 281 Follower
  • 118 Leser
  • 1282 Rezensionen
(3427)
(2904)
(1318)
(266)
(89)
Sophie Kinsella

Lebenslauf von Sophie Kinsella

Sophie Kinsella, im Dezember 1969 als Madeleine Wickham in London geboren, verdiente sich ihren Lebensunterhalt zunächst als Finanzjournalistin, bevor sie als Autorin von Frauenromanen Erfolg hatte. Nach mehreren, teilweise noch unter ihrem Geburtsnamen veröffentlichten Romanen gelang es ihr, mit der „Shopaholic“-Reihe um die liebenswerte Chaotin Rebecca Bloomwood ein Millionenpublikum zu begeistern. Kinsellas „Shopaholic“-Reihe umfasst mit „Die Schnäppchenjägerin (2000), „Fast geschenkt“ (2003), „Hochzeit zu verschenken“ (2003), „Vom Umtausch ausgeschlossen“ (2005) sowie „Prada, Pumps und Babypuder“ (2007) und Mini Shopaholic (2010) mittlerweile sechs Bände. Zusätzlich veröffentlichte sie weitere erfolgreiche Romane, etwa „Sag’s nicht weiter, Liebling“ (2004), „Göttin in Gummistiefeln“ (2006) und „Kennen wir uns nicht?“ (2008) 'Charleston Girl' und 'Die Heiratsschwindlerin'. Der Film 'Shopaholic' aus dem Jahr 2009 hatten Romane von Sophie Kinsella als Vorlage und wurde zum internationalen Kinohit. Sophie Kinsella lebt heute mit ihrer Familie in Hertfordshire.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Sophie Kinsella
  • typisch Kinsella

    Sag's nicht weiter, Liebling
    loveAmaro

    loveAmaro

    03. December 2016 um 09:16 Rezension zu "Sag's nicht weiter, Liebling" von Sophie Kinsella

    + grandioser Schreibstil wie wirs gewohnt sind+ hab mich stellenweise wieder mal nicht vor Lachen eingekriegt :DIch liebe liebe LIEBE Sophie Kinsellas Bücher :) gehört zu einer meiner Lieblingsautoren, bei denen man ohne weiters das Buch nur nach Autor kaufen kann, man wird garantiert nicht enttäuscht

  • Immer noch lustige Momente, aber der Reiz lässt nach...

    Shopaholic in Hollywood
    WildRose

    WildRose

    22. November 2016 um 22:30 Rezension zu "Shopaholic in Hollywood" von Sophie Kinsella

    Vielleicht wäre es gut gewesen, Sophie Kinsella hätte ihre Reihe um die einkaufssüchtige, verpeilte Becky Brandon, geborene Bloomwood, mit "Mini Shopaholic" beendet. Schon damals reagierten viele treue Fans der Romanreihe eher enttäuscht auf Band 6, und "Shopaholic in Hollywood" schwächelt leider ganz merklich. Teilweise mag dies am Thema liegen, denn Hollywood gibt zwar natürlich unterhaltsame Geschichten her, ist aber doch schon ein wenig "abgelutscht". Eine wirklich originelle Handlung fehlt leider, hauptsächlich geht es ...

    Mehr
  • Ein witziger Roman ohne viel Tiefgang

    Kein Kuss unter dieser Nummer
    sriegler

    sriegler

    20. November 2016 um 09:03 Rezension zu "Kein Kuss unter dieser Nummer" von Sophie Kinsella

    Ich fand den Roman einfach toll für Zwischendurch. Er ist schön zu lesen und erheitert das Gemüt- die perfekte Abwechslung zum stressigen Alltag.

  • Hatte mir mehr von diesem Buch erhofft...

    Göttin in Gummistiefeln
    Kellenbay

    Kellenbay

    18. November 2016 um 19:49 Rezension zu "Göttin in Gummistiefeln" von Sophie Kinsella

    Das Buch "Göttin in Gummistiefeln" hatte ich schon länger auf meinem Stapel liegen-einige Bücher von Kinsella haben mich schon gut unterhalten und der Klappentext versprach gute Unterhaltung. Leider hat es meine Erwartungen nicht ganz erfüllt. Die Geschichte war absolut in Ordnung und ich habe auch manchmal in mich reingeschmunzelt - allerdings konnte ich zu der Protagonistin keine rechte Verbindung aufbauen. Manche ihrer Entscheidungen und Taten waren für mich absolut nicht nachzuvollziehen und manchmal fand ich einiges an ...

    Mehr
  • unterhaltsam aber unsympathische Prota

    Shopaholic in Hollywood
    78sunny

    78sunny

    07. November 2016 um 15:45 Rezension zu "Shopaholic in Hollywood" von Sophie Kinsella

    Ich hatte letztes Jahr "Schau mir in die Augen, Audrey" gelesen und war mega begeistert. Daher wollte ich gern mehr von der Autorin lesen. Ich habe die anderen Teile der Shopaholic-Reihe nicht gehört und bin einfach bei Teil 7 eingestiegen. Wahrscheinlich war dies ein Fehler. Die Geschichte kann durchaus für sich allein stehen, man bekommt alle Charaktere vorgestellt und der Einstieg in die Geschichte wird gut realisiert. Vielleicht wäre mir die Protagonistin aber sympathischer gewesen, wenn ich sie in den anderen Teilen schon ...

    Mehr
  • Leider etwas enttäuschend

    Shopaholic & Family
    Cil

    Cil

    07. November 2016 um 12:11 Rezension zu "Shopaholic & Family" von Sophie Kinsella

    Da ich ein riesiger Fan der Shopaholic Buchreihe bin, musste ich dieses Buch natürlich sofort lesen, nachdem es raus kam. (Bloss diese Rezension hat etwas länger gedauert. ;-) ) Vor allem, nachdem das letzte Buch ja mit solch einem schrecklichen Cliffhanger endete. Auch wenn ich das Buch grundsätzlich mochte und es auch einige lustige Szenen hatte, hatte ich doch immer das Gefühl, etwas zu vermissen. Es las sich nicht wirklich wie ein Shopaholic Buch. Ich denke das grösste Problem dabei war, dass nicht wirklich Beckys Geschichte ...

    Mehr
  • Shopaholic & Family von Sophie Kinsella

    Shopaholic & Family
    Baebsli

    Baebsli

    03. November 2016 um 17:34 Rezension zu "Shopaholic & Family" von Sophie Kinsella

    Dies ist der achte Band der Schnäppchenjägerin. Wie viele, bin ich ein richtiger Fan von Becky Brandon! Es ist jeweils so unterhaltsam, total lustig und auch spannend, ihre Shopping-Exzesse, ihre ganz eigene Logik und ihre Abenteuer mitzuerleben! Bis jetzt ist es Sophie Kinsella auch wirklich gelungen, jeden Band wieder aufs Neue lustig und speziell zu gestalten, mit vielen neuen Einfällen, aber eben auch mit dem Altbewährten, was Becky so unvergleichlich macht. Doch dieser achte Band hat mich sehr enttäuscht! Meiner Meinung nach ...

    Mehr
    • 2
  • Roadtrip

    Shopaholic & Family
    Muschel

    Muschel

    02. November 2016 um 09:15 Rezension zu "Shopaholic & Family" von Sophie Kinsella

    Becky ist mit Kind und Kegel unterwegs nach Las Vegas, um ihren verschwundenen Vater und den Tarquie, den Mann ihrer Freundin zu suchen. Ein unterhaltsamer Roadtrip mit einer Becky, die sich veraendert hat und das auf ueberzeugende Art. Viereinhalb Sterne von mir.

  • Naiv, ignorant, ruhmsüchtig und dennoch sympathisch

    Shopaholic in Hollywood
    Lesestunde_mit_Marie

    Lesestunde_mit_Marie

    01. November 2016 um 15:07 Rezension zu "Shopaholic in Hollywood" von Sophie Kinsella

    Wer hat noch nicht von der berühmten Shopaholic Reihe der englischen Autorin Sophie Kinsella gehört? Gehört hatte ich bereits viel, gelesen oder gehört aber noch kein einziges Buch der Reihe. Nachdem ich aber „Schau mir in die Augen, Audrey“ gelesen hatte und ganz begeistert vom flotten, aber dennoch feinfühligen Schreibstil der Autorin war, durfte ich nun mit „Shopaholic in Hollywood“ den 7. Teil der Reihe hören. Trotzdem ich die vorhergehenden Geschichten um Rebecca Brandon, geborene Bloomwood, nicht kenne, war es kein Problem ...

    Mehr
    • 5
  • Empfehlenswert

    Sag's nicht weiter, Liebling
    LeilaLeseMaus

    LeilaLeseMaus

    17. October 2016 um 13:47 Rezension zu "Sag's nicht weiter, Liebling" von Sophie Kinsella

    Wirklich lustig und amüsant. Empfehlenswert 

  • weitere