Sophie Lucie Herken

Lebenslauf

Sophie Lucie Herken ist halb schwedisch, halb deutsch, halb Kind, halb Erwachsener, halb Grafikdesignerin, halb Illustratorin. Sie mag jeweils beides von Herzen gern. Sie liebt süße Dinge mit einer dunklen Seite. Und geht ernste Themen immer mit einem Lächeln an. Sophie wurde geboren und lebt immer noch in Berlin. Sie arbeitet als Creative Director und Illustratorin. Bei 360 Grad erschien bereits der von ihr illustrierte originelle Bilderbuchbestseller „Lale Lu sucht seinen Schlaf“ und „Der kleine Floh kann noch nicht so“. Außerdem hat sie die traumhaften Illustrationen zu Jakob Grafs Buch „Flaschenpost vom Träumeling" gezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sophie Lucie Herken

Cover des Buches Der kleine Floh kann noch nicht so! (ISBN: 9783961856015)

Der kleine Floh kann noch nicht so!

 (6)
Erschienen am 18.05.2022
Cover des Buches Lale Lu sucht seinen Schlaf (ISBN: 9783961855551)

Lale Lu sucht seinen Schlaf

 (5)
Erschienen am 26.08.2021
Cover des Buches Flaschenpost vom Träumeling (ISBN: 9783961858149)

Flaschenpost vom Träumeling

 (3)
Erschienen am 04.04.2023
Cover des Buches Der kleine Floh kann noch nicht so! (ISBN: 9783961855698)

Der kleine Floh kann noch nicht so!

 (1)
Erscheint am 14.05.2025
Cover des Buches Der kleine Floh und der Freundschaftszoo (ISBN: 9783961856046)

Der kleine Floh und der Freundschaftszoo

 (1)
Erschienen am 20.04.2023

Neue Rezensionen zu Sophie Lucie Herken

Cover des Buches Hallo Nacht. Ich mag dich gerne. Setz dich zu mir. Wir gucken Sterne (ISBN: 9783961855773)
JennysKinderbuchwelts avatar

Rezension zu "Hallo Nacht. Ich mag dich gerne. Setz dich zu mir. Wir gucken Sterne" von Thorsten Herken

Ein wahrer Kinderbuchschatz!
JennysKinderbuchweltvor einem Monat

Die Geschichte:

Ein Mädchen stellt der Nacht ganz viele Fragen , doch bekommt sie keine Antworten - Aber irgendwie erklärt sich das Mädchen die Antworten selbst. 


Fazit:

Hallo Nacht, ein Buch welches als erstes durch seine ausdrucksstarken Illustrationen fasziniert. Hier spielen fast nur drei Farben eine Rolle, nämlich schwarz, weiß und gelb zusammen und erzeugen so stimmungsvolle Bilder.

Auch der Text ist einzigartig, denn dieses Buch besteht aus Fragen, die nicht beantwortet werden und dennoch bekommt man das Gefühl, die Antwort zu kennen und zu verstehen.

Ein wahres Kunstwerk und für mich reinste Poesie.

Faszination pur. Die Nacht macht neugierig und nachdenklich zugleich.


Ein wahrer Kinderbuchschatz!

Cover des Buches Hallo Nacht. Ich mag dich gerne. Setz dich zu mir. Wir gucken Sterne (ISBN: 9783961855773)
Riekas avatar

Rezension zu "Hallo Nacht. Ich mag dich gerne. Setz dich zu mir. Wir gucken Sterne" von Thorsten Herken

Eine Freundschaftseinladung
Riekavor 3 Monaten

Dieses Bilderbuch ist magisch, es ist eine Freundschaftseinladung an die Nacht, die vielseitiger und interessanter ist, als man auf den ersten Blick denkt. Sie hat so viele wunderbare Facetten,  und ist vielleicht ganz anders als man denkt. Dieses ist eine magische Reise, auf der mein Horizont so weit wurde und ich so viele andere Wege zu denken kennenlernt habe. Dieses Buch ist eine Leseempfehlung ab 5 Jahre und ich würde sagen, es ist ab da für jeden ein richtiger Lesegenuss und eine Bereicherung, egal wie alt man ist. Das Artwork ist super gelungen und das Thema sooo vielseitig ausgearbeitet, ein großes Kompliment an die Autorin. 

Es ist bestimmt ein ganz toller Wegbegleiter vor allem für diejenigen denen etwas mulmig wird, wenn es dunkel ist und Nacht wird. Schlage die erste Seite auf und lerne die Nacht kennen und wieviel Spaß und eine gute Zeit man mit ihr haben kann. Und vielleicht hat die Nacht ja auch Angst vor etwas? Hier lernen wir sie als Person kennen, was sehr hilft wenn man sie vorher als das große Unbekannte wahrgenommen hat. 

Ich habe das Buch bereits mehrfach gelesen weil es so viel Freude macht, diese ganzen kleinen Abenteuer zu erleben und die Magie des Lebens wieder zu entdecken, die im Alltag eines Erwachsenen oft untergeht. Mit diesem Buch holst du sie dir zurück.

Eine absolute Leseempfehlung.

Cover des Buches Hallo Nacht. Ich mag dich gerne. Setz dich zu mir. Wir gucken Sterne (ISBN: 9783961855773)
Schnuppes avatar

Rezension zu "Hallo Nacht. Ich mag dich gerne. Setz dich zu mir. Wir gucken Sterne" von Thorsten Herken

Wie sieht die Nacht aus?
Schnuppevor 3 Monaten

Ein neugieriges Mädchen wartet auf die Nacht. Es schaut nach draußen und beobachtet die Umwelt. Bevor es schlafen geht hat sie Fragen an die Nacht. "Du bist so still. Ist es, weil niemand mit dir reden will?" Die verschiedenen Fragen und unterschiedlichen Feststellungen zur Nacht regen zum Nachdenken und weiterspinnen der Gedanken an. Mir gefallen die in schwarz weiß gehaltenen großformatigen Illustrationen sehr gut, die gelegentlich von etwas gelb durchbrochen werden. Der Text ist in  Reimform gehalten, was ich ebenfalls sehr schön finde. Rührend finde ich das Freundschaftsangebot des Mädchens, dass unvoreingenommen die Nacht kennenlernen möchte. Der Text kann Kindern die Angst vor der Dunkelheit bzw. der Nacht nehmen und aufzeigen, dass eine gesunde Neugier und ein offener Blick eine Strategie sein können. Leider konnten meine Kinder diese Ansicht nicht teilen, sie empfanden die Bilder als düster, der Text war ihnen zu poetisch und hat sich nicht erschlossen. Schade, aber mir gefallen ja auch nicht alle Bücher für mein Alter ;)

Ein sehr schönes Kinderbuch, das auch Erwachsenen Freude macht und zum Betrachten und Lesen einlädt. Aufgrund der Formulierungen und der dunklen Bilder sollte man überlegen, ob es für das eigene Kind geeignet ist. 


Gespräche aus der Community

Ein unfassbar schön illustriertes Buch über die Nacht, die Dunkelheit, über Sterne und Träume. Es erzählt von einem Mädchen und deren Fragen an die Nacht. Und es zeigt in Wort und Bild, dass es manchmal gar keine Worte braucht, um andere zu verstehen. Wollt Ihr mitkommen auf die faszinierende Bilderbuchreise? Welche Fragen habt Ihr an die Nacht?   


157 BeiträgeVerlosung beendet
Riekas avatar
Letzter Beitrag von  Riekavor 3 Monaten

Ich bin spät dran mit meiner Rezension, aber ich bin beeindruckt und dieses Buch ist eines meiner absoluten highlights. So zaubherhaft und so viel was man entdecken kann. Meine Rezension ist jetzt hoch geladen, hier und auf Amazon und auf instagram auch. Hoffentlich liest und sieht man noch mehr von der Autorin.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks