Sophie McKenzie Seit du tot bist

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seit du tot bist“ von Sophie McKenzie

Die Hoffnung lebt – und wird dich zerstören Gens Tochter kam vor acht Jahren tot zur Welt. Nun steht eine fremde Frau vor ihrer Tür und behauptet, dass sie lebt. Dass alle bei der Geburt Anwesenden gekauft waren, damit jemand Gen ihr Baby wegnehmen konnte. Zunächst hält Gen das für einen geschmacklosen Scherz. Aber etwas in ihr sagt ihr, dass die Frau die Wahrheit sagt, und eine trügerische Hoffnung keimt in ihr auf. Aber wer sollte so etwas tun, falls es tatsächlich wahr ist? Es kann nur jemand aus ihrem engsten Umfeld gewesen sein ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Apartment

Sehr gruselige Geschichte mit einem Hauch von Paranormal Activity.

_dieliebezumbuch

Blutzeuge

Thriller-Kost vom Allerfeinsten. Unerwartet, spannend und nervenaufreibend!

Seehase1977

Origin

Ganz anders als erwartet, aber trotzdem spannend

Faltine

YOU - Du wirst mich lieben

Beklemmend und atmosphärisch

lauravoneden

Die Brut - Die Zeit läuft

Super spannender zweiter Teil! Konnte mich sogar noch mehr überzeugen, als Teil eins.

.Steffi.

Unter Fremden

Eine schöne Geschichte über eine starke Frau, die es lernen muss, über sich hinauszuwachsen!

Cleo22

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tod oder nicht

    Seit du tot bist

    Reneesemee

    Die Hoffnung lebt – und wird dich zerstören Inhalt: Gens Tochter kam vor acht Jahren tot zur Welt. Nun steht eine fremde Frau vor ihrer Tür und behauptet, dass sie lebt. Dass alle bei der Geburt Anwesenden gekauft waren, damit jemand Gen ihr Baby wegnehmen konnte. Zunächst hält Gen das für einen geschmacklosen Scherz. Aber etwas in ihr sagt ihr, dass die Frau die Wahrheit sagt, und eine trügerische Hoffnung keimt in ihr auf. Aber wer sollte so etwas tun, falls es tatsächlich wahr ist? Es kann nur jemand aus ihrem engsten Umfeld gewesen sein.   Ist es ein Wunschtraum oder doch ein Hoffnungsschimmer?  Gen ist der Meinung sie hat vor 8 Jahren ihre Tochter Tot zur Weltgebracht. Doch jetzt taucht jemand auf und erzählt ihr sie lebt .... Wie kann das sein? Sie ist sich sicher das sie Tot ist zu mindestens  hat man ihr das erzählt. Erfährt Gen noch die Wahrheit?   Es ist eine spannende Geschichte die einem zum nachdenken anregt und auch gut erzählt ist.      

    Mehr
    • 5

    NiWa

    10. July 2015 um 10:45
    parden schreibt Merke ich mir mal...

    Ja, ich auch.

  • Seit du tot bist

    Seit du tot bist

    vormi

    Gen und Art würden so gerne ein Baby haben. Das erste Baby, ein Mädchen namens Beth, ist noch immer Mutterleib gestorben und wurde dann per Kaiserschnitt geholt. Sie wäre mittlerweile 8 Jahre alt. Seitdem konnte ihnen nicht mal künstliche Befruchtung weiter helfen. Und dann steht auf einmal eine Frau vor Gen's Tür und behauptet, ihre Tochter Beth lebt und ist vor 8 Jahren nicht gestorben. Das Jemand sämtliche an der Geburt Beteiligten bestochen haben soll, damit alle eine Totgeburt bezeugen. Gen ist völlig entsetzt und hält das Ganze für einen geschmacklosen Scherz. Weder ihr Ehemann noch ihre beste Freundin wollen auch nur was von dem Thema hören, unter dem sie sc schrecklich gelitten hat. Doch dann beginnen erste Zweifel an ihr zu nagen, und immer mehr Ungereimtheiten beginnen sich in ihrem Kopf zu bilden. Und sie beginnt zwischen Hoffen und Zweifeln hin- und herzuschenken. Wem kann sie trauen? Wer ist in dem Komplott beteiligt? Bildet sie sich alles nur ein? Ich war bei diesem Hörbuch doch etwas skeptisch. So neu ist das Thema ja nun nicht. Und in der 1. Hälfte hatte ich auch manches Mal das Gefühl, alles irgendwie schon mal gehört zu haben. Aber dann hat das Hörbuch volle Fahrt aufgenommen. So viele unvorhersehbare Ereignisse, es war ein echtes Hörerlebnis. Immer wieder war ich hin- und hergerissen, wem Gen trauen kann und wem nicht. Rundum gelungen und für alle Leser bzw Hörer von spannenden Geschichten eine echte Empfehlung.

    Mehr
    • 2

    NiWa

    01. May 2014 um 20:09
  • Seit du tot bist / Sophie McKenzie

    Seit du tot bist

    Lenny

    08. April 2014 um 18:00

    Super spannend, ich kann dieses Buch sehr empfehlen! Gen ist vor 8 Jahren das 1. mal Mutter geworden, doch ihr Kind wurde tot geboren. Dieses Erlebnis wird sie niemals vergessen. Ihr Mann Art möchte dass sie wieder schwanger wird, deshalb treffen sie sich beim Arzt, doch Gen sagt den Termin ab, sie ist noch nicht soweit! Art ist darüber sehr traurig, doch was soll er machen. Am nächsten Tag bekommt Gen Besuch von einer unbekannten Frau, die ihr erzählt, dass ihr Baby damals nicht gestorben ist und lebt! Gen fängt an zu ermitteln, doch will es abtun, denn es kommt ihr nicht glaubhaft vor! Doch dann findet sie immer mehr Indizien, die sie wirklich dazu bringen auf die Suche zu gehen.......was hat das alles zu bedeuten, was weiß ihr Mann von der Sache, ist auch ihre Beste Freundin informiert und wo ist ihr Kind??? Warum wurde es ihr genommen? Gelsen von Britta Steffenhagen, das war genial!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks