Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

EisermannVerlag

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Schneeflockenzauber

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde. Da die Tage kürzer werden und die Nächte immer kälter, haben wir euch »Schneeflockenzauber« von Sophie Merz mitgebracht.
Einen zauberhafter Liebesroman für kuschelige Couchabende.
Bewerbt euch jetzt!

Autoren oder Titel-Cover Dieser Auftrag konnte nur schiefgehen. Jetzt sitzt Alexa nicht nur ungewollt im Schnee fest, sondern muss auch um eine Freundin kämpfen, die keine sein darf. Dabei treibt ihr launischer Auftraggeber sie nicht nur nervlich in den Wahnsinn.

Hätte Noah doch nur seinem Instinkt vertraut. Den Takashi-Deal mit einer gebuchten Begleitung zu ergattern, war eine Schnapsidee. Jetzt raubt ihm Alexa nicht nur den letzten Nerv, sondern auch noch seine berufliche Souveränität. Und das ist noch lange nicht alles …

Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust haben, diesen neuen Roman von Sophie Merz »Schneeflockenzauber« zu lesen. Wir vergeben dafür 10 Leseexemplare als digitales Rezensionsexemplar. (mobi/epub)

Aufgabe: Schreibt uns, warum ihr gerne bei dieser Geschichte mitlesen möchtet.

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks


Autor: Sophie Merz
Buch: Schneeflockenzauber

Australiagirl2

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Einen zauberhafter Liebesroman für kuschelige Couchabend? Hört sich perfekt an, vor allem wenn man draussen friert. Das Cover und den Kurzbeschrieb machen Lust auf mehr und ich würde mich sehr freuen, wenn ich dieses Buch lesen darf :-)

Mumi1316

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne lesen, da ich 1. Wintermärchen mag und 2. Sich der textschnipsel total klasse liest und ich lust auf mehr habe...

Beiträge danach
68 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Read2Love

vor 2 Monaten

Fazit/Eure Rezensionslinks

Meine Rezension auf lovelybooks ist veröffentlicht: https://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Merz/Schneeflockenzauber-1759150186-w/rezension/1821311322/?3&showSocialSharingPopup=true

Wortgleich gibt es die Rezi auch bei der Lesejury. Mein Instagram-Beitrag mit einer Kurzrezension ist auch gepostet.

Vielen Dank noch einmal für diese tolle Geschichte, gerne mehr davon!

Martinchen

vor 2 Monaten

Fazit/Eure Rezensionslinks

Vielen Dank für diese schöne Geschichte, die mir sehr gefallen hat.

Hier der Link zu meiner Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Merz/Schneeflockenzauber-1759150186-w/rezension/1868967205/?selektiert=1868967369

Bei amazon, thalia und wasliestdu habe ich sie ebenfalls eingestellt.

BeaSurbeck

vor 2 Monaten

Anfang - Kapitel 6

Sorry, es hat etwas gedauert, aber nun bin ich auch am Lesen. Die ersten Kapitel habe ich bereits verschlungen und wenn sich das Buch weiterhin so flüssig lesen lässt, gibts sicher bald mehr von mir. Toller Schreibstil, das Buch liest sich richtig flüssig und lässt mich immer wieder grinsen.

BeaSurbeck

vor 2 Monaten

Anfang - Kapitel 6
Beitrag einblenden

So, ich habe den ersten Abschnitt durch und das was ich gelesen habe gefällt mir richtig gut. Mit den Charakteren wurde ich gleich warm, egal ob Noah, Alexa oder Youko.

Youko gefällt mir richtig gut, sie ist nicht - wie gedacht - eine verwöhnte Zicke, sie steht mit beiden Beinen im Leben und ich kann verstehen das sie ihre Zuneigung nicht jedem schenkt. Alexa und sie verstehen sich auf Anhieb gut, ich hoffe das die Freundschaft bestehen bleibt auch wenn sie erfahren wird (und davon ist auszugehen) das alles, eigentlich, rein geschäftlich sein sollte. Ich glaube im ersten Moment wird sie sehr verletzt sein, aber vielleicht kommt es ja auch anders.

Noah hat zwei Gesichter und das eine mag ich gar nicht, allerdings glaube ich auch das er dahinter etwas versteckt. Vermutlich hat er seine Gründe das er sein wahres ICH nicht jedem zeigt. Ich bin da echt mal gespannt.

Alexa ist ein toller Charakter, bei ihr merkt man noch mehr wie bei Noah, das sie dieses Spiel nicht gerne spielt. Sie hat ihr Herz doppelt verloren, einmal an Noah und einmal an Youko. Ich hoffe das es für alle ein Happy End gibt, bin mir aber sicher das es bis dahin noch einige Steine aus dem Weg zu räumen gibt.

Mal schauen wie es weiter geht...

BeaSurbeck

vor 2 Monaten

Kapitel 7 - 12
Beitrag einblenden

Auch dieser Abschnitt hat sich locker flockig lesen lassen.

Alexa lässt sich durch Vicky und Steffie verunsichern, sie scheint kein großes Selbstbewusstsein zu haben. Noahs Familie war ganz anders wie gedacht, echt - ich habe mit dem schlimmsten gerechnet aber bis auf Vicky fand ich alle sehr sympathisch. Mir hat gefallen wie sie den Weihnachtsabend miteinander verbracht haben.

Schön fand ich auch das Noah für seine jahrelange Arbeit belohnt wurde und dafür von seinem besten Freund die Partnerschaft angeboten bekam. Ich hätte auch nie gedacht das er so ein Familienmensch ist und so locker flockig drauf sein kann.

Steffie mag ich immer weniger, ich fand sie am Anfang eigentlich ganz nett, aber inzwischen denke ich anders über sie. Keine Ahnung ob sie neidisch ist oder warum, aber ihr Verhalten ist nicht das was man von einer Chefin oder gar einer Freundin erwartet.

Auf die kleine Silvesterfeier bin ich sehr gespannt. Wobei "klein" ja dann doch untertrieben war. Mega fand ich das man die beiden Geschäftsmänner, Tom und Noah, wie kleine Kinder erleben durfte. Tanja und Tom scheinen auch zwei ganz liebe zu sein..... tja und mein absoluter Liebling ist nach wie vor die "Tochter aus reichem Hause". Sie ist so herzerfrischend - man muss sie einfach gerne haben.

Tja, alles Friede, Freude, Eierkuchen - es läuft alles viel zu glatt und deshalb denke ich das nun die Zeit für Donnergrollen gekommen ist. Bin mal gespannt was nun auf der Party passieren wird und was passieren wird............

BeaSurbeck

vor 2 Monaten

Kapitel 13 - Ende
Beitrag einblenden

Die Ruhe vor dem Sturm - ich habe mich nicht getäuscht. An Silvester habe ich noch Tränen gelacht - das Japan Girl ist echt der Hammer - alleine schon wie Noah und Tom versuchen das Mädel abzufüllen und die ihnen einen Strich durch die Rechnung macht..... mega.

Tja und dann kommt der Sturm. Ich mochte Steffie ja immer weniger, aber das sie so hinterhältig ist und aus Eifersucht so gehandelt hat - das will mir einfach nicht in den Kopf. Am Ende hat man ihr wahres Gesicht gesehen und mir ging es da wie Alexa - ich hätte kotzen können. Wie gut das sie damit nicht durchgekommen ist.

Interessant fand ich auch die Tatsache das Yoku.... (ich kann mir den Namen einfach nicht merken:) ) das Spiel von Noah und Alexa von Anfang an durchschaut hat und ihrerseits Gefallen am Verkuppeln gefunden hat. Das sie eine tolle Freundin für Alexa geworden ist, hat sich in vielen Situationen bewiesen. Sie ist auch mein Liebling in dieser Geschichte gewesen - ein Energiebündel mit dem Herz auf dem rechten Fleck.

Ein toller dritter Abschnitt, es war klar das noch was kommen würde und ich habe fast geahnt das Steffie ihre Finger im Spiel haben würde, aber das sie dann so hinterhältig sein würde, damit hätte ich nicht gerechnet. Die Idee mit dem Unfall und dem Gedächtnisverlust war mega und hat mich nochmals richtig mitgenommen. Mega!

Die ganze Geschichte war einfach ein Genuss, allerdings waren es (für meinen Geschmack) ein paar Sexszenen zuviel.

Danke das ich das Buch lesen durfte, ich bin immer noch hin und weg und würde gerne mehr davon lesen............................. Meine Rezi folgt.

BeaSurbeck

vor 2 Monaten

Fazit/Eure Rezensionslinks

Hier nun auch meine Rezi. Das Buch hat meine Erwartungen erfüllt und ich habe es von Anfang bis Ende genossen. Ich habe hin und her überlegt ob ich, wegen der für meinen Geschmack zu vielen Sexszenen, einen halben Punkt abziehe, aber ich habe davon abgesehen weil es na zur Geschichte von Noah und Alexa gepasst hat.

Hier nun meine Rezi, die ich identisch bei Amazon, Thalia, Weltbild und in der Lesejury gepostet habe.

https://www.lovelybooks.de/autor/Sophie-Merz/Schneeflockenzauber-1759150186-w/rezension/1888750236/

Danke das ich bei der Leserunde mit dabei sein durfte. Sollte es eine Fortsetzung geben - würde ich mich über eine Einladung zur Leserunde freuen (hihi um nichts in der Welt würde ich das verpassen wollen).

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.