Sophie Schallingher Die Spinne und das Mädchen

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Spinne und das Mädchen“ von Sophie Schallingher

Spannend und erschütternd.

— LionsAngel

Stöbern in Krimi & Thriller

Schwesterherz

Ein wirklich spannender erster Teil, der Lust auf mehr macht!

c_awards_ya_sin

Ein ehrenwerter Tod

Ein klassischer Kriminalroman, der sich zu lesen lohnt. Die Triestiner Atmosphäre rundet das Buch ab

Bibliomarie

SOG

Ein spannender tiefgründiger Thriller, der mir unter die Haut ging.

lucyca

Die Verlassene

Ein unblutiger, dafür aber ein emotional sehr berührender Psychothriller, der einen mit einem unbehaglichen Gefühl zurücklässt.

Prinzesschn

Sechs mal zwei

Spannende Fortsetzungskrimi mit einem etwas verworrenen Einstieg, der sich dann immer mehr steigert. Absolut empfehlenswert!!!

claudi-1963

Origin

Aufregend wie immer. Toll Dan Brown! Bitte noch viel mehr davon.

AberRush

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Spinne und das Mädchen" von Sophie Schallingher

    Die Spinne und das Mädchen

    leseratte29

    05. March 2013 um 20:15

    Das Buch ist als "Roman" gekennzeichnet. Für mich war es eher ein Psychothriller :-) Die Geschichte an sich sehr spannend, außergewöhnlich und subtil. Ich hatte es relativ schnell durch, einerseits fand ich den Schreibstil sehr ansprechend. Gänsehaut war während dem Lesen garantiert und der Ausgang des Buches durchaus nachvollziehbar. Das einzige, was mir nicht soooo gut gefallen hat, war der heftige und sehr aprupte Abschluss der Story. Trotzdem: absolut empfehlenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "Die Spinne und das Mädchen" von Sophie Schallingher

    Die Spinne und das Mädchen

    BeautyBooks

    08. June 2008 um 15:02

    Ein Insektenforscher klont eine Spinne, dessen Gift vergleichbar ist mit dem der Schwarzen Mamba. Was Elizabeth noch nicht ahnt: Ihre fünfjährige Tochter wird sich das entflohene Insekt zum Haustier machen. Als die Flammen der ungewollt Schwangeren dann auch noch Erinnerungen an den qualvollen Tod ihrer Mutter und Großmutter wachrufen, gerät sie in Depressionen. Die innere Unruhe Frau De Bliecks, die das Schicksal ihr beschert, begleitet den Leser während der ganzen Lektüre. Ein scheinbar intaktes Familienleben steuert unausweichlich einem mystischen Rätsel entgegen. Welche Botschaft möchte uns Sophie Schallinger vermitteln? Nehmt das Leben nicht zu ernst; denn es ist prädestiniert? Total spannendes und geniales Buch.. Gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern !!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks