Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät!

von Sophie Strodtbeck und Uwe Borchert
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät!
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Simone Paulyns avatar

Ein absolutes MUSS! Es lässt keine Fragen offen.

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät!"

Irgendwann wird jeder Welpe erwachsen - doch vorher kommt er in die Pubertät. Wenn beim Junghund dann die Hormone verrückt spielen, kann es im Alltag mit dem Flegel schon mal stürmisch zugehen. Es werden Grenzen ausgetestet und der Halbstarke versucht seinen eigenen Kopf durchzusetzen. Gerade jetzt ist ein einfühlsamer, aber konsequenter Umgang mit dem Junghund wichtig und Herrchen und Frauchen dürfen nicht am ganz normalen Pubertätswahnsinn verzweifeln. Der GU-Ratgeber Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät! erklärt Hundehaltern, wie ihr Junghund tickt und was in der Pubertät in ihm vorgeht. Das Buch beantwortet die häufigsten Fragen zu Problemen in der Flegelzeit, bietet viele wertvolle Erziehungstipps sowie zahlreiche Hintergrundinformationen zu Hormonen, Kastration und körperlichen Veränderungen in der Pubertät. Mit Hilfe, mein Hund ist in der Pubertät! können Sie den stürmischen Alltag mit Ihrem Junghund gelassen und entspannt meistern.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833834448
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:27.09.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Simone Paulyns avatar
    Simone Paulynvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ein absolutes MUSS! Es lässt keine Fragen offen.
    Sollte in keiner Bibliothek von Hundehaltern fehlen!

    "Dieser Anschluss ist vorübergend NICHT BESETZT ..."

    Eines der in meinen Augen besten Hundebücher! Es lässt keine Fragen offen. Die Autoren erklären mit Witz und sehr gut verständlich das Phänomen Pubertät, was Hormone berwirken und verschiedene Erziehungsfragen. (Wobei es sich hier um kein Trainingsbuch handelt.) Übersprungshandlungen, Entwurmungen sowie der Sinn und Unsinn von Kastrationen werden beleuchtet.

    Sehr interessant fand ich auch die Kapitel über Dominanzverhalten, Verhalten, welches sich selbst belohnt und in welchen Fällen ein Ignorieren angezeigt ist oder nicht.

    Ein Buch, dass auch für mich, als langjährigen Hundehalter, Neues parat hatte. Jeder Hund ist nun mal anders ... v.a. in der Pubertät.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    smaragdlys avatar
    smaragdlyvor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks