Sophie Weiss Stolz und Demut

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stolz und Demut“ von Sophie Weiss

Verstörende Einblicke in die SM-Welt. Mächtige Männer lieben die Macht. Vor dem Bett machen diese Vorlieben nicht halt. Als die unerfahrene Sophie Richard, verheiratet und ein bekannter Wirtschaftsboss, kennenlernt, ist sie fasziniert davon, mit ihm die Grenzen zwischen Lust und Demütigung, Erregung und Schmerz zu erkunden. Doch was, wenn irgendwann Liebe ins Spiel kommt? Was, wenn dann die Grenzen woanders verlaufen? Ein autobiografischer Roman über sexuelle Abhängigkeit, die irrwitzige Gratwanderung zwischen Dominanz und Lust, Schmerz und Liebe. Er öffnet den Blick in eine andere Realität, in der uns allzu reale Wünsche und Ängste begegnen.

Stöbern in Romane

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

Dann schlaf auch du

Unglaubliche Geschichte

brauneye29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen