Sophie van der Stap

(210)

Lovelybooks Bewertung

  • 345 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 7 Leser
  • 36 Rezensionen
(46)
(77)
(62)
(18)
(7)
Sophie van der Stap

Lebenslauf von Sophie van der Stap

Die Autorin Sophie van der Stap wird am 11 Juni 1983 in Amsterdam geboren. Während sie Politologie studiert, wird Anfang 2005 bei ihr Krebs diagnostiziert. Ihre Erfahrungen zu dieser Krankheit hält sie in ihrem Buch "Heute bin ich blond" fest. Ihr zweites Buch "Morgen bin ich wieder da" wurde in den Niederlanden von Presse und Lesern gleichermaßen gefeiert.

Bekannteste Bücher

Heute bin ich blond

Bei diesen Partnern bestellen:

Was, wenn es Liebe ist

Bei diesen Partnern bestellen:

Alle Träume auf einmal

Bei diesen Partnern bestellen:

Morgen bin ich wieder da

Bei diesen Partnern bestellen:

30 / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Heute bin ich Blond, 1 Blu-ray

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschön und traurig zugleich. Sehr gutes Buch.

    Heute bin ich blond
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. July 2016 um 19:18 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    "Heute bin ich blond- Das Mädchen mit den neun verrückten Perücken" von Sophie van der Stap Fakten zum Buch: Das Buch erschien 2008 im Droemer-Knaur Verlag unter dem Titel "Heute bin ich blond- Das Mädchen mit den neun verrückten Perücken" von Sophie van der Stap als Taschenbuch. Das Buch ist wie eine Art "Tagebuch" aufgebaut. Die ISBN lautet: 978-3-426-78599-7. Es kostet in Deutschland 9,99€. Das Buch wurde auch verfilmt. Fakten zur Autorin: Sophie van der Stap wurde 1983 in Amsterdam geboren und studierte Politologie, als sie ...

    Mehr
  • Heute bin ich blond

    Heute bin ich blond
    Nachtfalter89

    Nachtfalter89

    25. January 2016 um 17:26 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Heute bin ich blond So schlimm diese Diagnose ist und so sehr ich Sophie dafür bewundere, in so jungen Jahren schon ein Buch geschrieben zu haben, umso enttäuschter war ich von dem Ergebnis. Das Buch wirkte auf mich irgendwie aufgedreht aber emotionslos. Die ersten Seiten, wo Sophie die Diagnose bekommt und von ihrer Mutter erzählt, die kurze Zeit zuvor die Diagnose Krebs mitgeteilt bekommen hat und zum Schluss, wo es ihrer Freundin so schlecht geht - das waren die einzigen Stellen, wo ich sagen kann: Das hat mich berührt. ...

    Mehr
  • ungeschminkt und kompromisslos

    Heute bin ich blond
    Lesemaus42

    Lesemaus42

    23. July 2015 um 20:19 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Sophie van der Stap ist für mich eine sehr mutige Frau. Die Art, wie sie mit ihrer schweren Krankheit umgeht, ist für mich bewundernswert und gibt jede Menge Lebensmut. Einfach nur leben und jeden Tag genießen, so ihr Motto. Dabei helfen ihr die verschiedene Perücken; andere Frisur = anderes Leben. Interessante Vorstellung, in gewisser Weise ein Doppel- oder besser "Neunfach"leben zu führen. Trotz dieses Ausbruchs aus dem Alltag, bleibt das Buch immer noch ernst und sachlich. Fazit: Gelungener Roman, der mich berührt hat

  • Zutiefst Bewegend

    Heute bin ich blond
    readsorrow

    readsorrow

    19. May 2015 um 20:12 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Es ist die Geschichte von Sophie. Sie fängt gerade erst an zu Leben aber dann wird Krebs diagnostiziert und alles ändert sich. Sophie geht mit ihrer Krankheit anders um als viele anders. Sie lässt sich nicht gehen sie kämpft erfindet sich neu. Mit sieben unterschiedlichen Perrücken. Aber es sind nicht nur künstliche Haare, nein jede andere Frisur lässt sie zu einem anderen Mädchen werden. Sie lebt jeden Tag als wäre es ihr letzter und kämpft, aber nicht nur für sich sondern auch für ihre Familie und ihre Freunde, die ihr so ...

    Mehr
  • Mehr erwartet!

    Heute bin ich blond
    Flaming_Arrow06

    Flaming_Arrow06

    02. April 2015 um 12:47 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Es hat etwas gedauert bis ich mich dazu durchringen konnte eine Rezension über dieses Buch zu schreiben. Nicht, weil ich nichts zu sagen hätte, sondern einfach, weil ich mit meiner Meinung niemanden auf die Füße treten will, der Sophies Schicksal teilt. COVER Das Cover zeigt Sophie mit einigen ihrer Perücken. Es wirkt sehr farbenfroh, was einerseits passt, weil Sophie durch ihre Krankheit nicht die Freude am Leben verliert, aber andererseits in Anbetracht der Tatsache, dass es sich hier um ein sehr schwieriges und trauriges Thema ...

    Mehr
  • Schön im Kampf

    Heute bin ich blond
    monja1995

    monja1995

    12. March 2015 um 14:52 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Klappentext: >> Ich versuche einfach weiterzuleben…<< Eine andere Frisur, ein anderer Mensch? Als man bei Sophie van der Stap mit einundzwanzig Jahren Krebs diagnostiziert, möchte sie sich am liebsten verwandeln. Sie erkennt sich selbst nicht wieder – bis sie neun verschiedene Perücken kauft. Wie Sophie mit ihrer Krankheit fertig wird, ist einzigartig: Nie zuvor hat jemand den Kampf gegen den Krebs derart freimütig, aber auch mit so viel Leichtigkeit beschreiben. Besser kann man die eigene Verletzlichkeit nicht zeigen. Mein ...

    Mehr
  • Aktuelles und Ernstes Thema

    Heute bin ich blond
    Steffeyyyyy

    Steffeyyyyy

    31. January 2015 um 21:46 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Auf das Buch bin ich aufmerksam geworden, da ich mir den Film anschauen wollte aber nie dazu gekommen bin. Als ich dann das Buch gesehen habe, durft ich es mir nicht entgehen lassen.  kurze Info: Sophie van der Stap (Anfang 20) ist an Krebs erkrankt. In ihrem Buch schreibt sie von ihrem Leben von der Diagnose bis zu ihrer Heilung. Durch die Chemo verliert sie ihre Haare bald hat sie eine Sammlung von neun Perücken. Sophie entwickelt in jeder ihrer Perücke eine andere Persönlichkeit. Mit Daisy (rothaarig) fühlt sie sich wild ...

    Mehr
  • Heute bin ich blond

    Heute bin ich blond
    sioneanna

    sioneanna

    01. November 2014 um 22:24 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Ein Schock. Bei Sophie wird mit 21 Jahren Krebs diagnostiziert. Sie möchte sich am liebsten verwandeln und das macht sie dann auch auf eine gewisse Weise. Sie kauft sich 9 verschiedene Perücken. Jede von ihnen bekommt einen Namen und jede von ihnen hat eine andere Persönlichkeit. So wechselt sie von rote, kurze Haare zu lange, blonde Haare. Sophie kämpft gegen ihren Krebs und lässt sich von ihm nicht unterkriegen! 

  • sehr bewegend und interessant

    Heute bin ich blond
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    »Ich versuche einfach weiterzuleben …« Eine andere Frisur, ein anderer Mensch? Als man bei Sophie van der Stap mit einundzwanzig Jahren Krebs diagnostiziert, möchte sie sich am liebsten verwandeln. Sie erkennt sich selbst nicht wieder – bis sie neun verschiedene Perücken kauft. Wie Sophie mit ihrer Krankheit fertig wird, ist einzigartig: Nie zuvor hat jemand den Krebs derart freimütig, aber auch mit so viel Leichtigkeit beschrieben. Besser kann man die eigene Verletzlichkeit nicht zeigen. Ich fand das Buch echt klasse geschrieben ...

    Mehr
    • 2
  • Heute bin ich blond

    Heute bin ich blond
    Blaura

    Blaura

    04. April 2014 um 13:32 Rezension zu "Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

    Sophie ist einundzwanzig Jahre jung, ihr wird Krebs diagnostiziert. Um den kahlen Kopf zu verstecken, kauft sie sich eine Perücke nach der anderen, bis sie neun Perücken besitzt. Jeder Perücke gibt sie einen anderen Namen, mit jeder Perücke ist sie ein anderer Mensch. Auf einmal gibt es nicht nur Sophie, es gibt Stella, Bebé, Lydia, Sue, Oema, Pam, Blondie, Daisy und Platina. Es ist wirklich eine sehr bewegende Geschichte. Und immer wieder habe ich mir die Frage gestellt: Was tut man, wenn man mit 21 Jahren an Krebs erkrankt? ...

    Mehr
  • weitere