Erzählt es euren Kindern

Erzählt es euren Kindern
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Erzählt es euren Kindern"

»Dokumente und Bilder können nur zeigen, was war und wie es erlebt wurde. Erklären können sie nichts. Vieles am Holocaust lässt sich nicht verstehen. Aber seiner Wahrheit müssen wir ins Auge sehen, wir müssen uns mit ihm beschäftigen: Nur wer weiß, was möglich ist, wird daran arbeiten, dass es sich nicht wiederholt.«
Aus dem Vorwort zur deutschen Ausgabe

Im Mittelpunkt stehen die Schicksale Einzelner. Zu ihren Erinnerungen, zu Fotos und Dokumenten treten Stimmen von Zuschauern und Tätern. Entstanden ist eine aufrüttelnde Dokumentation der Ausgrenzung, Verfolgung und Ermordung von Juden, Sinti, Roma, Homosexuellen und Behinderten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570302453
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:cbt
Erscheinungsdatum:01.01.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne14
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    buchfeemelanies avatar
    buchfeemelanievor einem Jahr
    gibt einen Überblick

    Das Cover finde ich gut gelungen. Das Buch ist schnell zu lesen.

    Darin geht es um die dunkle Zeit in Deutschland. Hier werden in Kapiteln kurz verschiedene Themen des Nationalsozialnismuses behandelt. Dies dient sicherlich nur einer kurzen Übersicht.
    Was mir sehr gut gefallen hat war, dass hier auf andere Bücher verwiesen wurde, die ich nun lesen möchte.
     Um sich damit eingehend zu beschäftigen sind andere Medien nötig.
    Thematisiert werden werden zum Beispiel:

    Jüdisches Leben vor dem Krieg, die Einrichtung von Ghettos oder Deportationen.

    Das ganze wird durch ein paar schwarz - weiß Bildern ergänzt.

    Fazit: Eine kurze Einführung die aber auf Schicksale verweist, dessen Namen unbekannt aber nicht unbedeutend sind.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    SOOMs avatar
    SOOM
    ZwergPinguins avatar
    ZwergPinguin
    muftis avatar
    mufti
    Barbamamas avatar
    Barbamama
    Ovidias avatar
    Ovidia
    Anna21s avatar
    Anna21
    Toras avatar
    Toravor 2 Monaten
    K
    kroatin79vor 7 Monaten
    teks avatar
    tekvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks