Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden

von Staatliche Kunstsammlungen Dresden 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden"

In der Dresdner Gemäldegalerie sind Meisterwerke in überwältigender Fülle und Qualität vereint, ihr Ruhm gipfelt in der »Sixtinischen Madonna « von Raffael. Die Geschichte der Sammlung beginnt im 16. Jahrhundert und erlebte ihre Vollendung unter König August dem Starken und vor allem unter dessen Sohn August III. Herausragende Werke aus den Niederlanden vor allem des 17. Jahrhunderts bilden einen Schwerpunkt (Rembrandt, Rubens, Vermeer), ebenso Werke aus Frankreich wie von Nicolas Poussin und Claude Lorrain. Ferner befindet sich in Dresden die weltweit größte Sammlung an Cranach-Gemälden; auch Dürer und Holbein sind mit bedeutenden Werken vertreten. Alles in den Schatten stellt jedoch die Erwerbung der Werke der italienischen Renaissance und des Barock: Bilder von Mantegna, Giorgione, Botticelli, Tizian, Correggio, Veronese, Tintoretto, Annibale Carraci und vielen anderen. Der Band stellt 80 Meisterwerke mit großformatigen Abbildungen und knappen Texten vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783422067950
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:104 Seiten
Verlag:Deutscher Kunstverlag
Erscheinungsdatum:16.07.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks