Stacey Colino , Jennifer Cohen Strong is the new skinny

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strong is the new skinny“ von Stacey Colino

Selbstbewusste Frauen wollen einen gesunden, straffen und sexy Körper, der ihnen das Gefühl gibt, alles zu schaffen, was sie sich vorgenommen haben. Der Fitness-Ratgeber STRONG IS THE NEW SKINNY bietet das passende Programm dazu: Herzstück ist ein Workout, das zum einen aus Krafttraining zum Muskelaufbau, zum anderen aus hocheffektivem 10-Minuten-HIIT, also High Intensity Interval Training besteht. Dieses stärkt zeitsparend die Ausdauer und verbrennt äußerst effizient Fett. Alle Übungen sind sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Der Einsatz von Kleingeräten wie Hanteln oder Gymnastikball macht dabei manche Übungen noch effektiver. Hinzu kommen clevere Mentaltipps, wie man sich regelmäßig zum Training motiviert und Resilienz gegen Rückschläge gewinnt. Nützlich sind darüber hinaus Informationen für eine gesunde Ernährung, bei der Superfoods, also hochpotente Lebensmittel, den Stoffwechsel so richtig auf Touren bringen.

Ganz gute Ideen dabei, aber mit einigen Dingen war ich unzufrieden.

— leucoryx

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mittelmäßige Umsetzung

    Strong is the new skinny

    leucoryx

    22. June 2016 um 09:06

    In dem Buch "Strong is the new skinny" wird ein Trainingsprogramm speziell für Frauen vorgestellt. Es beginnt bei der Motivation, enhält einen Ernährungsplan und zeigt viele Kräftigungsübungen für den ganzen Körper.Die AUfmachung des Buches war ansprechend. Es gibt viele gute Bilder, allerdings fast ausschließlich von der gleichen Person. DIe Grundidee des Buches hat mir sehr gut gefallen. Es geht nicht darum sich auf Modelmaße herunter zu hungenr, sondern einen starken und vitalen Körper zu bekommen durch gesunde Ernährung und gzeiltes Training. Der Aufbau des Buches ist dabei logisch und systematisch. Beim Thema Motivation wird mir persönlich zu viel geredet, da kaum Neues dabei war. Gut fand ich den Eingangstest, der einem zeigt wo man steht. Allerdings hinterließ er bei mir die Vermutung, dass das Buch wirklich eher für Frauen gedacht ist, die bisher nicht allzu viel Krafttraining absolviert haben. Bei dem Ernährungskonzept kamen mir dann große Zweifel, allerdings ist es ähnlich gestrickt wie andere Ratgeber des Gebietes. Es werden einige (zumeist teure) Lebensmittel in den Himmel gelobt und baowhl die Kalorienbilanz wichtig sei, würde es völlig genügen, wenn man sich ausschließlich von den vorgesehenden Lebensmitteln in den entsprechenden Wochen ernähren würde. Dieses Konzept gefällt mir persönlich nicht. Außerdem wird hier doch wieder der Fokus auf das Abnehmen gelegt. Das Grundkonzept des Trainings finde ich interessant und ist sichelrich gut umzusetzen. Man benötigt alelrdings einiges an Equipment, dass man zwar vielleicht noch Zuhause zusammenbekommen kann, aber das Training komplett unnütz für den Urlaub oder unterwegs macht. Alternativen wurden auch nicht uafgezeigt. Es wurde relativ wenig Wert auf Details bei den Übungen gelegt. Die AUsführungen werden nciht im Detail beschrieben, die Bilder sind als Erklärung nicht uasreichend, auf Gefahren oder Fehlhaltungen wird nicht eingegangen und größtenteils wird nicht einmal erläutert welche Muskeln durch die jeweilige Übung genau angesprochen werden soll.Das Buch gibt einen guten Überblick und einige Inspirationen für neue Übungen. Es ist allerdings für Einsteiger nicht geeignet, obwohl dies die Hauptzielgruppe zu sein scheint. Ein Buch kann einen qualifizierten Trainer nicht ersetzen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks