Stacey Kennedy

 4 Sterne bei 32 Bewertungen

Neue Bücher

Dirty Little Secrets – Entfesselt

Erscheint am 01.02.2020 als E-Book bei Lübbe.

Dirty Little Secrets – Geliebt

Erscheint am 01.04.2020 als E-Book bei Lübbe.

Alle Bücher von Stacey Kennedy

Cover des Buches Dirty Little Secrets – Verführt (ISBN:9783732562121)

Dirty Little Secrets – Verführt

 (17)
Erschienen am 01.12.2018
Cover des Buches Dirty Little Secrets – Begehrt (ISBN:9783732562138)

Dirty Little Secrets – Begehrt

 (15)
Erschienen am 31.01.2019
Cover des Buches Dirty Little Secrets – Entfesselt (ISBN:9783732582136)

Dirty Little Secrets – Entfesselt

 (0)
Erscheint am 01.02.2020
Cover des Buches Dirty Little Secrets – Geliebt (ISBN:9783732582143)

Dirty Little Secrets – Geliebt

 (0)
Erscheint am 01.04.2020

Neue Rezensionen zu Stacey Kennedy

Neu

Rezension zu "Dirty Little Secrets – Begehrt" von Stacey Kennedy

„Dirty Little Secrets - Begehrt“ von Stacey Kennedy
Blubb0butterflyvor 10 Monaten

Darius
Ich will eine Waffe. Eine geladene stählerne Waffe, um die ich meine Finger legen und abdrücken kann; mit der man einen Mann binnen eines Wimpernschlags töten kann.
Ich überlege, wo ich diese Waffe herbekomme, während ich der einzigen Frau ins Gesicht sehe, die ich jemals geliebt habe. In Taylor Eriksens grün und blau geschlagenes Gesicht.

Eckdaten
eBook
beHeartbeat Verlag (Bastei Lübbe Verlag)
234 Seiten
Übersetzung: Nina Hunter
2019
ISBN: 978-3-7325-6213-8

Cover
Der Typ wirkt nachdenklicher als der vom ersten Cover, aber dennoch ist es immer noch genauso heiß. ^^

Inhalt
Self-made Milliardär Darius Benett kann jede Frau haben, die er will. Und doch kommt er nicht über Taylor Eriksen hinweg – die Einzige, die er jemals geliebt hat. Als Taylor nach fünf Jahren plötzlich vor ihm steht und seine Hilfe braucht, nimmt er sich vor, diesmal alles besser zu machen. Die Anziehungskraft zwischen ihnen ist ungebrochen, und während ihre Gefühle füreinander immer stärker werden, wird Taylor klar: Wenn ihre Liebe wirklich eine zweite Chance bekommen soll, muss Darius sich seinen dunkelsten Geheimnissen stellen…

Autorin
USA-Today-Bestsellerautorin Stacey Kennedy hat schon mehr als dreißig Liebesromane geschrieben. In ihren Büchern geht es um Menschen wie du und ich, die auf der Suche nach Leidenschaft und der großen Liebe sind. Wenn sie mit ihren heißen Geschichten nicht gerade Buchseiten oder einen eReader in Flammen aufgehen lässt, lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Ontario, USA. Sie glaubt fest daran, dass Wein, Schokolade und sündhaft erotische Bücher alle Probleme des Lebens heilen können.

Meinung
Ich habe den ersten Band nahezu verschlungen und bin daher mehr als bereit für eine weitere Dosis! XD
Bereits im ersten Band wird die Beziehung von Darius und Taylor andeutet. Beide haben eine gemeinsame Vergangenheit, die keinen von beiden kalt gelassen hat. Es scheint sogar, als würden die Gefühle von damals immer noch in ihnen wüten und sogar noch intensiver geworden zu sein. Doch sind die beiden bereit für eine zweite Chance für ihre Liebe?
Darius kennt man bereits aus dem ersten Band, falls der vorher gelesen wurde. ;) Er ist einer der besten Freunde von Micah Holt, dem Immobilienmogul, und Allie Parkers großer Halbbruder, der ihr Leben gerettet hat. Mehr zu seiner Vergangenheit mit Allie wird in diesem Band erzählt und zeigt, welcher Mensch er in Wahrheit ist. Darius ist jetzt ein sehr erfolgreicher Geschäftsmann und hat sich seinen Erfolg und sein Vermögen selbst erarbeitet. Dass er dabei keine Mittel gescheut hat, hat ihm seine einzig wahre Liebe gekostet. Er wollte Taylor ersparen, in so einer skrupellosen Welt an seiner Seite zu wachsen. Tja, nur hat er dabei völlig außen vor gelassen, wie sie dazu stand. Im Nachhinein merkt er, dass er damals einen Fehler begangen hat, doch kann sie ihm verzeihen?
Taylor ist Allies beste Freundin und scheint kein Glück in der Liebe zu haben. Erst ihr letzte Freund hat sie betrogen und grün und blau geschlagen. Hilfesuchend wendet sie sich dabei an Allie, ohne zu ahnen, dass sie dabei auf Darius trifft. Darius, den sie das letzte Mal vor fünf Jahren gesehen hat und ihr Herz auf brutalste Weise gebrochen hat. Darius, für den sie aber immer noch Gefühle hegt, aber der diese anscheinend nicht erwidert. Doch seltsamerweise hilft er ihr und dabei knistert es gewaltig zwischen ihnen. Wird sie ihm eine zweite Chance geben? Denn er hütet ein Geheimnis, das womöglich ihre frische Beziehung wieder entzweien lassen könnte…
Wieder ein pures Lesevergnügen, auch wenn mich die Protagonisten dieses Mal nicht ganz so mitreißen konnten, wie beim ersten Band. Auch die Geschichte fand ich etwas schwächer. Sie war nicht schlecht, aber nichts Weltbewegendes. Dennoch kann ich die Reihe empfehlen, die man auch am besten von Beginn an lesen sollte. Falls es eine Fortsetzung geben sollte, warte ich schon gespannt darauf. ;)

❤❤❤,5 von ❤❤❤❤❤

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Dirty Little Secrets – Verführt" von Stacey Kennedy

„Dirty Little Secrets - Verführt“ von Stacey Kennedy
Blubb0butterflyvor 10 Monaten

Allie
„Komm her. Pronto. Hier ist die Hölle los!“
Es gibt nur drei Gründe, warum mir meine Assistentin, Liv Sloan, in meinem Job als Immobilienmaklerin montagmorgens so eine nebulöse SMS schicken sollte.
Grund Nummer eins: Meine letzten Kunden, ein Paar, das das belebte Viertel Haight Ashbury verlassen hat, um seine Kinder im ruhigen und beschaulichen Cole Valley aufzuziehen, hat eine Rückzieher gemacht.
Grund Nummer zwei: Unser Boss hat schlechte Laune.

Eckdaten
eBook
254 Seiten
beHeartbeat Verlag (Bastei Lübbe Verlag)
Übersetzung: Nina Hunter
2018
ISBN: 978-3-7325-6212-1

Cover
Es ist hinreißend. Da möchte man doch am liebsten all die schmutzigen Geheimnisse des Mannes auf dem Cover erfahren. ;)

Inhalt
Allie Parker hat hart für ihren Erfolg in der Immobilienbranche gearbeitet. Als sie erfährt, dass das Unternehmen, in dem sie arbeitet, von Multimilliardär Micah Holt aufgekauft wird, gilt ihr erster Gedanke ihrem Job. Sie ahnt noch nicht, dass diese berufliche Veränderung auch ihr Privatleben auf den Kopf stellen wird. Denn es ist unmöglich für Allie, der starken Anziehungskraft des attraktiven Immobilienmoguls zu widerstehen.
Doch Micah hat ein dunkles Geheimnis. Und je mehr Allie sich auf die gefährlichen Spiele ihres neuen Chefs einlässt, desto schwieriger wird es für sie, sich seinem Bann zu entziehen. Bis sie sich irgendwann entscheiden muss: Wie weit wird sie für die Liebe gehen?

Autorin
USA-Today-Bestsellerautorin Stacey Kennedy hat schon mehr als dreißig Liebesromane geschrieben. In ihren Büchern geht es um Menschen wie du und ich, die auf der Suche nach Leidenschaft und der großen Liebe sind. Wenn sie mit ihren heißen Geschichten nicht gerade Buchseiten oder einen eReader in Flammen aufgehen lässt, lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Ontario, USA. Sie glaubt fest daran, dass Wein, Schokolade und sündhaft erotische Bücher alle Probleme des Lebens heilen können.

Meinung
Allie liebt ihren Job als Immobilienmaklerin und erledigt diesen zur vollen Zufriedenheit ihrer Kunden und ihres Chefs. Es könnte für sie nicht besser laufen, bis Micah in ihr Leben spaziert. Von da an erlebt ihr Leben eine steile Aufwärtskurve und ihr Liebesleben nimmt eine rasante Fahrt auf, weil ihr Chef sie einfach nicht in Ruhe lassen will. Tja, was will sie – Liebe oder Karriere?
Sie ist eine hart arbeitende Frau, die es aus eigner Kraft an die Spitze schaffen möchte. Deshalb verheimlicht sie ihre familiäre Herkunft. Dies könnte später noch zu einem Problem werden…
Zwischen den beiden ist sofort eine knisternde Anziehungskraft zu spüren und ich liebe sie beide! Ich habe mich direkt beim ersten Aufeinandertreffen der beiden in sie verliebt! Es kann also nur besser werden! Die beiden sind wie Feuer und Wasser, sie können nicht friedlich miteinander, aber auch nicht ohne einander. XD Man muss sie einfach lieben!
Micah ist ein bekannter Playboy und die Klatschpresse liebt ihn abgöttisch. Verdenken kann ich es ihr nicht, denn er sieht atemberaubend aus und ist steinreich. ;) Er bringt Seiten in ihr zum Vorschein, die sie eigentlich nicht hat, aber ihr Gekabel ist so unterhaltsam – das schreit einfach nach mehr! :D
Er nimmt sich einfach alles, was er will. Zusammen mit seinen drei besten Freunden, die wir hoffentlich auch noch zu Gesicht bekommen werden, hat er ein streng gehütetes Geheimnis, das immer zwischen Allie und ihm stehen wird, je näher sie sich kommen.
Zwischen ihnen herrscht von Anfang eine so explosive Mischung, dass ich einfach mit dem Lesen nicht aufhören konnte. Sie haben mich in ihren Sog aus einer Mischung aus Sex, Leidenschaft und Geheimnissen gezogen und ich konnte mich dem einfach nicht entziehen – ich wollte es auch nicht!
Letztlich stellt sich die Frage, ob er ihr all seine Geheimnisse verraten wird. Liebt er sie genug, um sie an allen Aspekten seines Lebens teilhaben zu lassen oder ist sie nur einer seiner Betthäschen? Tja, um das herauszufinden, müsst ihr das Ganze lesen und ich kann euch versprechen, dass ihr nicht enttäuscht werdet! Ich habe es von der ersten bis zur letzten Seite genossen und konnte einfach nicht genug kriegen! Ich bin schon sehr gespannt auf die Fortsetzung! Unbedingt lesen!

❤❤❤❤❤ von ❤❤❤❤❤

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Dirty Little Secrets – Verführt" von Stacey Kennedy

Allie und Micah
Daisys-Buch-Reisevor 10 Monaten

◆STORY◆
Die Firma, für die Alli arbeitet, wurde durch DEN Immobilienmongul und seine Firma von San Francisco aufgekauft. Und natürlich will er sie behalten und das nicht nur aus beruflichen Gründen. Schnell stellt sich heraus, dass es eine knisternde erotische Stimmung zwischen Alli und ihrem neuen Chef gibt. Aber er ist doch ihr Chef. Kann sie dann mit ihm etwas Anfangen?

◆MEINE MEINUNG◆
Natürlich kann sie! Und das tut sie auch und die ganze Story kommt relativ schnell zum Punkt.
Die Idee, welche hinter der Story steht ist ja nun nichts neues. Das heißt ja aber Gras. nicht, dass es was schlechtes sein müsste...ist es hier aber leider! Dirty Little Secrets ist erfüllt von vermeintlichen Klischees, die man mit erotischen Romanen in Verbindung bringt. Würde ich meinen Freund fragen, was für ihn ein erotischer Roman ist, so wäre seine Antwort: Na wie 50 Shakes of Grey mit so nem reichen Typen, der auf schlagen steht. Naja und dann kommen da noch die typischen Klischees dazu, die wir "Insider" wissen: Tättowiert aber oh mein Gott, man sieht es nur, wenn er sein überteuertes Markenhemd auszieht, einen Arsch voll Geld und natürlich wird das Objekt seiner Begierde (was er BESITZEN wird > ja willkommen zurück bei den Höhlenmenschen) direkt feucht, nur wenn er sie anschaut. Oh und um dem ganzen die Krone aufzusetzen ist (natürlich) ein Dom und Mitbesitzer aller verruchten Sexclubs der Stadt. Natürlich!
Besonders "toll" fand ich ja auch, als wir dann den Punkt erreicht haben, als unsere beiden Protagonisten sich vermeintlich tiefgründig über persönliche Probleme unterhalten, nur dass sie sich dann besser fühlen, wenn sie belanglosen Sex haben.

Meiner Meinung nach ist es auch einfach irgendwie alles zu viel. An den falschen Stellen wird die Story dann zu tiefgründig. Was mich aber besonders gestört hat, war die Sprache bzw. die Art und Weise, wie das Buch geschrieben war. Mein Eindruck war, dass die Autorin sich an manchen Stellen besonders viel Mühe geben wollte, den Eindruck einer Sprache zu erwecken, die in der gehoben Gesellschaft gesprochen wird - sehr gewählt, sehr überlegt und sehr hochtrabend. Das dann aber auch nur so lange, bis sie anscheinend keinen Bock mehr hatte, denn dann wechselte man ganz schnell zu einer Sprache, bei der man den Eindruck hatte, die Autorin ist nicht die intelligenteste und hat keinerlei Talent zum Schreiben. Es wirkte einfach - und glaubt mir einfach ist hier nicht als Kompliment gemeint!
Naja man wusste also eigentlich bereits am Anfang, wie das ganze ausgehen wird:
Reicher, ewiger Junggeselle, der auf bösen schmutzigen Sex steht, will sie NIEMALS binden, bis die eine Frau kommt, die er unbedingt besitzen muss und die sorgt natürlich dafür, dass er seine Einstellung der letzten 25 Jahre komplett über den Haufen wirft und er sich für IMMER binden will!
Das kombiniert mit vielen Sexszenen und einem Drama inklusive feucht-fröhlicher Versöhnung und tada: Dirty Little Secrets.

◆COVER◆
Nicht besonders hübsch oder einfach besonders aber eben auch nicht sonderlich unansprechend. Mehr gibt es ehrlich gesagt  dazu dann auch nicht mehr zu sagen.

Alles in allem kann ich dem Buch nicht mehr als 1 Stern geben.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks