Stadt Wurzen Die Frauen um Ringelnatz - Zum 130. Geburtstag des Künstlers

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Frauen um Ringelnatz - Zum 130. Geburtstag des Künstlers“ von Stadt Wurzen

Die Beschäftigung mit Ringelnatz weckt Staunen über sein unstetes Leben. Es weckt aber vor allem Neugierde auf den Menschen, der hinter diesen wundersamen Texten steckt. Prägend dürfte seine Lebenszeit als Erwachsener gewesen sein, in die so einschneidende Ereignisse wie der Erste Weltkrieg, die Kulturblüte der goldenen oder auch wilden Zwanzigerjahre und die darauf folgende Weltwirtschaftskrise mit dem Beginn des Dritten Reiches fallen. Dieses Wissen hilft uns, einen ersten Zugang zum Leben und zur Person Ringelnatz zu finden. Wesentlich näher an Mensch und Charakter führt die Ausstellung Ringelnatz und die Frauen. Viele, auch berühmte Künstlerinnen sind ihm begegnet und haben ihn in seinem Werdegang begleitet. Darunter waren Schauspielerinnen, Sängerinnen, Diseusen, Schriftstellerinnen, eine Bildhauerin, eine Puppenspielerin, eine Dompteuse, Wirtinnen … - nahezu die Besetzungsliste eines Varietés. Auch einige Details aus seinen privaten Beziehungen bieten Gelegenheit zum Schmunzeln und lassen den Menschen durchblitzen. So nannte er seine erste Verlobte wegen eines schwarzen Samtcapes und ihrer Kurzsichtigkeit 'Maulwurf'. Kaum weniger erstaunlich ist der Kosename seiner späteren Frau: Muschelkalk. Was hat all diese Frauen mit Ringelnatz verbunden? Dieser unstete Künstler mit dem markanten Gesicht besaß vermutlich im Umgang eine große Portion an Witz und Humor, etwas, was bekanntermaßen viele Frauen anzieht. Der Kontakt und die Zusammenarbeit mit einem solch sprühenden Geist dürfte zudem anregend und kurzweilig gewesen sein. Die Ausstellung wird das Verhältnis von Joachim Ringelnatz und den Frauen beleuchten und damit ein facettenreiches Bild auf den Menschen Ringelnatz ermöglichen. Wir dürfen also gespannt sein. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und auch neue Erkenntnisse über den großen Sohn der Stadt Wurzen. (Dr. Gerhard Gey - Landrat des Landkreises Leipzig)

Stöbern in Sachbuch

9 1/2 perfekte Morde

Faszinierend und interessant werden die Lücken im Rechtssystem aufgedeckt!

catly

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks