Stanislav Struhar

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Szenisches Lesen

    Die Verlassenen

    Duffy

    30. July 2017 um 09:57 Rezension zu "Die Verlassenen" von Stanislav Struhar

    Gabriel reist von Wien nach Ventimiglia, um seinen Vater zu finden, der seinerzeit nach Italien ausgesiedelt ist. Doch an der Adresse, die er bekommen hat, trifft er seinen Vater nicht  und niemand weiß, wohin er verzogen ist. Nachdem Gabriel eine junge Frau kennenlernt, beschließt er am Ort zu bleiben und dort ein neues Leben zu beginnen.Struhar hat hier eigentlich keinen Roman geschrieben. Es ist eine Aneinanderreihung von Szenen, die als Ganzes ein unverbindliches Porträt der kleinen Stadt und ihrer Bewohner ergibt. Zwar folgt ...

    Mehr
  • Wunderbar leiser Roman

    Das Gewicht des Lichts

    Gospelsinger

    02. March 2015 um 21:10 Rezension zu "Das Gewicht des Lichts" von Stanislav Struhar

    Fabian hat seine ganz eigene Art, mit Schicksalsschlägen umzugehen: Er zieht an einen anderen Ort weiter. So ist er nach dem Tod seiner Mutter mit seinem Onkel nach Rom gegangen, und nun, nachdem er dort seine geliebte Lucilla verloren hat, zieht er nach Ligurien, wo der Onkel bei Ventimiglia Ferienwohnungen besitzt, um die Fabian sich kümmern soll. Wie in so vielen kleinen Orten ziehen immer mehr Einheimische in die Welt hinaus, während die Zurückgebliebenen den leeren Wohnraum an Feriengäste vermieten. Das hat meistens ...

    Mehr
  • Männer in der Fremde

    Fremde Frauen

    Gospelsinger

    20. May 2013 um 00:13 Rezension zu "Fremde Frauen" von Stanislav Struhar

    Ach ja, die Kommunikationsfähigkeit von Männern! Zum Beispiel Alan. Da zieht seine Kommilitonin Bernadette bei ihm ein, weil sie von ihrem Stiefvater aus der Wohnung geworfen wurde, und was macht Alan? Nichts. Er redet nicht mit ihr, er zeigt keine Empathie, er geht ihr innerhalb der Wohnung aus dem Weg. Aber Frauen sind beharrlich, und so entwickelt sich schließlich doch ganz langsam eine ganz leise Liebesgeschichte. Auch Stefan ist nicht sehr gesprächig. Er war seiner italienischen Freundin Arianna in deren Heimatland gefolgt, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.