Stanislaw Lem Technologie und Ethik

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Technologie und Ethik“ von Stanislaw Lem

Die Textsammlung, mit Auszügen aus bereits erschienenen Büchern sowie einem im Deutschen noch unveröffentlichten Essay zum Thema, will die Vielzahl der Sprachen und Stile Lems vorführen und zugleich ethische Modelle und Fragen - durchgespielt an unterschiedlichen Stufen der Technologisierung von Natur und Mensch. Die Fragen reichen von solchen der Natur des menschlichen Verstandes und des "Ichs" zu solchen der Sozialtechnik, d. h. des Versuchs, vollkommen glückliche und moralische Wesen und Gesellschaften zu schaffen; von Problemen, die entstehen, wenn Wesen ihre Grenzen erreicht haben, nämlich unbegrenzt sich selbst verändern können, bis hin zu Fragen der Transzendenz und ihrer Kritik.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks