Stanley G. Weinbaum

 3.7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Mars- Odyssee, Der dunkle Doppelgänger und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Stanley G. Weinbaum

Sortieren:
Buchformat:
Stanley G. WeinbaumDer dunkle Doppelgänger
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der dunkle Doppelgänger
Der dunkle Doppelgänger
 (1)
Erschienen am 01.01.1976
Stanley G. WeinbaumDie schwarze Flamme
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die schwarze Flamme
Die schwarze Flamme
 (1)
Erschienen am 01.01.1974
Stanley G. WeinbaumMars- Odyssee
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mars- Odyssee
Mars- Odyssee
 (1)
Erschienen am 01.03.1990
Stanley G. WeinbaumTIDAL MOON, AND PYGMALION'S SPECTACLES (DODO PRESS)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
TIDAL MOON, AND PYGMALION'S SPECTACLES (DODO PRESS)
Stanley G. WeinbaumSHIFTING SEAS (DODO PRESS)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
SHIFTING SEAS (DODO PRESS)
SHIFTING SEAS (DODO PRESS)
 (0)
Erschienen am 28.03.2008
Stanley G. WeinbaumDie schwarze Flamme
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die schwarze Flamme
Die schwarze Flamme
 (0)
Erschienen am 01.03.1985
Stanley G. WeinbaumTHE WORLDS OF IF, AND THE POINT OF VIEW (DODO PRESS)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
THE WORLDS OF IF, AND THE POINT OF VIEW (DODO PRESS)
Stanley G. WeinbaumA Martian Odyssey
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
A Martian Odyssey
A Martian Odyssey
 (0)
Erschienen am 30.10.2008

Neue Rezensionen zu Stanley G. Weinbaum

Neu
ralluss avatar

Rezension zu "Der dunkle Doppelgänger" von Stanley G. Weinbaum

Rezension zu "Der dunkle Doppelgänger" von Stanley G. Weinbaum
rallusvor 7 Jahren

Dr. Carl Horker, Mediziner und Psychotherapeut, ein Vertreter der Wissenschaft seines aufgeklärten Zeitalters, das für alles eine Erklärung zu finden glaubt, sieht sich einem merkwürdigen Phänomen gegenüber.
Patricia, eine Halbwaise, bei der er die Stelle des verstorbenen Vaters einnimmt, hat einen jungen Mann kennengelernt, der merkwürdige, plötzlich auftretende Persönlichkeitsveränderungen durchmacht.
Nicholas Devine, normalerweise ein umgänglicher Bursche, zärtlich, gutherzig und liebenswert, wird zum eiskalten brutalen Teufel, wenn es ihn überkommt, wenn der andere, sein dunkler Doppelgänger, von ihm Besitz ergreift.
Die Mittel der Psychologie versagen, die Zustände verschlimmern sich. Sollte es sich doch um einen Fall von Besessenheit handeln, bei dem nur noch der Exorzismus Heilung verspricht?
Dr. Horker ist nicht bereit, das ohne weiteres zuzugeben, aber was er nach der fast tödlich ausgegangenen Auseinandersetzung bei einer Schädeloperation zutage fördert, macht ihn selbst, den eingefleischten Rationalisten, etwas ratlos.
Dr.Jekyll and Mr.Hyde etwas aufgepeppt zu einem SF aus den 30er Jahren.

Kommentieren0
18
Teilen
ralluss avatar

Rezension zu "Die schwarze Flamme" von Stanley G. Weinbaum

Rezension zu "Die schwarze Flamme" von Stanley G. Weinbaum
rallusvor 8 Jahren

Alle sind ihr verfallen: der eiskalten Schönheit der "schwarzen Flamme" - der junge Athlet aus dem Bergland ebenso wie der wiederauferstandene, vor Jahrtausenden zum Tode verurteilte Totschläger.
Die grünäugige, schwarzhaarige Margot ist die Schwester des Diktators, der das Geheimnis der Unsterblichkeit bewahrt. Sie ist das belebende Element an der Spitze eines Staatswesens, das aus den Ruinen einer zerstörten Welt gewachsen ist.
Aber es gärt. Ein lebendiger, bunter Roman eines leider früh verstorbenen SF Autor der mit 33 Jahren dem Krebs zu Opfer fiel.

Kommentieren0
14
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Stanley G. Weinbaum?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks