Steeve M. Meyner Überwacht - S.M.A.R.T.: Cyber-Thriller

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Überwacht - S.M.A.R.T.: Cyber-Thriller“ von Steeve M. Meyner

AKTIONSPREIS: 0,99€ statt 2,99€ - NUR FÜR KURZE ZEIT! 2. Auflage Juris Arbeitskollegin Loreen verschwindet nach einem Streit mit ihrem Chef plötzlich spurlos - und niemand, außer Juri, scheint sich dafür zu interessieren, nicht einmal die Polizei ... Als Juris Wohnung kurze Zeit später in Flammen aufgeht und er von skrupellosen Kriminellen, der Polizei und Agenten des CIA gejagt wird, scheint ihn seine Vergangenheit einzuholen, denn er kennt ein Geheimnis, welches er nicht kennen dürfte! Schon bald muss er feststellen, dass er in einem Netzwerk aus Überwachung und Manipulation gefangen ist, doch auch er kennt sich in diesem Spiel sehr gut aus! Loreen erlebt unterdessen den Albtraum ihres Lebens, als sie sich in der Gewalt brutaler Entführer wiederfindet, ohne zu wissen, was diese überhaupt von ihr wollen. Und niemand ist da, um ihr zu helfen! LESERSTIMMEN (Auszüge): "Die aktuellen Nachrichten zur Netzüberwachung verquickt mit den technischen Möglichkeiten der smarten Hausvernetzung bzw. fortschreitender Vernetzung sämtlicher Alltagsgegenstände ergeben einen rasanten Thriller, der sich erfrischend spannend, schnell und leicht liest." "Eines der besten E-Books die ich je gelesen haben, vom Anfang bis zum Ende Spannung pur, ein sehr tolles Buch." "Spannender, gut geschriebener Thriller mit allem, was dazu gehört, sehr zeitnahes Thema und ein packendes Ende, so wie es sein soll." "Es ist wirklich vom Anfang bis zum Ende spannungsgeladen..." Weitere Bücher des Autors: Gestrandet - Endstation Südsee (Abenteuer-Thriller) Das Siegel von Arlon (Fantasy) Das Band des Mykerinos (Fantasy) Die Schatten von Orccan (Fantasy) Vallis Draconis (Fantasy-Kurzgeschichte)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überwacht / Steve M. Meyner

    Überwacht - S.M.A.R.T.: Cyber-Thriller
    Lenny

    Lenny

    05. September 2015 um 08:46

    Es geht mit einem wilden Verkehrschaos los, es brennt eine Wohnung komplett aus und eine Entführung, die erst niemand glauben möchte. Spannend ist jeder Handlungsstrang! Ob Hamburg, München oder Paris, die Ermittler sind mit Hochtouren an den Fällen dran und erst am Ende laufen die Stänge ineinander über. Super  spannende Verfolgungsjagden, Schießereien und auch ein Touch Liebe..... Erst war ich vom Ende überhaupt nicht begeistert, doch man sollte unbedingt den Kommentar des Autors am Ende lesen, denn da schreibt er, warum dieses Buch so endet! Mehr möchte ich hier nicht verraten!

    Mehr