Stefán Máni

(86)

Lovelybooks Bewertung

  • 154 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 60 Rezensionen
(36)
(24)
(13)
(8)
(5)

Lebenslauf von Stefán Máni

Stefán Máni wurde 1970 in Reykjavík geboren, wuchs jedoch in Ólafsvík auf und lebte dort bis 1996. Er arbeitete in unterschiedlichen Branchen als ungelernte Fachkraft, darunter als Gärtner, Fischer, Bauarbeiter, Sozialarbeiter mit Jugendlichen und als Pfleger in der Psychiatrie. Heute lebt er in Reykjavík und arbeitet als freier Schriftsteller.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Packend

    Der Stier und das Mädchen - Ein Island-Thriller

    misspider

    30. April 2018 um 11:58 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen - Ein Island-Thriller" von Stefán Máni

    Pro: ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und musste einfach weiter lesen. Kontra: der Schreibstil war sehr sachlich, die Charaktere waren durchweg unsympathisch, die Story wirkte an einigen Stellen konstruiert und überzogen, irgendwie zu gewollt schockierend. Aber wie zuvor schon gesagt: ich konnte nicht aufhören zu lesen, also muss der Autor doch etwas richtig gemacht haben...

  • Brutalität kann Spannung nicht ersetzen

    Der Stier und das Mädchen

    Aglaya

    13. April 2018 um 21:36 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Die junge Hanna ist vor ihrer Familie in die grosse Stadt geflüchtet, doch auch ihr neuer Freund behandelt sie nicht besser als ihr Vater…Die Geschichte wird in der dritten Person aus kapitelweise wechselnder Perspektive erzählt. Leider konnte ich mich mit keiner der Figuren anfreunden, ich fand allesamt ziemlich unausstehlich.Der Klappentext beschreibt ziemlich genau das erste Kapitel des Buches. Danach geht die Handlung in eine komplett andere Richtung, da die komplette Haupthandlung vor diesen Geschehnissen geschieht. Anstatt ...

    Mehr
  • Kein einfaches Leben

    Der Stier und das Mädchen

    MissNorge

    13. March 2018 um 20:18 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Kurz zur GeschichteIn einer verlassenen Ecke Islands, wo der weite Himmel bis zur Erde reicht und nur das Brausen des fernen Meeres zu hören ist, haben zwei junge Touristinnen eine Autopanne. Zu Fuß erreichen sie einen einsamen Bauernhof. Auf ihrer Suche nach den Bewohnern entdecken sie in der Scheune zwei Tote, grausam zugerichtet. Auch im Wohnhaus machen sie einen ähnlich entsetzlichen Fund. Aber bevor sie fliehen können, merken sie, dass sie nicht allein auf dem Hof sind.Meine MeinungKein Buch für zarte Seelen, denn es geht ...

    Mehr
  • Viehische Gewalt

    Der Stier und das Mädchen

    NiWa

    02. March 2018 um 14:27 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Frida und Melanie sind in ihren Ferien auf Island unterwegs. Als sie notgedrungen wegen einer Panne anhalten und Hilfe bei einem Bauernhof suchen, gefriert ihnen das Blut in den Adern. Denn sie machen einen grausamen Fund …Stefán Máni hat mit „Der Stier und das Mädchen“ einen brutalen Island-Thriller geschrieben, der von Anfang bis Ende spannend, ungewöhnlich und fesselnd zu lesen ist.Der Klappentext führt etwas in die Irre, weil es gar nicht um Frida und Melanie geht. Dieses Gespann bildet lediglich die Rahmenhandlung, weil man ...

    Mehr
    • 11
  • spannender Thriller

    Der Stier und das Mädchen

    Simi159

    02. February 2018 um 07:11 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    „Der Stier und das Mädchen“ von Stefán Máni ist ein gutgemachter Thriller, der Gänsehaut und Spannung schon auf den ersten gelesenen Seiten entstehen lässt und sich durch seinen angenehmen Sprachstil sehr gut und  schnell lesen läßt. Island, weit und breit keine Stadt, kein Netz, eine einsame Landstraße. Und genau dort bleiben zwei Touristinnen mit einer Autopanne liegen. Sie gehen zu Fuß zum nächsten Bahnhof, dieser liegt ebenfalls verlassen da. Doch in der Scheune entdecken die Beiden zwei Tode, grausam verstümmelt,  und  im ...

    Mehr
  • Grausame Wahrheit

    Der Stier und das Mädchen

    FarinaKavin

    29. January 2018 um 18:56 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Der Stier und das Mädchen, ist ein Buch, welches den Leser mit einem hervorragenden Schreibstil immer tiefer in eine unbekannte und dunkle Welt zieht, denn mit jeder weiteren Seiten, die man hinter sich bringt, wird einem nur mehr bewusst, dass es Menschen, wie sie in diesem Buch beschrieben werden, leider tatsächlich existieren.Das Buch beginnt mit Frida und Melanie, wie sie versuchen im wunderschönen Island ihren Urlaub zu genießen. Leider werden sie dabei jedoch vom Pech - anders gesagt vielleicht auch vom Schicksal - ...

    Mehr
  • Brutaler und düsterer Thriller

    Der Stier und das Mädchen

    EvelynM

    05. January 2018 um 11:38 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Der Einstieg in den Thriller gleicht einer Horrorgeschichte und lässt keinen Zweifel, dass er nichts für sensible Leser ist. Der Klappentext ist exakt der Einstieg in die Geschehnisse um grauenvolle Morde auf einem entlegenen Bauernhof in Island. Was zwei gestrandete Studentinnen dort vorfinden, lässt dem Leser das Blut in den Ader gefrieren: verstümmelte Leichen, jede Menge Blut und der Täter scheint noch im Haus zu sein!   Im Wechsel und in Zeitsprüngen wird vom Leben der Bewohner des Bauernhofes und dem jungen Pärchen Hanna ...

    Mehr
  • Nichts für schwache Nerven

    Der Stier und das Mädchen

    Sakle88

    14. December 2017 um 20:10 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Inhalt: Wie soll es auch anders sein, man fährt Irgendwo durchs Nirgendwo und plötzlich hat man eine Autopanne. So ergeht es den beiden jungen Touristinnen als sie in einer verlassenen Ecke Islands eine Autopanne erleiden. Als die beiden dann zu Fuß einen einsamen Bauernhof finden, könnte das grauen nicht schlimmer sein. Denn was sie dort finden lässt einen Blut in den Adern gefrieren. Auf ihrer Suche nach den Bewohnern stoßen die beiden, in der Scheune, auf zwei grausam zugerichtete Leichen.  Doch für die Flucht ist es zu spät, ...

    Mehr
  • Der Stier und das Mädchen

    Der Stier und das Mädchen

    nellsche

    10. December 2017 um 22:29 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Zwei junge Touristinnen sind mit dem Auto in Island unterwegs, als sie ausgerechnet in einer verlassenen Gegend eine Autopanne haben. Sie entdecken ein Schild, das auf einen Hof hinweist und machen sich zu Fuß auf den Weg, um Hilfe zu holen. Doch auf dem verwahrlost erscheinenden Hof machen sie eine grausige Entdeckung - mehrere Leichen. Zum Fliehen bleibt keine Zeit, denn sie sind nicht alleine auf dem Hof.Puh, dieser Thriller hat es wirklich in sich. Der Autor hat eine extrem düstere und beklemmende Stimmung geschaffen, die ...

    Mehr
  • Ein spannender Island-Thriller

    Der Stier und das Mädchen

    specialang

    10. December 2017 um 22:04 Rezension zu "Der Stier und das Mädchen" von Stefán Máni

    Rückentext: In einer verlassenen Ecke Islands, wo der weite Himmel bis zur Erde reicht und nur das Brausen des fernen Meeres zu hören ist, haben zwei junge Touristinnen eine Autopanne. Zu Fuß erreichen sie einen einsamen Bauernhof. Auf ihrer Suche nach den Bewohnern entdecken sie in der Scheune zwei Tote, grausam zugerichtet. Auch im Wohnhaus machen sie einen ähnlichen entsetzlichen Fund. Aber bevor sie fliehen können, merken sie, dass sie nicht allein auf dem Hof sind... Meinung: Bereits die ersten Seiten waren sehr spannend. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.