Stef Penney

(97)

Lovelybooks Bewertung

  • 168 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 51 Rezensionen
(24)
(37)
(21)
(13)
(2)
Stef Penney

Lebenslauf von Stef Penney

Stef Penney aufgewachsen in Edinburgh, studierte zunächst Philosophie und Theologie an der Bristol University, später Filmwissenschaft am Bournemouth College of Art. Heute lebt sie in London. Ihr erster Roman, ›Die Zärtlichkeit der Wölfe‹ (2007), wurde ein Welterfolg und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Ihr aktueller Roman "Was mit Rose geschah" ist im Juli 2013 erschienen.

Bekannteste Bücher

Was mit Rose geschah

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Zärtlichkeit der Wölfe

Bei diesen Partnern bestellen:

The Invisible Ones

Bei diesen Partnern bestellen:

The Tenderness of Wolves

Bei diesen Partnern bestellen:

CZUO WILKÓW BR

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • nie wieder

    Was mit Rose geschah

    angelj222012

    23. April 2017 um 11:49 Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    Was mit Rose geschah wurde mir von einer Freundin empfohlen und ich habe auch gleich gespannt reingelesen, da mich die Inhaltsangabe doch interessiert hat. Allerdings wurde ich herbe enttäuscht. An sich geht es um den Vermisstenfall im Romaumfeld. Konfrontationen sind vorprogrammiert. Die Nebenhandlung umfasst den Neffend er Verschwundenen und seine Identität als Roma in der heutigen Zeit und seine Interaktionen mit anderen Kindern seines Alters. Doch das Buch versagt auf ganzer Linie. Die Handlung zieht sich zäher als Kaugummi ...

    Mehr
  • Was mit Rose geschah

    Was mit Rose geschah

    eleisou

    20. July 2016 um 15:35 Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    Der Roman handelt von der verschwundenen jungen Frau Rose Janko, die einen Roma geheiratet hat. Ein Jahr nach der Hochzeit hat sie einen Sohn gekriegt und soll wegen einem anderen Mann, einen nicht Roma, fortgelaufen sein. Das Buch erzaehlt detailiert von der Familie der Romas und man erfaehrt viel ueber deren Leben, Braeuche und Meinungen. Der Vater von Rose, beauftragt den Privatdetektiv Ray Lovell, selbst ein halber Roma nach ganzen sechs Jahren, Rose zu finden. Er glaubt dass Ivo, Roses Ehemann, sie umgebracht haben soll. Ray ...

    Mehr
  • Was mit Rose geschah

    Was mit Rose geschah

    Islaender

    25. June 2015 um 10:43 Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    Ein Privatermittler wird damit beauftragt eine Frau namens Rose, die vor sechs Jahren verschwand wieder zu finden. Der Auftraggeber ist ihr Vater und dieser glaubt, dass Rose umgebracht worden ist und ihr Ehemann bzw. dessen Familie etwas damit zu tun hat. Der Fall gestaltet sich für Ray schwierig, obwohl er auch ein Teil der Welt der Romas ist, weswegen er auch vom Vater ausgesucht worden ist. Das Buch schildert die Suche nach Rose aus der Sicht von Ray dem Ermittler und aus der Sicht von JJ einem Teenager, der ein Verwandter ...

    Mehr
  • Was geschah mit Rose?

    Was mit Rose geschah

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. March 2015 um 10:21 Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    Wunderschönes, herzergreifendes, aber zugleich auch unglaublich spannendes Buch. Schon allein das Cover hat überzeugt. Zudem eine leicht verstänliche Sprache und ein sehr angenehmer Lesestil. Insgesamt zieht sich die Geschichte ein bisschen, nimmt aber dann letztendlich doch ein unerewartetes Ende. Ich freue mich sehr, noch mehr von dem Autor zu hören bzw. sehen.

  • Ein Roma - Roman

    Was mit Rose geschah

    Evan

    Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    Dank der LR bei LB durfte ich das Buch lesen und wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte ist flüssig erzählt und mann weiss bis zum Schluss nicht was nun hinter der ganzen Geheimniskrämerei dahintersteckt. Von mir bekommt das Buch 4 Sterne und eine Leseempfehlung! Das einzige was mich ein bisschen gestört hat, ist das einige Charaktere die ich für wichtig erachtet habe, sehr oberflächlich behandelt wurden.

    • 3

    Evan

    06. August 2014 um 12:33
    Floh schreibt kurz, knapp, gut!

    Danke!

  • Über lange Strecken langweilig

    Was mit Rose geschah

    buechermaus88

    30. March 2014 um 16:40 Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    Ich habe mich sehr über das Buch gefreut, da es das erste Rezensionsexemplar war, dass ich zugeschickt bekommen habe. Die Leseprobe, die ich zuerst las, fand ich recht spannend und gab mir das Gefühl, dass das eine gute Story sein würde. Inhalt: Ray Lovell, Privatdetektiv, nimmt einen neuen Auftrag an. Leon Wood sucht sechs Jahre nach dem Verschwinden seiner Tochter nach dieser. Da sie zum fahrenden Volk, Zigeunern, gehört, wurde sie damals zu einer Heirat gezwungen und verschwand kurz danach. Angeblich sei sie mit einem anderen ...

    Mehr
  • Familienangelegenheiten

    Was mit Rose geschah

    Igelmanu66

    Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    „Sie vermuten, man habe Ihre Tochter vor sechs Jahren ermordet – und haben bislang mit niemandem darüber gesprochen?“ Privatdetektiv Ray Lovell wacht in einem Krankenhaus auf – gelähmt, unfähig zu sprechen, unfähig sich zu erinnern. Ständig wird er von Halluzinationen geplagt, die nach und nach von Erinnerungen abgelöst werden. Was war nur geschehen? Ein Mann namens Leon Wood hatte ihn aufgesucht und gebeten, seine verschwundene Tochter zu suchen. Der Mann – ein Rom. Und er – Ray Lovell – ist ebenfalls zur Hälfte ein Rom und nur ...

    Mehr
    • 3

    Igelmanu66

    15. March 2014 um 16:23
  • Einzigartig spannend und einfühlsam !!!

    Was mit Rose geschah

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. February 2014 um 23:48 Rezension zu "Was mit Rose geschah" von Stef Penney

    Ich habe dieses Buch heute bekommen und was soll ich sagen !? Es hat mich so gefesselt , dass ich es noch heute beendet habe !! Als Ray im St.-Luke´s Krankenhaus erwacht , ist ein Teil seiner Erinnerungen spurlos verschwunden . Kurz davor , ein Jogger entdeckt ein Auto , dass von der Fahrbahn abekommen ist. Der Fahrer ist Ray ! Seitdem kann sich Ray nicht mehr bewegen , sein Körper ist von dem schweren Unfall gelähmt. Die Ärzte vermuten eine schwere Vergiftung , durch Drogen oder ähnlicht toxsische Mittel , doch Ray ist sich sich ...

    Mehr
  • Themen-Challenge 2014 - Bücher, deren Hauptfigur 10 Jahre jünger oder älter als ihr selbst ist

    Daniliesing

    Dieses Thema gehört zur Themen-Challenge 2014: Hier könnt ihr euch über eure gelesenen Bücher zu Thema 20 austauschen!

    • 81
  • Die große LovelyBooks Themen-Challenge 2014

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2014? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 20 vorgegebenen Themen mindestens 15 Bücher aus 15 unterschiedlichen Themen zu lesen. 5 Themen können also ausgelassen werden. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt hier mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite. Bitte ...

    Mehr
    • 2083
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks