Neuer Beitrag

KBV_Verlag

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Nach zwanzig Jahren geht der Albtraum weiter……….

Es sollte ein fröhliches Wiedersehen werden, doch die Vergangenheit holt den Bad Münstereifeler Abiturjahrgang  von 1995 wieder ein.  Kurz vor Ende der Schulzeit starb ein Mitschüler unter nie völlig geklärten Umständen, und auch zum Klassentreffen nach 20 Jahren hat der Tod eine Einladung. Nach der Feier auf einem abgeschiedenen Pferdehof liegt einer der Ehemaligen leblos auf einem gefrorenen Acker, aufgespießt mit einer Heugabel.

Sein zweiter Fall führt den jungen Euskirchener Kommissar Jan Grimberg an die Grenzen rationaler Ermittlungsarbeit.  Die Ex-Gymnasiasten hüten ein dunkles Geheimnis, und fast allen lässt sich ein Motiv für den brutalen Mord an dem ehemals wenig beliebten Mitschüler nachweisen. Mobbing, Eifersucht, Neid, verschmähte Liebe und verpasste Chancen – nichts ist vergessen und nichts ist verziehen. Grimberg hat das Gefühl, einem Phantom nachzujagen. Und er ahnt nicht, wie Recht er damit hat.

Autor: Stefan Barz
Buch: Nimmerwiedersehen

dru07

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

späte rache an einem "ungeliebten" ex-mitschüler. wer steckt dahinter oder war es zufall? bin ganz gespannt. wer welches motiv hat und wer welche leichen im keller hat.
hüpf in den lostopf

nellsche

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Der Krimi klingt spannend! Wer starb damals und warum? Der heutige Mord steht sicherlich mit damals in Verbindung, doch wie? Ich komme bereits beim Lesen der Beschreibung ins Grübeln.... Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen!

Beiträge danach
172 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Stefan_Barz

vor 1 Jahr

Plauderecke

Liebe LeserInnen,
ich bedanke mich sehr für die schönen Rezensionen und finde es toll, dass ihr es auch alle geschafft habt, das Buch in so kurzer Zeit zu lesen und auch noch zu rezensieren. Für mich als Autor war es ein großes Vergnügen, eure Kommentare zu den Kapiteln zu verfolgen. Das war für mich sehr interessant und aufschlussreich, wie ihr als Leser in die Geschichte eingetaucht seid, was euch an den Figuren aufgefallen ist und wen ihr verdächtigt habt. Es hat mir großen Spaß gemacht - ich hoffe, euch auch!
Herzliche Grüße
Stefan Barz

tinstamp

vor 1 Jahr

Kapitel 1 + 2
Beitrag einblenden

Es tut mir total leid, dass ich erst jetzt zum lesen komme! Bei mir sind alle Bücher aufeinmal angekommen und nicht wie eigentlich ausgelost schön der Reihe nach.
Ich habe gestern mal reingelesen und bin gleich bis Kapitel 7 gekommen =)
Aber nun zu den ersten beiden Kapitel hier.
Tja, ein richtig typisches Klassentreffen....eines, das man nicht wirklich haben möchte. ich war mir nicht sicher, ob ich Cornelius sympathisch finden soll oder nicht... Dass er allerdings gleich mal mit Daniela ins Bett geht, obwohl er verheiratet ist und eine 3-jährige Tochter hat, hat mal seine Pluspunkte bei mir alle weggewischt!
Der Mörder wurde ja nicht namentlich genannt und ich bin neugierig, wen er damit meinte. Ob der Unfall seines Freundes Chris wirklich mit Todesabsicht begangen wurde?

tinstamp

vor 1 Jahr

Kapitel 3 + 4
Beitrag einblenden

Cornelius ist der Tote und ist wohl einem nicht sehr schnellen Tod gestorben. Auch ich finde diesesn Martin merkwürdig...
Und Alex ist auch gleich mit einem anderen Mann in die Kiste? Na, das scheint ja eine sehr großzügiges Klassentreffen zu sein ;)
Jan finde ich sympathsich, aber Wagner ist ein Kotzbrocken!

tinstamp

vor 1 Jahr

Kapitel 5 + 6
Beitrag einblenden

Sehr viele komische Pesonen auf einen Haufen ;) Martin und Jendrik....Jendrik zwingt Martin seine Wünsche auf....Karsten....ein Stalker und woher kommt die Frauenkleidung in seiner Wohnung? Zuerst dachte ich ja er wäre eine Transe, aber er verfolgt ja seine Love Interests...hm....

tinstamp

vor 1 Jahr

Kapitel 7 + 8 + 9
Beitrag einblenden

Auch mir hat die Szene im Gefängnis gefallen. Trotzden so richtig fesselt mich der Krimi nicht so ganz.
Und..ist Jendrik real?? Oder leidet Martin an einer dissoziative Identitätsstörung? Glaubt er gleichzeitig Martin und Jendrik zu sein? Niemand kennt jendrik, außer Anke und bei ihr könnte Martin in Behandlung sein. Er ist der totale Gegenpart zu ihm....also ich bin immer mehr überzeugt davon, wenn ich das hier so tippe...

tinstamp

vor 1 Jahr

Kapitel 10 + 11 +12
Beitrag einblenden

Ich hatte den richtigen Riecher und habe auch schon vorherh gewusste, wer Karsten aufgelauert hat. Schade...das hat mich doch etwas um die Spannung gebracht. Ich fand es etwas offensichtlich...aber trotzdem eine gute Idee!
Für mich leider nur ein durchschnittler Krimi...sorry! Rezi folgt!

tinstamp

vor 1 Jahr

Rezensionen

Hier scheint gar niemand mehr hier zu sein...das ist schade!
Hier kommt meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Stefan-Barz/Nimmerwiedersehen-1465407801-w/rezension/1497982317/

auf meinem Blog:
http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/2017/10/nimmerwiedersehen-stefan-barz.html

Ebenso wird meine Rezi hier veröffentlicht werden: Amazon, meine facebookseite, Goodreads, die Lesejury, Thalia.at

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.