Stefan Blatt

 4.3 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Victoria.

Alle Bücher von Stefan Blatt

Victoria

Victoria

 (10)
Erschienen am 03.02.2012

Neue Rezensionen zu Stefan Blatt

Neu
Buecherwurm1973s avatar

Rezension zu "Victoria" von Stefan Blatt

Rezension zu "Victoria" von Stefan Blatt
Buecherwurm1973vor 7 Jahren

Der Autor erzählt ohne irgendwie kitschig zu werden die Lebensgeschichte von Prinzessin Victoria von Schweden. Angefangen von der Hochzeit der Eltern, über die Geburt und Kindheit der Prinzessin, Werdegang und ihre Hochzeit.

Das Buch ist sehr sensibel geschrieben. Vorallem das Thema Magersucht wird nur angeschnitten. Stattdessen wird über die psychischen Probleme der Prinzessin gesprochen. Victoria hat so hohe Erwartungen an sich selbst gehabt, dass sie fast daran zerbrochen wäre. Sie dachte, sie sei es dem Volk schuldig. Wie die Liebe sie stark gemacht hat, wissen alle Liebhaber der Königshäuser.

Kommentieren0
12
Teilen

Rezension zu "Victoria" von Stefan Blatt

Rezension zu "Victoria" von Stefan Blatt
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Ein sehr interessantes und persönliches Buch der schwedischen Kronprinzessin.
Ich konnte mich schon immer für den Adel und die Königshäuser faszinieren, da kam mir dieses Buch gerade recht. Eine äusserst sympathische Frau mit einer Kindheit die alles andere als einfach war. Aber trotzdem versuchten ihr die Eltern, vor allem die Mutter, Geborgenheit und Bürgerlichkeit zu bieten, ein wenig Alltag im anderen Leben als Kronprinzessin.
Ein gut geschriebenes Buch, es wird sachlich auch über die Kranlheit berichtet, sehr empfehlenswert für alle Interessierten.

Kommentieren0
5
Teilen

Rezension zu "Victoria" von Stefan Blatt

Rezension zu "Victoria" von Stefan Blatt
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Schwedens Thronfolgerin und ihr Weg zur Krone

Königshaus-Experte Stefan Blatt kennt Victoria von Schweden seit vielen Jahren. In seiner Biographie gewährt er Einblicke in das Privatleben der charismatischen Kronprinzessin: von der glücklichen Kindheit über schwierige Jugendjahre zur Hoffnung des modernen Schweden.

Wer Spaß an Biografien hat , wer gerne eintaucht in die Welt des Adels, der findet hier ein Buch das alle diese Ansprüche erfüllt. Darüber hinaus zeigt es das Bild einer jungen Frau die als Prinzessin eigentlich keine Berufswahl hat, aber selbstverständlich den Weg der Prinzessinnenschule geht. Die pflichtbewusst und liebenswert auf der Suche nach dem persönlichen Weg Stolpersteine meistert , schwer erkrankt und schließlich die große Liebe und das große Glück in Gestallt eines jungen Mannes findet.

Es macht Spaß dieses Buch zu lesen und die Fotos sind liebenswert ausgesucht. Sehr empfehlenswert.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks