Stefan Bouxsein

(47)

Lovelybooks Bewertung

  • 60 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 2 Leser
  • 29 Rezensionen
(17)
(16)
(7)
(4)
(3)

Buchreihe "Siebels und Till" von Stefan Bouxsein in folgender Reihenfolge

Das falsche Paradies
NR 1

Das falsche Paradies

(4)

Erscheinungsdatum: 01.04.2007

Das falsche Paradies offenbart ein Beziehungsgeflecht, das unweigerlich in die Katastrophe führt. Drei junge Frauen - für sie ist es ein abwechslungsreiches Spiel. Ein junger Mann - für ihn ist es bitterer Ernst. Banken, Bordelle und Karrieren: Frankfurt am Main. Siebels und Till: Zwei Kommissare, ein Duo. Tanja alias Chantal: Eine Frau, zwei Welten. Siebels und Till ermitteln in beiden Welten. In den gläsernen Bürotürmen der Frankfurter Bankenlandschaft und in den einschlägigen...

Die verlorene Vergangenheit
NR 2

Die verlorene Vergangenheit

(3)

Erscheinungsdatum: 23.02.2016

Die verlorene Vergangenheit verbirgt ein unsichtbares Netz, das in den 70er Jahren zwischen dem Ministerium für Staatssicherheit und dem Verfassungsschutz geknüpft worden ist. Eine entführte Frau - für sie beginnt die Suche nach der Freiheit. Ein ehemaliger Legionär - für ihn endet die Suche nach der Wahrheit. Siebels und Till nehmen die Spur auf und stoßen dabei auf einen ungeklärten Mordfall aus dem Jahr 1975. Je deutlicher die Spuren aus der Vergangeheit zum Vorschein kommen, desto...

Die böse Begierde
NR 3

Die böse Begierde

(8)

Erscheinungsdatum: 16.04.2013

Eigentlich war sie als Nachfolgerin in der Führungsspitze des familiengeführten Konzerns vorgesehen. Doch dann wird sie ermordet. Neben ihrer Leiche findet die Polizei einen schweigsamen Mönch. Siebels und Till ermitteln bei den Angehörigen der Industriellenfamilie sowie im Benediktiner-Orden. Scheinbar gibt es aber keinen Zusammenhang zwischen dem Kloster und dem Konzern.

Die kalte Braut
NR 4

Die kalte Braut

(3)

Erscheinungsdatum: 01.05.2010

Eine erfolgreiche Unternehmensberaterin erschlägt scheinbar grundlos ihren Lebenspartner. Sie sagt kein Wort zur Tat, erzählt den ermittelnden Beamten aber ohne Scheu von ihren wirren Träumen. In diesen Träumen trägt sie immer ein weißes Brautkleid und tut abscheuliche Dinge. Siebels und Till ermitteln im beruflichen Umfeld der Unternehmensberaterin und kommen einer internationalen Verschwörung auf die Spur.

Das tödliche Spiel
NR 5

Das tödliche Spiel

(4)

Erscheinungsdatum: 01.08.2011

Ein Mord an einer wohlhabenden Witwe. Am Tatort ein Buch. Der Autor schreibt darin über seine Affären zu verschiedenen Frauen. Das Mordopfer war eine dieser Affären. Schnell wird den Ermittlern klar, dass sich auch die anderen Frauen in tödlicher Gefahr befinden. Die Frankfurter Kommissare Siebels und Till bekommen es mit einer unheimlichen Mordserie zu tun. Sie ermitteln in einem tödlichen Spiel, in dem sich zwei ehemalige Schulfreundinnen als erbarmungslose Rivalinnen entpuppen.

Die vergessene Schuld
NR 6

Die vergessene Schuld

(2)

Erscheinungsdatum: 16.04.2013

Sechster Kriminalroman mit den Kommissaren Siebels und Till von der Frankfurter Mordkommission.

Die tödlichen Gedanken
NR 7

Die tödlichen Gedanken

(0)

Erscheinungsdatum: 11.07.2014

Die Lehrerin eines Frankfurter Gymnasiums wird ermordet aufgefunden. Die Tatumstände lassen auf einen Täter aus dem Schülerkreis schließen. Kurz darauf wird eine zweite Lehrerin auf die gleiche Art und Weise getötet. Die Kommissare Siebels und Till ermitteln im schulischen Umfeld und stoßen auf ein privates Beziehungsgeflecht zwischen den ermordeten Lehrerinnen und zwei Schülern sowie dem als Querulant bekannten Englischlehrer. Aber auch ehemalige Schüler, die die Schule ohne Abschluss...