Buchreihe: Der Ruul-Konflikt von Stefan Burban

 4.7 Sterne bei 13 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

10 Bücher
  1. Band 1: Düstere Vorzeichen

     (5)
    Ersterscheinung: 07.06.2010
    Aktuelle Ausgabe: 07.06.2010
    Die TKS Lydia ist das stärkste Schiff der Terranischen Flotte. Der erste Prototyp einer völlig neuartigen Schiffsklasse. Doch aufgrund der hohen Kosten hat das Projekt Gegner in den höchsten Rängen der Admiralität. Keine guten Voraussetzungen für Vincent DiCarlo, den frisch ernannten Captain der Lydia.§Die bunt zusammengewürfelte Crew, sowie Konflikte unter seinen Offizieren, verschärfen die ohnehin schon schwierige Situation noch zusätzlich.§Als die Lydia während der ersten Testflüge einen Zwischenstopp einlegen will, geschieht schließlich das Undenkbare. Durch eine List gelingt es einer feindlichen Macht ein Enterkommando an Bord zu schleusen. Im Handstreich bringen sie die wichtigsten Bereiche des Schiffes unter ihre Kontrolle. Die Besatzung wird größtenteils gefangengenommen oder getötet. Nur wenigen gelingt es in letzter Sekunde, sich dem Zugriff des Feindes zu entziehen.§Ohne Hoffnung auf Rettung kämpft DiCarlo mit allen Mitteln darum, seine dezimierte Crew vor dem vollkommenen Zusammenbruch zu bewahren und die zerstrittenen Menschen müssen lernen zusammenzuarbeiten, wenn sie überleben wollen.§Was zu diesem Zeitpunkt aber noch niemand ahnt: Mit der Kaperung der Lydia haben die Pläne der Angreifer gerade erst begonnen...
  2. Band 2: Nahende Finsternis

     (2)
    Ersterscheinung: 07.07.2011
    Aktuelle Ausgabe: 12.07.2011
    Das Jahr 2143. Drei Jahre sind seit der Entscheidungsschlacht von Negren`Tai vergangen. Drei lange, ereignislose Jahre. Die Ruul scheinen sich endgültig zurückgezogen zu haben, um den Menschen und ihren Verbündeten das Feld zu überlassen. Doch plötzlich bricht der Kontakt zum friedfertigen Volk der Asalti ab. Und die Mitglieder der neu gegründeten ROCKETS-Spezialeinheit sind die erste Wahl, um die mysteriösen Vorgänge im Heimatsystem der Asalti aufzuklären. Doch auf den Schrecken, den die Kommandosoldaten dort vorfinden, sind sie vollkommen unvorbereitet. Die ROCKETS stehen ihrer härtesten Bewährungsprobe gegenüber ...
  3. Band 3: In dunkelster Stunde

     (2)
    Ersterscheinung: 01.03.2012
    Aktuelle Ausgabe: 01.03.2012
    Die Invasion hat begonnen. Die ruulanische Armada fegt wie eine unaufhaltsame Naturgewalt durch die Milchstraße und zerstört alles, was sich ihr in den Weg stellt. Die Koalition aus Menschen und Til-Nara steht dem Ausmaß der Gewalt nahezu hilflos gegenüber und ihre Streitkräfte werden bei mehreren Gelegenheiten vernichtend geschlagen. Innerhalb kürzester Zeit degeneriert der Krieg zu einer Abfolge verzweifelter Rückzugsgefechte.
    Und in dieser dunkelsten aller Stunden, ruhen die Hoffnungen der Menschheit auf den Schultern eines verurteilten Mörders ...
  4. Band 4: Verschwörung auf Serena

     (3)
    Ersterscheinung: 01.12.2012
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2012
  5. Band 5: Bedrohlicher Pakt

     (0)
    Ersterscheinung: 01.06.2013
    Aktuelle Ausgabe: 01.06.2013
    Sturmwolken des Krieges ziehen erneut am Horizont auf. In dieser Zeit des Umbruchs reist Captain Jonathan Clarke vom MAD auf die Frontwelt Starlight, um den untergetauchten Verbrecher Aaron Leech ausfindig zu machen. Was zunächst wie ein einfacher Routineauftrag aussieht, entpuppt sich schnell als gefährliches Wettrennen, denn plötzlich zeigen auch die Ruul reges Interesse an dem Flüchtigen. Und der Preis des Wettrennens ist das gesamte Starlight-System …
  6. Band 6: Im Angesicht der Niederlage

     (0)
    Ersterscheinung: 03.12.2013
    Aktuelle Ausgabe: 16.12.2013
    Der Krieg eskaliert.
    Die Ruul drängen an allen Fronten gegen die Verteidigungslinien der Koalition und man ist nur mit Mühe in der Lage, die Stellungen zu halten. Aufgrund der hohen Verluste an Personal und Material sind Menschen und Til-Nara gleichermaßen händeringend auf der Suche nach neuen Verbündeten. Zu diesem Zweck laden sie die Delegationen mehrerer anderer Völker zu einer Konferenz ins MacAllister-System ein, um über ein gemeinsames Vorgehen gegen die Ruul zu beraten. Doch diese wissen über die Tagung und deren Ziel längst Bescheid und schmieden ihre eigenen dunklen Pläne. Und noch während die Konferenz tagt, holen die Ruul zu einem vernichtenden Schlag aus …
  7. Band 7: Brüder im Geiste

     (1)
    Ersterscheinung: 30.05.2014
    Aktuelle Ausgabe: 30.05.2014
    Die Ruul haben ihre Offensive erneut aufgenommen.
    Aufgrund der hohen Kriegsverluste und des daraus resultierenden Personalbedarfs, entschließt sich das terranische Militär, auch weniger geeignete Rekruten einzuzie-hen und in sogenannten Freiwilligenregimentern zu organisieren.
    Schlecht ausgerüstet und nur unzureichend ausgebildet, versehen diese Einheiten als Garnisonstruppen weit hinter den eigenen Linien ihren Dienst, um reguläre Trup-pen für den Einsatz an der Front freizustellen. Eine dieser Einheiten ist das 171. Freiwiligenregiment auf dem Planeten Alacantor.
    Doch dann suchen sich die Ruul ausgerechnet Alacantor als Ziel für einen ihrer Überfalle aus und plötzlich muss das 171. Regiment unter Beweis stellen, was es wirklich wert ist ...
  8. Band 9: Der Ruul-Konflikt 9: Sturm auf Serena

     (0)
    Ersterscheinung: 30.11.2015
    Aktuelle Ausgabe: 30.11.2015
    Das strategisch wichtige Serena-System wird seit Monaten hart umkämpft. Tagtäglich sterben Tausende von Soldaten nur für einige wenige Kilometer Geländegewinne. Eine Großoffensive, an der alle Völker der Koalition beteiligt sind, soll endlich die dringend benötigte Wende auf diesem Kriegsschauplatz bringen. Ein Sieg auf Serena ist unumgänglich, falls die Menschen und ihre Verbündeten den Krieg noch gewinnen wollen. Doch verschiedene Parteien auf Serena nutzen die Kriegswirren, um ihre eigenen Pläne voranzutreiben. Und an vorderster Front in diesem Kampf steht das 171. Infanterieregiment - die Wölfe Alacantors.
  9. Band 10: Der Ruul-Konflikt 10: Die Spitze des Speers

     (0)
    Ersterscheinung: 30.04.2016
    Aktuelle Ausgabe: 30.04.2016
    Die Schlacht um Serena ist beendet. Beide Seiten haben große Verluste erlitten und sind noch dabei, ihre Wunden zu lecken, als das Terranische Konglomerat in seinen Grundfesten erschüttert wird.
    An der Besatzung eines Horchpostens nahe der RIZ wird ein Massaker verübt. Doch offenbar sind nicht die Ruul die Drahtzieher hinter dem Angriff. Alles deutet auf eine Verwicklung der ROCKETS in das Blutbad.
    Plötzlich stehen alle Mitglieder der Spezialeinheit unter Generalverdacht. War es lediglich die Tat weniger Abtrünniger? Oder steckt eine großangelegte Verschwörung dahinter?
    Fragen, die geklärt werden müssen, bevor man eine Fortführung des Krieges gegen die Ruul ins Auge fassen kann. Rachel Kepshaw von der Abteilung für Innere Sicherheit des MAD nimmt sich der Aufgabe an, die Schuldigen ausfindig zu machen. Doch ihr läuft die Zeit davon. Die Hintermänner des Angriffs verfolgen nämlich ehrgeizige Pläne – und der Countdown für ihren nächsten Schlag ist bereits angelaufen …
  10. Band 11: Der Ruul-Konflikt 11: Gefährliches Wagnis

     (0)
    Ersterscheinung: 05.05.2017
    Aktuelle Ausgabe: 05.05.2017
    Der gescheiterte Putschversuch hat seine Spuren auf der Erde hinterlassen.
    Militär und Zivilbevölkerung sind noch dabei, den Schock und die tiefen Wunden, die die Kämpfe hinterlassen haben, zu verarbeiten. Doch der Krieg gegen die Ruul duldet keinen Aufschub.
    Damit sich die Feinde der Menschheit die momentane Situation nicht zu Nutze machen, startet das terranische Militär eine Großoffensive gegen das besetzte Rainbowsystem – und stößt damit in ein Wespennest ungeahnten Ausmaßes.
    Zeitgleich entsendet man ein Team der ROCKETS-Spezialeinheit, um den immer noch flüchtigen Kriegsverbrecher und Anführer des Putschs zu stellen und festzunehmen. Doch auch diese Operation verläuft nicht planmäßig. Denn die ROCKETS stoßen auf ihrem Weg auf ein Geheimnis, das die Waagschale des Krieges endgültig zu Gunsten der Ruul verschieben könnte.
    Die letzte Phase des Krieges läuft an, doch wer am Ende die Oberhand behalten wird, steht noch keineswegs fest …

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks