Stefan Frädrich , Tanja Kampe Günter, der innere Schweinehund, geht ins Büro

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Günter, der innere Schweinehund, geht ins Büro“ von Stefan Frädrich

"Der Chef ruft aus dem Nebenzimmer, das Telefon übt sich im Dauerklingeln, der Mailbox droht wegen Überfüllung der Kollaps - Business as usual, der ganz normale Bürowahnsinn? Schon erklingt sie wieder diese Stimme im Kopf, die uns sagt "Das schaffst du heute nie!" oder "Warum muss eigentlich immer ich alles machen?" Diese Stimme gehört Günter. Günter ist unser innerer Schweinehund und hat von einem organisierten Büroalltag keine Ahnung, aber dafür tausend Tipps, wie wir der Arbeit noch etwas schneller entfliehen können. Besser jedoch wir zeigen ihm, wie man mit ein paar einfachen Tricks selbst in stressigen Situationen einen kühlen Kopf behält. Mit diesen 100 illustrierten Tipps wird Ihr innerer Schweinhund zu einem gelassenen Office-Manager, und Sie behalten den Büroalltag im Griff!"

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen