Neuer Beitrag

StefanGemmel

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Liebe Bücherfreunde,
mit dem Band "Das Abenteuer beginnt" starte ich bei Carlsen eine ganz neue Kinderbuchreihe. Vor allem aber: Zu diesem Buch gibt es demnächst einen Weltrekordversuch. Vom 14.09. bis zum 27.09. werde ich 83 Lesungen in ganz Deutschland durchführen - die schnellste Lesereise der Welt - zusammen mit der Leserattenservice GmbH (Infos: www.weltrekord-lesen.de).
Danach werde ich etwas müde und kaputt sein und mich darauf freuen, mich mit Euch auszutauschen.
Vor allem interessiert mich, welche Aspekte des Buches Euch am besten gefallen haben, so dass ich mich beim Schreiben der Bände darauf konzentrieren kann.
Dies ist meine erste Leserunde. Ich hoffe, ich mache das alles hier auch richtig ...
Viel Glück - ich freue mich RIESIG auf Eure Beiträge.
Und übrigens: Die 1. Auflage des Buches ist schon jetzt ausverkauft. Es wird nachgedruckt, aber natürlich habe ich mir einige Erstausgaben gesichert. Und nur diese (!!) werden zugeschickt - natürlich persönlich signiert, das ist ja klar.
Auf bald,
Stefan.

Autor: Stefan Gemmel
Buch: Im Zeichen der Zauberkugel - Das Abenteuer beginnt
1 Foto

BookHook

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo Stefan,

nach meinem beherzten Sprung in die Lostrommel für die Verlosung möchte ich mich auch gerne für die Leserunde bewerben. (Natürlich bewerbe ich mich insgesamt nur für ein Buch)

Wer 83 Lesungen in nur zwei Wochen schafft, der braucht keinen Bammel vor seiner ersten Leserunde hier zu haben. Gemeinsam schaffen wir das schon! ; o )

LG,

BookHook

danuzza

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hi! Ich war gerade mit meiner Tochter (8, Vielleserin) in der Buchhandlung um die Ecke, und habe dieses Buch gesehen. HABEN WOLLEN, haben meine Tochter und ich gedacht. Nun wussten wir nicht, für welchen Alter das Buch gedacht ist, und die Studentin an der Infokasse hatte keine Zeit für uns. Wie schade! Aber dann kommen wir heim und schauen in Internet nach...und hier ist die Leserunde! Perfekt! ir bewerben uns zusammen (Tochter und Mama) und sagen gerne, was uns am Buch am besten gefällt. Ich hoffe, wir werden unter den Gewinnern sein.
LG

Beiträge danach
164 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

camilla1303

vor 2 Jahren

Welcher Handlungsstrang ist besonders interessant?
@StefanGemmel

Das freut auch mich sehr, fand das Buch des Großvaters sehr spannend und würde mich sehr über Berichte seiner früheren Reisen freuen!
Kadabra muss aus Sicht der Kinder ganz, ganz sicher in den Vordergrund.
Und auch ich finde das Orientalische spannend, bin mir aber sicher, dass die Kinder auch darauf verzichten könnten, wenn sie müssten.

camilla1303

vor 2 Jahren

Was ist nicht so interessant / was kann man in den Folgebänden lassen?
Beitrag einblenden

danielamariaursula schreibt:
Wenn man den Ort nicht nennt, kann jedes Kind sich einbilden, daß es bei ihm um die Ecke passieren könnte.

Würde die Idee auch sehr, sehr klasse finden. Freut die Kinder sicher, wenn alles auch im Nachbardorf passieren könnte.

SunnyCassiopeia

vor 2 Jahren

Welcher Handlungsstrang ist besonders interessant?
Beitrag einblenden

Zum Abschluss unsere Rezi und ein großes Dankeschön das wir dabei sein durften...(auch bei Amazon)

http://www.lovelybooks.de/autor/Stefan-Gemmel/Im-Zeichen-der-Zauberkugel-Das-Abenteuer-beginnt-1195500131-w/rezension/1199748809/

Im zweiten Teil wünscht sich mein Sohn mehr von der verzauberten Katze lesen zu ddürfen..zwischendurch hat er gedacht, die Katze wäre der Großvater :-))

Die Zwillinge dürften mehr von sich preisgeben und auch mehr über Alex Herkunft, Familie und seine Umgebung....

StefanGemmel

vor 2 Jahren

Hallo, alle zusammen.
Ich hoffe, auf diesem Weg erreiche ich Euch alle, denn noch einmal möchte ich mich GANZ HERZLICH für alle Rückmeldungen, Kritikpunkte und Anregungen BEDANKEN. Ihr seid mir eine wirkliche Hilfe gewesen.
Gestern, während der Frankfurter Buchmesse, habe ich mich mit meiner Lektorin getroffen und sie war ebenfalls TOTAL interessiert an Euren Rückmeldungen. Und nur wegen Euch wird es in den Folgebänden eine sehr überraschende Figur geben, die ich jetzt schon liebe und die eine wirklich verrückte Rolle einnehmen wird.
Ne - verraten wird noch nix... Hihi ... Ich sage nur: KADABRA. Ihr alle wolltet, dass sie mehr in den Vordergrund kommt. Und als Autor soll man ja immer schön machen, was der Leser will, gelle?
Ich kann Euch sagen, das wird witzig!! Die Lektorin und ich zumindest hatten sehr viel Spaß beim Entwickeln!!!! Dauernd sind wir aufgefallen, weil wir wie die Schulkinder kichernd in der Ecke saßen.
Tausend Dank also an Euch alle.
Ich wünsche Euch von Herzen nur das Beste.
Und immer schön der Welt der Bücher treu bleiben, ja???
Stefan.

Normal-ist-langweilig

vor 2 Jahren

Ich habe das Buch mit meiner Tochter gelesen! Hier ist unsere Rezension! http://books-and-cats.de/?p=4820

DieBerta

vor 2 Jahren

StefanGemmel schreibt:
Hallo, alle zusammen. Ich hoffe, auf diesem Weg erreiche ich Euch alle, denn noch einmal möchte ich mich GANZ HERZLICH für alle Rückmeldungen, Kritikpunkte und Anregungen BEDANKEN. Ihr seid mir eine wirkliche Hilfe gewesen. Gestern, während der Frankfurter Buchmesse, habe ich mich mit meiner Lektorin getroffen und sie war ebenfalls TOTAL interessiert an Euren Rückmeldungen. Und nur wegen Euch wird es in den Folgebänden eine sehr überraschende Figur geben, die ich jetzt schon liebe und die eine wirklich verrückte Rolle einnehmen wird. Ne - verraten wird noch nix... Hihi ... Ich sage nur: KADABRA. Ihr alle wolltet, dass sie mehr in den Vordergrund kommt. Und als Autor soll man ja immer schön machen, was der Leser will, gelle? Ich kann Euch sagen, das wird witzig!! Die Lektorin und ich zumindest hatten sehr viel Spaß beim Entwickeln!!!! Dauernd sind wir aufgefallen, weil wir wie die Schulkinder kichernd in der Ecke saßen. Tausend Dank also an Euch alle. Ich wünsche Euch von Herzen nur das Beste. Und immer schön der Welt der Bücher treu bleiben, ja??? Stefan.

Das finde ich toll - ich freue mich schon :)

danielamariaursula

vor 2 Jahren

StefanGemmel schreibt:
Ich kann Euch sagen, das wird witzig!! Die Lektorin und ich zumindest hatten sehr viel Spaß beim Entwickeln!!!! Dauernd sind wir aufgefallen, weil wir wie die Schulkinder kichernd in der Ecke saßen. Tausend Dank also an Euch alle. Ich wünsche Euch von Herzen nur das Beste. Und immer schön der Welt der Bücher treu bleiben, ja??? Stefan.

Oh, ich habe Euch samstags nicht kichern sehen! Aber wir waren auch erst ganz zum Schluß bei den Kinderbüchern. Ich weiß gar nicht wo die vielen Stunden am Messesamstag hin sind!
Viel Spaß beim Weiterschreiben, wir sind gespannt!

Neuer Beitrag