Stefan Gemmel , Silvia Christoph Schattengreifer - Der Zeitenherrscher

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schattengreifer - Der Zeitenherrscher“ von Stefan Gemmel

Der Schattengreifer setzt seine Reise fort und hält Simon und dessen Freunde noch immer auf dem Seelensammler fest. Wieder führen die Abenteuer durch Zeit und Raum, sogar zurück in die Steinzeit. Endlich gelingt es Simon, hinter das Rätsel der magischen Gestalt und des mysteriösen Plans zu kommen. Und dabei wird ihm bewusst, dass der Kampf gegen den Schattengreifer gefährlicher ist, als er bisher geahnt hat.

Der zweite Teil einer wunderschönen Zeitreise Trilogie, die auch noch etwas für Ältere ist!

— annaokay
annaokay

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach nur zu empfehlen! :)

karinasophie

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Was für eine Geschichte, mit Drachen und Trollen, Finsterflinken und Einhörnern. Spannung pur

Naturchind

Wer fragt schon einen Kater?

Lustig und nicht trivial - sehr empfehlenswert!

lauchmotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelungene Fortsetzung

    Schattengreifer - Der Zeitenherrscher
    Reasworld

    Reasworld

    07. June 2014 um 07:07

    Der Schattengreifer Der Zeitenherrscher (orig. Der Schattengreifer - Der Zeitenherrscher) ist ein Jugendfantasy Roman von Stefan Gemmel. Und ist 2012  in der deutschen Sprache im Baumhaus als Taschenbuch unter der ISBN 978-3-8432-1011-9 für 7,99 € in Deutschland oder 8,30 € in Österreich erschienen. Der Zeitenherrscher ist mit 304 Seiten der zweite Teil der Schattengreifer-Trilogie. Buchrücken Der Schattengreifer setzt seine Reise fort und hält Simon und dessen Freunde noch immer auf dem Seelensammler fest. Wieder führen die Abenteuer durch Zeit und Raum, und sogar zurück in die Steinzeit. Endlich gelinkt es Simon hinter das Rätsel der magischen Gestalt zu kommen. Und dabei wird ihm bewusst, dass der Kampf gegen den Schattengreifer gefährlicher ist, als er bisher geahnt hat... Eigene Meinung Ein Jahr ist vergangen seit wir Simon das erste Mal begegnet sind. Seit wir mit ihm auf den Seelensammler gekommen und die Jugendlichen Nin-Si, Salomon, Moon, Neferetie und Basrar kennen gelernt haben. Diese 5 Jugendlichen sind uns als gute Freunde in Erinnerung geblieben, und so wurde der Abschied von Basrar in Kartago doch sehr traurig. Heute ein Jahr später gelangen wir wieder mit Simon auf den Seelensammler. Wieder ist es genauso ruhig wie bei unserem ersten Besuch auf diesem Schiff. Doch irgendetwas ist anders. Ein Schatten an der Kabine. Ein neuer Zeitensegler, Caspar. Auch diesmal versucht Simon wieder die Jugendlichen in ihre Zeiten zurück zu bringen. Doch diesmal hat er nicht nur einen Gegner. Caspar, der ihm immer noch nicht positiv gegenüber steht und eher ein Einzelkämpfer ist arbeitet gegen ihn. Wenn auch mehr aus versehen verringert er die Zeit, die Simon Zeit hat um Moon zu retten. Caspar war in seiner Zeit an den Kinderkreuzzügen beteiligt und erfuhr dort sehr schnell, dass jeder sich eben doch der nächste ist. Glücklicherweise bekommt Simon Hilfe von der kleinen Krähe, die schon im ersten Band mehr wusste als sie erzählt hatte. Nach dem missglückten Versuch Moon in seine Zeit zurück zu bringen weiht der Zeitenherrscher Simon in sein Geheimnis um ihn und seine Ziele ein. Eine neue Zeit ohne Kriege und nur im Frieden soll beginnen. Hierfür möchte der Zeitenherrscher durch die Erfahrungen und Fähigkeiten der Zeitenkrieger die gesamte Menschheit unter sich "versklaven". Lässt sich Simon darauf ein neben dem Zeitenherrscher auf dem Schiff zu arbeiten? Stefan Gemmels Schreibstil fügt sich gut an den ersten Teil an. Man erfährt in einer kurzen Zusammenfassung, was Simon im vergangenen Jahr gemacht hat. Und das Buch macht neugierig auf den letzten Teil der Trilogie. Das Cover ist in einem Gemisch aus Rottönen gehalten und erinnert an einen Sonnenuntergang. Die Szenerie, die darauf zu sehen ist zeigt eine Situation im Buch, in welcher Simon den Schattengreifer wahnsinnig wütend gemacht hat. Zu empfehlen auf jeden Fall all denjenigen, die gern Young Aduld Fantasy lesen, und denen die von Band 1 schon begeistert waren. Das Buch bekommt von mir 5/5 Sternen.

    Mehr
  • Das Perfekte Buch für jung und alt!!!

    Schattengreifer - Der Zeitenherrscher
    TheBooklover234

    TheBooklover234

    04. February 2014 um 11:55

    Alles beginnt damit das Simon nach einem erneuten Albtraum erwacht und den Seelensammler begegnet.Als er allerfings samt Miniboot hinüberschwimmt bemerkt er das etwas nicht stimmt... PS:Es handelt sich um eine laaaaaaange rezeption :) Auch der Zweite Teil kann den Charme des ersten Teils auffangen.Neu dabei ist Caspar der vom Schattengreifer als ersatzt zum ängstlichen Aboriginen und Basrar dient.Ich befinde mich in der mitte des Buches und muss sagen das ich den Heulenden Aboriginen besser fand als Caspar XD Der Zweite teil sieht nicht nur toll aus es steckt eine menge gutes im Buch drin.Und das typische feeling kommt wieder auf.Stafan Gemmel schafft es im zweiten teil eine menge wissen einzubauen und dennoch eine spannende story samt tollen feeling zu erschaffen.Auch eine menge fragen um den Schattengreifer werden gelößt.Besonders gefallen hat mir der Schreibstil.Es ist einfach ein Buch das jeder lesen kann.Die Story ist packend und die Protagonisten alle anschaulich und realistisch ausgearbeitet.Ich gehe nun auf alle Characktere ein die ich bereitss kenne. Simon  5 Sterne Tolle persönlichkeit die perfekt in die Geschichte passt.  Der Schattengreifer 5 Sterne Mysteriös und dennoch schließt man die person ins Herz.Ich finde diesen bösen Protagonisten besser als die anderen da er noch schwäche und menschlichkeit besitzt. Nin-Si 4.5 Sterne Nette persönlichkeit jedoch für mich an vielen stellen zu ,, gehrosam" :D Neferti 5 Sterne  Passt perfekt in die Story.Würden ein perfektes paar ablassen.Wer weiß "D Moon 4 Sterne Sehr lieb und ein treuer freund aber im vergleich zu Salomon nicht meine Person die ich ins Herz geschlossen habe. Salomon 5 Sterne Super sympatisch und ein besserer Freund als Tom XD ,, Der beste Freund" von Simon:Tom 5 Sterne Witzig aber Salomon ist besser. Casper 2 Sterne Ich bin ja (wie bereits erwähnt) jn der mitte des Buches und mag ihn jicht besonders.Sorry :( Ich persönlich liebe diese Bücherreihe und freue mich darauf das finale anzustimmen genüge mich nun aber mit einem hammermäßigen Buch mit tollen Charackteren und Tollem feeling.Klare Kaufempfehlung!!!

    Mehr