Stefan Hartmann 33 Jahre Kleriker

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „33 Jahre Kleriker“ von Stefan Hartmann

Die Autobiografie schildert einen Lebensweg, vor allem im Blick auf 33 Jahre als zölibatärer Kleriker, der einem theologischen Anspruch folgte. Diesen empfing er 1979 in Exerzitien beim Basler Theologen Hans Urs von Balthasar (1905-1988). 1989 wurde Stefan Hartmann Vater einer Tochter, zu der er sich erst 2008 öffentlich bekannte. Nach Stationen in Bad Säckingen, Wien und Pfarrgemeinden des Erzbistums Bamberg, an denen er dem kirchlichen Anspruch des Pflichtzölibates dennoch weiter gerecht zu werden versuchte, schied er schließlich 2016 mit päpstlicher Dispens aus dem Klerikerstand aus. Dies wird chronologisch und ausführlich in seinem Werden näher beschrieben und auch der Bezug zu verschiedenen kirchlichen Ereignissen (u.a. der Missbrauchskandal) hergestellt. Insofern dürfte der Bericht auch für die kirchliche Zeitgeschichte erhellend sein.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks