Lexikon des bürokratischen Wahnsinns

Cover des Buches Lexikon des bürokratischen Wahnsinns (ISBN: 9783424200874)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lexikon des bürokratischen Wahnsinns"

Wenn der Bescheiderklärer nicht mehr versteht, was er erklärt

Von A wie Aufbewahrungssteuer bis Z wie Zweitwohnungssteuer: Der bürokratische Irrsinn nimmt kein Ende, unzählige Formulare, Anträge und Bescheide quälen uns im Umgang mit Behörden und Ämtern. Stefan Horn stellt die wahnwitzigsten Bestimmungen vor, die unsere Wirtschaft lähmen, Unmengen an Geld verschlingen und letztlich zahllose Jobs kosten.

Wenn Wahnsinn Methode hat und quasi staatlich verordnet ist, bleibt dem Bürger oft nur ungläubiges Kopfschütteln. Statistik- und Buchführungspflichten, Kennzeichnungs- und Nachweiswahn oder Bestimmungen wie die Schnullerhalternorm oder Pferdesteuer erschweren und verteuern unseren Alltag unnötig. Stefan Horn zeigt, welche Blüten dieser Wahnsinn in Deutschland treibt, demonstriert aber auch, dass wir Bürger uns diese Regelwut auch ein bisschen selbst eingebrockt haben. Ein Buch, das informiert und vor allem eines weckt: den Wunsch nach einem Bürokratieabbaugesetz!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783424200874
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Ariston
Erscheinungsdatum:10.06.2013

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783424200874
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:160 Seiten
    Verlag:Ariston
    Erscheinungsdatum:10.06.2013

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks