Stefan Iserhot-Hanke Rondeel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rondeel“ von Stefan Iserhot-Hanke

Hamburg 1952: Nach Großvaters Unfalltod war die Welt für den kleinen Frieder Tauber plötzlich eine andere geworden. Der seine schützende Hand über die Familie haltende Besitzer einer großen traditionsreichen Reederei hatte sie zurückgelassen in einer unbekannten Welt. Doch für Frieder musste das Leben im Deutschland der Nachkriegszeit weitergehen. Und mit dem Erwachsenwerden kamen die Fragen. Und die Erkenntnisse. Und das Erschrecken über ein monströses Familiengeheimnis ... RONDEEL Stefan Iserhot-Hankes dritter Roman erzählt dem Leser die fiktive autobiographische Geschichte des Frieder Tauber. Eine über zwei Jahrzehnte währende dramatische Suche nach Antworten und die Wahrheit hinter den Lügen. Ein bewegendes Buch über Machtmissbrauch, Freiheit und Liebe.

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Eine interessante Geschichte mit höhen und tiefen, die doch zum Nachdenken anregt.

funny1

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen