Stefan König

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(9)
(4)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Doppelstunde Handball

Bei diesen Partnern bestellen:

Alpingeschichte(n)

Bei diesen Partnern bestellen:

Paket "Doppelstunde Sport"

Bei diesen Partnern bestellen:

Warming-up in Seminar und Training

Bei diesen Partnern bestellen:

Stumme Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Sport-Spiel-Unterricht

Bei diesen Partnern bestellen:

Abgrund

Bei diesen Partnern bestellen:

Gletscherkalt

Bei diesen Partnern bestellen:

AnwaltKommentar Untersuchungshaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Kalter Fels

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Säulen der Kirche

Bei diesen Partnern bestellen:

Outdoor-Teamtrainings

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Kaltenberger Ritterturnier

Bei diesen Partnern bestellen:

Warming-up in Seminar und Training

Bei diesen Partnern bestellen:

Vom Dienst am Recht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannender Tirolkrimi

    Kalter Fels
    leserin

    leserin

    18. April 2015 um 17:46 Rezension zu "Kalter Fels" von Stefan König

    Ich habe den Krimi sehr gern gelesen, spannend von A bis Z. Für mich als Tirolerin war er besonders interessant zu lesen, da ich viele Orte, Straßen und Plätze kennen und mir das ganze noch viel besser vorstellen konnte. Der Inhalt war bis zum Schluß  sehr spannend aufgebaut.

  • Abgrund. Ein Rother Bergkrimi

    Abgrund
    Die Buchprüferin

    Die Buchprüferin

    03. December 2013 um 13:45 Rezension zu "Abgrund" von Stefan König

    Xavers Lektüre wird auch immer spannender. Diesmal gehts um einen frischgebackenen Privatdetektiv, der nichtsahnend in den größten Schlamassel seines Lebens stolpert. Nachzulesen - und zu gewinnen! - hier: http://tinyurl.com/pps5vyy

  • Rezension zu "Schattenwand" von Stefan König

    Schattenwand
    gaby2707

    gaby2707

    30. September 2012 um 14:34 Rezension zu "Schattenwand" von Stefan König

    Die junge Studentin Marielle Czerny lebt mit ihrem Freund Pablo in Innsbruck, als ihr ein ambitioniertes Projekt angetragen wird: Sie soll zusammen mit dem Filmemacher Martin Seeberger, Kameramann Frank Walters, Günne - Mädchen für alles, Bergsteiger und -kenner Peter Strolz und Psychologin Caro Santner dem jungen Strafgefangenen Konrad Krupp die Bergwelt beim Klettern nahe bringen. Krupp wird als gut resozialisierbar eingestuft. Dass dies ein großer Irrtum ist, weist bereits der zweite Tag in den Bergen und bringt alle in ...

    Mehr