Stefan Klein Wir alle sind Sternenstaub

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir alle sind Sternenstaub“ von Stefan Klein

Brauchen wir einen Glauben? Sind Gene unser Schicksal? Woher kommt der Mensch? Für das ZEIT-Magazin führt Bestsellerautor Stefan Klein regelmäßig Gespräche mit weltweit führenden Wissenschaftlern zu den großen Themen, die uns alle bewegen: Liebe, Erinnerung, Gerechtigkeit, Empathie. Die durchweg spannenden und glänzend geführten Unterhaltungen versetzen uns an die vorderste Front der Forschung – und zeigen die derzeit klügsten Köpfe nicht zuletzt auch als Menschen mit den gleichen Fragen wie wir alle.

Ich habe es mir gekauft und bin jetzt mal gespannt wie es sich liest. Der Titel des Buches hat mich einfach angesprochen, so Poetisch ;-)

— Weeklywonderworld

Stöbern in Sachbuch

LYKKE

Wundervoll illustrierte Anleitung zum Glücklichsein und -machen. Tolles Geschenk!

ichundelaine

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wir alle sind Sternenstaub" von Stefan Klein

    Wir alle sind Sternenstaub

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. December 2010 um 17:02

    „Oft führen die unscheinbarsten Probleme auf ein viel größeres Rätsel – und manchmal liefern sie sogar den Schlüssel, um es zu lösen. Von großen Fragen, die sich in kleinen verstecken, handeln die hier versammelten Gespräche.“ Den Rätseln unserer Existenz auf der Spur! Stefan Klein, der wohl bekannteste deutsche Wissenschaftsjournalist, begeistert ein breites Publikum von Lesern mit seinen Büchern. „Wir alle sind Sternenstaub – Gespräche mit Wissenschaftlern über die Rätsel unserer Existenz“ ist das erste, aber sicherlich nicht letzte Buch, das ich von Klein lese. Es geht um die Schönheit von Molekülen, um Anfang und Ende der Welt, um das Gedächtnis, um den Beginn der modernen Naturforschung, um Altruismus, um moralische Vorstellungen, um die menschliche DNS, um Empathie, um Schmerz, um Mutterschaft, um das Bewusstsein, um Zufall und Notwendigkeit in der Geschichte und um Wissenschaft und Religion. Dreizehn Gespräche über diese Themen machen Stefan Kleins Buch zu einem außergewöhnlichen Erlebnis! Forschungsergebnisse werden ebenso dargestellt, wie die persönlichsten Gedanken jener Wissenschaftler, die für einen Großteil des Wissens verantwortlich sind, das für uns selbstverständlich ist. Aber zeigt Klein nicht nur die Wissenschaftler, sondern auch die Menschen dahinter. So sind diese Persönlichkeiten vielleicht besonders intelligent und berühmt in der akademischen Welt, doch sind es auch ganz normale Menschen! Gerade diese Tatsache, die Menschen hinter den Wissenschaftlern zu zeigen, macht dieses Buch ganz besonders und lässt das Buch so auch zu einer sehr witzigen Lektüre werden. Anregende, philosophische und wissenschaftliche Gespräche – absolute Weltklasse! „Wissenschaft bestimmt wie nie zuvor unser Leben.“ Erstveröffentlichung: http://literaturecosmos.wordpress.com/

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks