Stefan Klemp Vernichtung: Die deutsche Ordnungspolizei und der Judenmord im Warschauer Ghetto 1940-43

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vernichtung: Die deutsche Ordnungspolizei und der Judenmord im Warschauer Ghetto 1940-43“ von Stefan Klemp

Der Historiker und Publizist Stefan Klemp, ein ausgewiesener Experte für die Geschichte der Polizei in der NS-Zeit, legt nach seiner überzeugenden Studie über die Beteiligung der Ordnungspolizei am Massaker von Lidice zum 70. Jahrestag des Ghettoaufstands die erste systematische Untersuchung der Polizeieinsätze im Warschauer Ghetto vor. Seine spannende Darstellung zeigt, dass hier politische Soldaten aus Überzeugung Juden und anderen Menschen ermordet haben. Das Buch tritt der vielfach immer noch vorherrschenden Verharmlosung der Täter entgegen. Mit der Begründung, sie seien keine Überzeugungstäter gewesen, sind immer wieder Ermittlungsverfahren eingestellt worden. Und selbst heute noch werden die Täter mit der gleichen Begründung durch Teile der Forschung erneut entlastet.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen