Stefan Krell Du stirbst im Regen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du stirbst im Regen“ von Stefan Krell

1994. Eine deutsche Metropole mit vier Millionen Einwohnern. Ein Wahnsinniger tötet in regnerischen Nächten scheinbar wahllos Frauen und drapiert ihre kopflosen Leichen an öffentlichen Orten. Offenbar will er, dass seine Opfer gefunden werden. In der Presse wird er „der Henker“ und auch „der Sammler“ genannt, denn von den Köpfen fehlt jede Spur. Zeitungsreporter Frank – immer auf der Suche nach einer Titelstory – ist seltsam fasziniert von dem ungewöhnlich grausamen Fall. Doch das Terrain, auf das er sich Schritt für Schritt begibt, ist düster und äußerst gefährlich…

Stöbern in Romane

Frau Einstein

unfassbare Enthüllung

nastya

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Ein besonderes Buch vom immerwährenden Fliegenlernen!

Edelstella

Das Leben ist manchmal woanders

eine wunderbare Geschichte über einen besonderen Jungen, der einfach er selbst ist und die anderen mitreisst.

meisterlampe

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Ein rundum gelungener Abschlussband der Neapel-Tetralogie, mitreißend erzählt und sehr bewegend.

Barbara62

Dann schlaf auch du

wow. kurz, schnelllebig. bleibt aber trotzdem im kopf.

Monawunder

Das Glück des Zauberers

Dies ist eins jener Bücher, denen man nur selten begegnet, die zu schnell ausgelesen sind und einen dennoch ewig begleiten.Ein Lieblingsbuch

tonks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks