Stefan Kuhnigk The Coffeemonsters Book

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Coffeemonsters Book“ von Stefan Kuhnigk

Kaffee wird jeden Tag verschüttet. Als der Designer und Werbetexter Stefan Kuhnigk eines Tages im Büro einen Kaffeefleck auf seinem Blatt Papier entdeckte, fühlte er sich gleich kreativ inspiriert. Er verwandelte den Fleck in ein Monster und die Coffeemonsters waren geboren. Seitdem hat er nicht mehr damit aufgehört und zeichnet jeden Tag ein neues. Er verwendet für seine Flecken nur den besten Kaffee und lässt das Papier vier bis sechs Stunden trocknen, bevor er auf den Fleck zeichnet. So wird der Fleck zu einem winzigen, glücklichen Monster, verpackt in eine glückliche, kleine Geschichte. Wie Jim oder Bobby, zwei der über 550 Monster, die mittlerweile über 30.000 Menschen auf der ganzen Welt kennen, lieben, liken und teilen. Tendenz steigend. Ein Monster wurde jüngst sogar von Spiegel Online verlost. Grund genug, ihnen endlich auch Buchdeckel zu schenken und die 100 beliebtesten Monster im ersten „The Coffeemonsters Book“ zu verewigen. Mit acht heraustrennbaren Postkarten als Bonbon.

Stöbern in Comic

Devolution

... als Hommage macht die Chose wieder hinreichend Spaß ...

Elmar Huber

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen