Stefan Lackner Flashback Klassentreffen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flashback Klassentreffen“ von Stefan Lackner

Toni Forster, Top-Manager beim multinationalen Konzern Fine, hat soeben in New York den wichtigsten Geschäftsabschluss seiner Karriere getätigt; damit sollten ihm alle Türen auf seinem phänomenalen Erfolgsweg nach oben ungehindert off enstehen. Da platzt sein ehemaliger Schulkollege Samy Grüter mit einer Einladung zum Klassentreffen in sein Leben. Der Kontakt mit seinem früheren Kampfgefährten aus der Zeit der Zürich-Krawalle in den Achtzigern verursacht bei Forster einen Flashback, der ein grausiges Ereignis, das er seit über fünfundzwanzig Jahren zu verdrängen vermocht hatte, schockartig wieder in sein Gedächtnis holt.

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Es geht im Leben um viel mehr als den richtigen Zeitpunkt, den gibt es nämlich nur selten. Es ist wichtig, was man daraus macht!

unfabulous

Kukolka

Keine Kindheit in der Ukraine. Stattdessen: vergessen, verraten, verkauft. Ein hübsches Puppengesicht ist kein Garant für eine gute Zukunft.

Buchstabenliebhaberin

Ein Haus voller Träume

Ein stimmungsvoller Familienroman mit liebevoll ausgearbeiteten Charakteren.

Jashrin

Frühling in Paris

Zähe Geschichte. Aber ganz nett für zwischendurch..

Julchen77

Was man von hier aus sehen kann

Wundervolle Geschichte(n)! ♥️

PaulaAbigail

Der Frauenchor von Chilbury

Eine Hommage an die Kraft der Musik und das Singen in harten Zeiten des 2. Weltkriegs - chapeau den Frauen des Chors und J. Ryan ! 5* +

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen