Stefan Lange

(43)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 39 Rezensionen
(26)
(12)
(1)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

Suicide

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Suicide

    Suicide
    kati_liebt_lesen

    kati_liebt_lesen

    06. February 2017 um 12:49 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Rezession Buchname: Suicide / Drei Monate und ein Tag Autor: Stefan Lange Seiten: 300 (Softcover) Verlag: BoD-Books on Demand, Norderstedt Sterne: 4 Hallo ihr Lieben, ich habe das Buch im Rahmen einer Verlosung als Trostpreis bzw. als Leserin des Herzens gewonnen :)) Cover: Das Cover hat von Anfang an mein Interesse geweckt. Wenn man das Buch gelesen hat passt das Cover ziemlich gut auf die Erzählung. Klappentext: (aus Amazon übernommen) Ich spürte Wärme. Langsam erwachte ich aus diesem Traum, der mir seltsam bekannt ...

    Mehr
  • Filmreif

    Suicide
    Rubinrot_Laura

    Rubinrot_Laura

    05. June 2016 um 22:19 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Dies war mein erstes "nicht" Fantasy Buch, ich bin wirklich froh das ich es gelesen habe. Ich bin ein sehr großer Fan dieses Covers und so war mein Interesse geweckt.Stefan Lange schreibt über seine erlebte Vergangenheit, über Liebe, Depression und Erlebnissen die mich oft aus der Fassung gebracht haben. In jungen Jahren wusste er nicht wohin mit sich und entschied sich für eine Schule in Spanien- Sevilla. Dort lernte er Susanne kennen. Oft habe ich sehr mit gelitten und wollte das Buch wütend weg schmeißen, aber ich musste ...

    Mehr
  • Seelenqualen an die Öffentlichkeit gezerrt...

    Suicide
    buchkritikerin

    buchkritikerin

    24. May 2016 um 20:28 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Warum ich zu dieser Autobiographie gegriffen habe, obwohl Autobiographien so gar nicht mein Ding sind?Das Cover hat mich fasziniert. Dieses wunderschöne Cover, das tausend Fantasien in Gang setzt.Die Liebesgeschichte zwischen Susanne und Stefan, dramatisch, schön und melancholisch, konnte mich ebenfalls begeistern.Natürlich hat man nach dem Schweitern einer solchen Liebesbeziehung alles Recht auf Trauer und unerträglichen Schmerz.Ob man allerdings so schonungslos offen in aller Breite seine Depression in der Öffentlichkeit zur ...

    Mehr
  • Meine Herzensangelegenheit

    Suicide
    Buchmaid

    Buchmaid

    23. April 2016 um 14:39 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Bei dem Buch handelt es sich um die Lebens- und Leidensgeschichte des Autors, rund um das leider heute noch tabuisierte Thema Depressionen und Suizid. Ich glaube, ich hatte noch nie zuvor solch ein Buch in der Hand, in dem mir meine Vergangenheit nochmal so vor Augen geführt wurde. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und ich hatte wirklich Probleme es aus der Hand zu legen, da es sehr spannend war hatte ich es innerhalb von 24 Stunden durchgelesen. Das Buch regt zum selbstreflektieren an und klärt die Menschen auf, die nichts ...

    Mehr
  • Suicide, Stefan Lange

    Suicide
    NanaRama

    NanaRama

    02. February 2016 um 11:43 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Ich bin kein Mensch der gut mit Worten kann.  Rezis schreiben liegt mir überhaupt nicht,  dennoch sind es manche Bücher einfach wehrt sich ein wenig Gedanken zu machen und dem Autor für dein Werk zu danken. Und so geht es mir mit Suicide.   Ich lese eigentlich nur Bumsbücher und Fantasy,  habe mir Suicide nur geholt da mir Stefan so unglaublich sympathisch ist und dieses Cover der Wahnsinn! Ich selber bin seit meiner Jugend depressiv und dachte mir,  ach fängst du gleich mal an das Thema kennst du ja zu genüge.  Jedoch hab ich ...

    Mehr
  • Ein sehr bewegendes Buch

    Suicide
    Bastelfee

    Bastelfee

    28. December 2015 um 00:33 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Zum Cover: Es ist sehr ansprechend gestaltet und lässt zusammen mit dem Titel schon in etwa den Inhalt vermuten ' zwischen Liebe und Tod Zum Buch: Stefan Lange nimmt den Leser mit in seine eigene Vergangenheit. In Tagebuchform geschrieben, schildert er schonungslos offen wie Depressionen immer mehr und mehr Besitz von ihm ergreifen. Er spricht damit ein Thema an, das zwar weit verbreitet ist, aber über das immernoch wenig gesprochen bzw. geschrieben wird. Betroffene trauen sich meist kaum, so offen darüber zu schreiben bzw. zu ...

    Mehr
  • tolles Buch

    Suicide
    Piddi2385

    Piddi2385

    26. November 2015 um 15:57 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Das Cover: Das Cover passt super zum Inhalt und hat mich ehrlich gesagt dazu bewogen das Buch lesen zu wollen. Der Inhalt: Stefan trifft in Sevilla auf Susanne. Er erlebt endlich das Paradies auf Erden und möchte für immer mit ihr zusammen bleiben. Doch sie kehrt zurück und verlässt ihn. Daruafhin stürzt er in eine tiefe Depression. Wird er es schaffen, die Depression zu überwinden? Was macht er alles mit? Was ist eine Depression? Wie fühlen sich Menschen mit Depression? Meine Meinung: Endlich sagt mal jemand was über die ...

    Mehr
  • Eine Geschichte zum verstehen.

    Suicide
    MarionH

    MarionH

    11. September 2015 um 08:58 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Ich habe dieses Buch gewonnen, danke nochmal an den Autor! Es ist eine Biografie, die sehr viel Gefühle und Verständnis zulässt. Der Autor hat hier nicht einfach einen Lebensabschnitt oder ein Ereignis geschildert. Er hat mich an seinen Emotionen und Gedanken teilhaben lassen. Für Menschen, die ähnliches erlebt haben, und sich in seine Geschichte aus eignen Erfahrungen hinein versetzen können, kommen seine Schilderungen sehr bekannt vor. Der Autor hat weder übertrieben noch etwas verschönert. Er hat seinen Weg so beschrieben, wie ...

    Mehr
  • Ein schonungsloses Buch...

    Suicide
    MissRose1989

    MissRose1989

    30. August 2015 um 15:36 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

     Das Cover von Suicide ist wirklich ein schönes Bild, die Frau hat einen sehr durchdringenden Blick und man hat das Gefühl, sie schaut einen direkt an. Zudem kann man von dem Pärchen auf dem Cover schon etwas auf den Inhalt schliessen. Im unteren Teil des Cover sieht man etwas, das wir einen langen Gang anmutet, um dessen Bedeutung aber zu verstehen, müsste man das Buch schon gelesen haben.  Stefan Lange lernt während seine Sprachstudiums in Sevilla (Spanien) eine Frau kennen, die für ihn die grosse Liebe seines Lebens darstellt. ...

    Mehr
  • Sehr ergreifende Biografie!

    Suicide
    BeckyHH

    BeckyHH

    22. August 2015 um 17:43 Rezension zu "Suicide" von Stefan Lange

    Ehrlich gesagt, weiß ich nicht, wo ich hier ansetzen soll. Ich habe das Gefühl, etwas leicht Zerbrechliches in den Händen zu halten und mit einer falschen Bewegung alles zu zerstören. Die Biografie von Stefan Lange hat mich sehr berührt und ich habe einige Anläufe gebraucht, um meine Meinung in Worte zu fassen und eine Rezension zu schreiben.   Stefan, Autor und Hauptprotagonist, wird nicht als junger Schönling und Womanizer vorgestellt, der mit beiden Beinen im Leben steht. Im Gegenteil. Man merkt gleich zu Beginn, dass er mit ...

    Mehr
  • weitere