Cover des Buches Myzel (ISBN: 9783946820499)B
Rezension zu Myzel von Stefan Lochner

Ganz gut aber nicht überzeugend

von bibra88 vor 3 Jahren

Review

B
bibra88vor 3 Jahren
Klappentext:
Die Exkursion auf die Schwäbische Alb ist für den Studenten Boris völlige Zeitverschwendung. Die Idee seines Professors, dass sich dort eine bislang unbekannte Lebensform verbirgt, ein Hirngespinst. Doch in dem kleinen Bauerndorf scheint mehr vor sich zu gehen als erwartet. Personen verschwinden und die Bauern bilden eine Mauer des Schweigens.
In einer nahegelegenen, verlassenen Fabrik versucht Angelique derweil einen Neustart nach ihrem Ausstieg aus dem Rotlichtmilieu. Doch der Job als Aushilfskraft bei dem schrulligen Forscher Malte von Seesen erweist sich als weitreichender als gedacht. Ist es Zufall, dass Malte gerade sie als Haushälterin angestellt hat?
Als vermummte Polizisten die Region abriegeln, verwandelt sich die beschauliche Gegend in einen Ort, an dem nur mehr eines zählt: Überleben."

Meine Meinung:
Der Beginn des Buches ist sehr schleppend. Bis man endlich mal richtig in die Geschichte eintauscht, sind bereits einige Seiten gelesen. Zwischendurch ist die Handlung für micht nicht ganz so interessant gewesen. Die Polizisten sind mir zu brutal und zu gewalttätig und das mir der Säuberung hat mir auch nicht gefallen.
Der Schreibstil gefällt mir ganz gut. Das Buch hat sich angenehm lesen lassen.
Das Cover sieht gut aus und ist passend gewählt.
Alles in allem konnte mich das Buch nicht ganz überzeugen.
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks