Stefan Müller

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 12 Rezensionen
(12)
(11)
(6)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

DreiländerEck Kein Wintermärchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Traumjäger

Bei diesen Partnern bestellen:

Mirage

Bei diesen Partnern bestellen:

Görlitzer Novelle

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefährlich! - Band 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Bestraf mich!

Bei diesen Partnern bestellen:

Manufacturing Execution Systeme (MES)

Bei diesen Partnern bestellen:

Pentaho und Jedox

Bei diesen Partnern bestellen:

OPEL GT

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebenberg - Ein verkauftes Dorf

Bei diesen Partnern bestellen:

Tibor und ich

Bei diesen Partnern bestellen:

Jenseits der Dichotomie

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Drill, Drill, Fremdenlegion. Die Armee für Männer, die es wissen wollen

    Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt

    Buecherspiegel

    20. October 2016 um 20:36 Rezension zu "Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt" von Stefan Müller

    Über die französische Fremdenlegion kursieren viele Gerüchte und Halbwahrheiten. Das Buch von Stefan Müller, der fünf Jahre lang in dieser Truppe gedient hat, bringt hier etwas Licht ins Dunkel. Die Rekrutierung ist nur in Frankreich bis zum 40. Lebensjahr möglich. Diese Arme beschäftigt etwa 7.700 Mann aber keine Frauen. Nur Nichtfranzosen werden, bis auf einige Offiziere die aus der französischen Armee stammen, angenommen. Die Fremdenlegion kämpft ausschließlich für Frankreich und arbeitet mit der regulären französischen Armee ...

    Mehr
  • 111 Gründe, Bücher zu lieben

    111 Gründe, Bücher zu lieben

    natti_ Lesemaus

    08. June 2016 um 21:07 Rezension zu "111 Gründe, Bücher zu lieben" von Stefan Müller

    Gründe warum man Bücher lieben sollte - hier hat der Autor ein Werk geschaffen, wo man denkt als Leser, da sollte ich mal reinschauen, oder? Der Titel hat mich jedenfalls neugieirg gemacht.Leider hat mich das ganze nicht überzeugt, ich habe mehr oder weniger das ganze überflogen. Das ganze ist in 12 Kaptieln unterteilt, mit teilweise längeren Ausführungen zu den einzelnen "Gründen".Einige sind ja noch ganz interessant und auch die Auflistung einiger Bücher sind interessant, aber mehr nicht.Zum größten Teil fand ich das Werk für ...

    Mehr
  • alles wahr!

    Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt

    Legionetrangere

    16. May 2016 um 17:16 Rezension zu "Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt" von Stefan Müller

    alles wahr!

  • Kritisch und realitätsnah

    Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    27. November 2015 um 21:05 Rezension zu "Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt" von Stefan Müller

    In „Mythos Fremdenlegion“ erzählt Stefan Müller von seiner 5jährigen Dienstzeit in der französischen Fremdenlegion. Zusammen mit dem Journalisten Martin Specht gibt er uns mit seinem Buch Einblick in die Philosophie und den Drill bei dieser geschichtsträchtigen Einheit. Seine Erzählungen reichen von seiner Aufnahme, über die Grundausbildung und diverse Einsätze bis hin zu seinem Abschied aus der Legion am 4. April 2014 um 14.11 Uhr. Die komplette Rezension gibt es auf meinem Blog.

  • Dieses Buch lässt die Buchwunschliste kräftig anwachsen!

    111 Gründe, Bücher zu lieben: Eine Liebeserklärung an das Lesen

    Ammerbucher

    09. November 2015 um 11:54 Rezension zu "111 Gründe, Bücher zu lieben: Eine Liebeserklärung an das Lesen" von Stefan Müller

    Dieses Buch macht Spaß zu lesen. In vielen Gründen erkennt man sich wieder, bei manchen kommen Erinnerungen hoch und manche Gründe lassen einen Neuentdeckungen machen. Es ist mit viel Witz geschrieben und lässt die Liebe zu Büchern in jeder Zeile spüren. Die Bücherwunschliste ist bei mir kräftig angewachsen, denn Stefan Müller hat Bücher ausgewählt, die auch mir als Leseratte völlig unbekannt waren.

  • Lapidar erzählt

    Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt

    michael_lehmann-pape

    01. October 2015 um 13:25 Rezension zu "Mythos Fremdenlegion - Mein Einsatz in der härtesten Armee der Welt" von Stefan Müller

    Lapidar erzählt „Die Grundausbildung der Fremdenlegion. Das war mein Plan. Mein einziger Plan. In Deutschland hielt mich jedenfalls nichts mehr“. Und mit leicht angewidertem Blick betrachtet sich Stefan Müller die anderen Gestalten, die vor dem Eingang der Kaserne „herumlungern“ und die er eher in den Bereich der Obdachlosen einordnen würde. Womit der Tonfall (und ein wenig die Weltsicht) des jungen Mannes für dieses Buch durchaus mit gesetzt wird. Zwar informativ, aber doch auch unreflektiert erzählt Müller frank und frei von ...

    Mehr
  • 111 Gründe Bücher zu lieben

    111 Gründe, Bücher zu lieben: Eine Liebeserklärung an das Lesen

    Leseglueck

    21. July 2015 um 15:32 Rezension zu "111 Gründe, Bücher zu lieben: Eine Liebeserklärung an das Lesen" von Stefan Müller

    Erster Satz: Liebe Leserinnen und Leser, wenn ich nicht regelmäßig arbeiten müsste, würde ich wahrscheinlich zwei Drittel meines Lebens auf meiner Couch verbringen und lesen. Cover: Dieses schicke Hardcoverbuch hat ein Schutzumschlag den ich sehr schön finde und der natürlich super zum Thema Buch passt. Außerdem hat es natürlich auch ein Lesebändchen so wie es sich für ein Buch gehört in dem es um 111 Gründe Bücher zu lieben geht. Meinung: Warum ich dieses Buch unbedingt lesen wollte, muss ich allen Buchverrückten unter euch wohl ...

    Mehr
  • 111 Gründe zu lesen...

    111 Gründe, Bücher zu lieben

    MissRose1989

    29. March 2015 um 15:34 Rezension zu "111 Gründe, Bücher zu lieben" von Stefan Müller

    Stefan Müller verpackt in 280 Seiten ingesamt 111 Fakten, warum Bücherliebhaber, Seitenanbetter und passionierte Leser ihr Leidenschaft das Lesen so lieben.  Dabei geht er auf folgende Themengebiete ein:  Jenseits des Klappentextes, Bücher sind Menschen und Menschen sind Bücher, Es kommt (nicht) auf die Form an, Lachkrämpfe und Taschentuchalarm, Wer schreibt, bleibt: Tagebücher und Historisches, Unvergleichliche Heldinnen, Große und kleine Helden zwischen den Buchdeckeln, Dauerbrenner, Riesenwälzer und Bücherschlangen, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks