Buchreihe: Der Spion des Dogen von Stefan Maiwald

 4.6 Sterne bei 20 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Der Spion des Dogen

     (19)
    Ersterscheinung: 11.11.2016
    Aktuelle Ausgabe: 29.03.2018
    Ein farbenprächtiges Abenteuer aus Venedigs Glanzzeit

    Venedig 1568. Eine boshafte Intrige bringt den angesehenen, lebenslustigen Geschäftsmann Davide Venier über Nacht um sein Vermögen ‒ und in die berüchtigten Bleikammern, das Gefängnis der Serenissima. Doch eines Tages erhält er ein überraschendes Angebot: Straferlass gegen Spionagedienste für den Dogen. Gleich der erste Auftrag könnte brisanter kaum sein: Rüstet sich das Osmanische Reich, Venedigs Erzfeind, für einen Krieg?
  2. Band 2: Der Knochenraub von San Marco

     (14)
    Ersterscheinung: 08.12.2017
    Aktuelle Ausgabe: 08.12.2017
    Ein weiteres Abenteuer für den Spion des Dogen
    1570. Carnevale – ganz Venedig spielt verrückt! Die Stadt ist ein einziges rauschendes Fest, eine gewaltige Orgie. Doch Davide Venier hat keine Zeit für Vergnügungen. Diebe haben den Ausnahmezustand genutzt und die Knochen des Heiligen Markus aus dem Dom entwendet – Venedigs Daseinsberechtigung! Bevor der Fall publik wird, muss Davide die Reliquie wiederbeschaffen. Schnell stellt sich heraus: Eine fremde Macht will der Serenissima schaden. Doch wer unter den vielen Feinden Venedigs ist es? Die Genueser? Die Osmanen? Etwa der Papst persönlich?
  3. Band 3: Die Toten von Rialto

     (5)
    Ersterscheinung: 28.02.2019
    Aktuelle Ausgabe: 28.02.2019
    Der Spion des Dogen in Bestform

    Davide Venier auf Spurensuche: Drei Venezianer werden innerhalb kürzester Zeit ermordet. Ein grausiges Detail, zwei gebrochene und ineinander verschlungene Finger, verrät, dass die Morde zusammenhängen. Währenddessen machen portugiesische Kaufleute Venedig den Gewürzhandel streitig. Auch hier ist Davides Einsatz gefragt: Als Händler verkleidet soll er die Verschwörung aufdecken – und gerät mitten in die Seeschlacht von Lepanto. Kaum zurück, erwartet ihn ein neues Albtraum-Szenario: Seine Geliebte Veronica wurde entführt. Als Preis für ihr Leben fordern die Entführer ... den Tod des Dogen!
Über Stefan Maiwald
Allroundtalent: Stefan Maiwald, geboren 1971 in Braunschweig, ist ein deutscher Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Büchern gehören »Laura, Leo, Luca und ich – wie man in einer italienischen Familie überlebt« sowie der historische Roman »Der Spion des Dogen«, der 2017 von ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks