Straight to your heart: Verbotene Liebe. 1995-2015

von Stefan Mesch
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Straight to your heart: Verbotene Liebe. 1995-2015
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

skurrils avatar

"VL-Bibel" trifft es gut.

Julia_liests avatar

Interessante Blicke hinter die Kulissen von 20 Jahre Verbotene Liebe. Zusammengetragen in wahnsinniger Fleißarbeit, Respekt!

Alle 4 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Straight to your heart: Verbotene Liebe. 1995-2015"

DAS ULTIMATIVE VL-FAN-E-BOOK! Mit Originalbeiträgen von Serienstars wie Wolfram Grandezka, Miriam Lahnstein, Martina Servatius, Gabriele Metzger oder Claus Thull-Emden, einem exklusiven Brief von Elke Heidenreich, unzähligen Fantexten. 20 Jahre ARD-Vorabendserie „Verbotene Liebe”: von Julia bis Jessica, von Clarissa bis Charlie. Die Vorabendserie „Verbotene Liebe„ startete 1995 im ersten deutschen Fernsehen (ARD) als eine der ersten deutschsprachigen Soaps. Für sehr viele Menschen wurde das Adelsmilieu rund um die Familien von Anstetten und von Lahnstein Teil ihres Alltags, die Figuren der Seifenoper wurden Vertraute, Freunde, Vorbilder. Derzeit ist unklar, ob die Serie, seit Frühjahr 2015 als Weekly umgebaut, weiterproduziert wird. Daher blicken wir zurück, auf eine Zeit, in der sich viele noch mit dem Fernseher verabredet haben. 17.55 oder 18.00, im Ersten: viele Fantexte von Julia bis Jessica, eine 20-Jahre-VL-Chronik, exklusive Interviews mit den Serienstars etwa Wolfram Grandezka, Miriam Lahnstein, Gabriele Metzger, Martina Servatius, Broder B. Hendrix, Solveig Duda, Meike Gottschalk, Tatjana Kästel, Rosemarie Klein aka Frau Linse, Konrad Krauss, Henrike Fehrs, Bernd Reheuser, aber auch mit Dennis Grabosch aus "Alles was zählt", mit einem verehrenden Brief an den Butler Justus von Elke Heidenreich, einem tiefen Einblick in VL-Dramaturgie und Soap-Planung mit dem Drehbuch-Autor Tom Chroust, Listen mit Adelsnamen, Getränken, Gastrollen und einem Fragebogen für Fans, ideal zum Selbstbeantworten! Mesch, Stefan, geboren 1983 in Sinsheim (Baden), studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim, veröffentlicht Erzählungen und Prosa in Literaturzeitschriften wie Edit, Macondo und BELLA triste und Buch-, Film- und Comic-Kritiken bei ZEIT Online, der Freitag und im Berliner Tagesspiegel. Er lebt in Heidelberg und Berlin, übersetzt aus dem Englischen (zuletzt „Was uns treibt“ von Amy Hempel, Luxbooks 2015) und schreibt an seinem ersten Roman „Zimmer voller Freunde“. stefanmesch.wordpress.com Richter, Nikola, hat lange Zeit nur den engsten Freunden verraten, dass sie „Verbotene-Liebe“-Fan ist. Nun ist es raus. Sie leitet den Digitalverlag mikrotext und lebt in Berlin.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944543246
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Sonstige Formate
Umfang:0 Seiten
Verlag:mikrotext
Erscheinungsdatum:25.06.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks