Gedichte in Zeiten der Diktatur der Dummheit

Gedichte in Zeiten der Diktatur der Dummheit
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Gedichte in Zeiten der Diktatur der Dummheit"

Mit Hinweis auf die Gesinnung der Texte in 2016
Die Gedichte in diesem Buch wurden bis auf ein Gedicht (Winter-wind) alle im Jahr 2016 geschrieben.
Der Titel bezieht sich auf die zunehmende Herrschaft der Dum¬men in unserer Gesellschaft. Wir leben zwar formell in einer Demokratie, doch übernehmen die Dummen immer stärker die Macht und zwingen uns ihre Lebensweise auf.
In den Gedichten geht es um das Leben, die Zeit, den Glauben und um die Jahreszeiten. Sie sollen zum Nachdenken abseits von Bequemlichkeit, Gier und Stress anregen. Denn jeder Mensch kann noch entscheiden, ob er mitmachen will in dieser Gesell¬schaft voller grenzenlosem Streben nach Reichtum und Macht, die sich und die Erde immer mehr zerstört, oder ob er in einer Welt leben will, in der die Menschen in Frieden miteinander und im Einklang mit der Natur leben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946834434
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:VERRAI-VERLAG
Erscheinungsdatum:21.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks