Stefan Neuhaus

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(5)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Kindler Kompakt: Märchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Einmal Phantásien und zurück

Bei diesen Partnern bestellen:

Tucholsky zum Vergnügen

Bei diesen Partnern bestellen:

Perspektiven der Literaturvermittlung

Bei diesen Partnern bestellen:

Literatur im Film

Bei diesen Partnern bestellen:

Revision Des Literarischen Kanons

Bei diesen Partnern bestellen:

Fontane-ABC

Bei diesen Partnern bestellen:

Literaturvermittlung

Bei diesen Partnern bestellen:

Märchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Literatur Als Skandal

Bei diesen Partnern bestellen:

Literaturkritik

Bei diesen Partnern bestellen:

Grundriss der Literaturwissenschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

High Efficiency LDPC Coded Modulation

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mehr als nur ein Zuckerchen

    Tucholsky zum Vergnügen
    Duffy

    Duffy

    02. August 2017 um 07:44 Rezension zu "Tucholsky zum Vergnügen" von Stefan Neuhaus

    Vor einigen Wochen klagte mir ein Student der Juristerei seine Not. Das Studium sei so trocken und humorlos und eigentlich hätte er ja viel lieber Literaturwissenschaft studiert, aber das sei ja die kalkulierte Arbeitslosigkeit und zudem hätte seine literarische Vorbildung offensichtlich große Lücken, denn Namen wie Mann, Hesse oder Kempowski beispielsweise seien in seiner Bibliothek nicht zu finden, er hätte immer nur gelesen, was oberflächliche Zerstreuung versprach. Fastfood eben. Dann noch etwas leiser, fast verschämt, er ...

    Mehr
  • Detaillierter und leichtverständlicher Einstieg in die Literaturwissenschaft

    Grundriss der Literaturwissenschaft
    Jens_Albinger

    Jens_Albinger

    18. March 2017 um 04:35 Rezension zu "Grundriss der Literaturwissenschaft" von Stefan Neuhaus

    Der Autor hat auf 336 Seiten - die mit 54 Abb. versehen sind - ein gut strukturiertes und informatives Werk für das 1. Semester der Literaturwissenschaften ausgearbeitet. Insgesamt greift das Buch auf 12 Kapitel zurück, die alle nach dem gleichen Muster aufgebaut sind. Zu Beginn eines Kapitels wird zunächst das Thema ausführlich, detailliert und leichtverständlich beschrieben. Anschließend wird Anhand von Beispielen das zuvor gelernte theoretische Wissen in die Praxis umgesetzt. Die einzelnen Kapitel sind verständlich geschrieben ...

    Mehr