Freundesfeind

Cover des Buches Freundesfeind (ISBN:9783954881703)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Freundesfeind"

Zwei Freunde, wie sie eigentlich nicht ungleicher sein könnten. Über Jahre hinweg teilen sie alles miteinander und gehen wortwörtlich durch ‚Dick und Dünn‘. Durch widrige Umstände zerreißt aber die Bande und ihre Wege trennen sich. Mike, bislang eher ein kleiner Gelegenheitsganove, aber immer schon von hoher krimineller Energie gereizt und nun von Machthunger getrieben, steigt mit den Jahren mit großer Brutalität in der Hierarchie einer Verbrecherorganisation ganz nach oben auf.
Jahre später laufen sich die beiden einstigen Freunde zufälligerweise wieder über den Weg und beschließen, ihre Freundschaft erneut aufleben zu lassen. Was Mike aber nicht ahnt, dass sein früherer Weggefährte mittlerweile ein Polizeibeamter ist. Und keiner von beiden kann seiner Vergangenheit nun entfliehen. Der Roman beschreibt in einer anschaulichen Ausführlichkeit die Aufbaustruktur, sowie die unbarmherzigen ‚geschäftlichen‘ Vorgehensweisen und das brutale und rücksichtslose Machtstreben einer kriminellen Vereinigung. Es wird dem Leser in bildhafter Weise unter anderem geschildert, wie ein Verteilungskampf um Drogengebiete zweier konkurrierender Banden verläuft und er bekommt auch in einer überaus drastischen und zugleich bestialischen Art erzählt, wie junge Frauen aus dem osteuropäischem Raum über Schleuserbanden in nordrhein-westfälische Städte verbracht und dort zur Prostitution gezwungen werden. Aber auch die Ermittlungsarbeit der Polizei wird dabei genauestens beleuchtet, und der Leser erhält einen tiefen Einblick in die Methodik der Strafverfolgungsbehörden. Der 48-jährige Autor ist selbst aktiver Polizeivollzugsbeamter im gehobenen Dienst und studierter Diplom-Verwaltungswirt und weiß deshalb auch, wovon er schreibt. Aufgrund seiner langjährigen beruflichen Erfahrung und seiner Nähe zum Geschehen wird dieser Roman, dem zwar eine fiktive Geschichte zugrunde liegt, aber ein hohes Maß an Genauigkeit, Wahrheit und Glaubwürdigkeit verliehen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954881703
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:855 Seiten
Verlag:Engelsdorfer Verlag
Erscheinungsdatum:26.04.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks