Stefan Rothbart Eine kleine Satire des Lebens

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine kleine Satire des Lebens“ von Stefan Rothbart

Vorwort des Autors:Das Leben mag schön sein. So trauen sich zumindest einige Wenige zu behaupten, ohne eigentlich zu wissen, warum oder was genau schön ist, aber sie behaupten es sicherheitshalber mal. Man mag auch sagen, das Leben ist schlecht, ungerecht und hart, was sicher stimmt, man aber nicht verallgemeinern sollte. Manche Leute glauben an Schicksal und denken, dass man ohnehin nur Treibholz im ewigen Fluss des Wandels ist, was philosophisch gesehen schon sehr nahe dran sein dürfte. Doch was das Leben eigentlich wirklich ist, kann keiner wirklich beschreiben. Was bedeutete Existenz? Realität? Gibt es all das wirklich, oder entspringt es unserer Fantasie? Was wäre in diesem Falle die Fantasie und wo käme sie her? Wenn der Mensch auch bestrebt ist, die Wahrheit über die Gesamtheit des Daseins zu finden, so ist Suchen schon der falsche Ansatz. Ist der Mensch die Antwort selbst? Ist das, was wir als Realität ansehen, nichts anders als ein einziger Gedanke, eine Idee, unendlich wandelbare Energie ohne Materie, schlicht und einfach, Geist? Ist der Mensch, alle Menschen und die kosmische Allheit nicht ein und das Selbe? Ein Gedanke.

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen